Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  ZW1 ohne wichtige Daten an den Kunden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ZW1 ohne wichtige Daten an den Kunden (1017 mal gelesen)
christoph06031986
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von christoph06031986 an!   Senden Sie eine Private Message an christoph06031986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für christoph06031986

Beiträge: 12
Registriert: 24.09.2014

EPLAN P8 V2.6/ProPanel 2.6/ECTR

erstellt am: 18. Mrz. 2019 19:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich muss meinem Kunden die ZW1 Datei zukommen lassen.
Gibt es da eine Möglichkeit die Daten einzuschränken.
Zb.:
#Damit der Kunde die Artikeldaten nicht in eine neue Artikeldatenbank einspielen kann.(Stammdatenabgleich)
#3D ProPanel Daten. (Eine Unterbindung damit die Bauteile nicht aus dem 3D Bauraum rauskopiert werden können.)

DANKE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 18. Mrz. 2019 21:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph06031986 10 Unities + Antwort hilfreich

Dienstprogramme > Artikel > eingelagerte Daten löschen... und dann hast du die nette und mühsame aufgabe und musst entsprechend das was du nicht haben willst ... löschen

andere einstellungen beim zw1 datei erstellen

referenzierte dateien kopieren
eingelagerte fremddokumente sichern
eingelagerte bilddateien sichern

musst halt mal rumspielgen was DU benötigst 

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8 + alle Addons

erstellt am: 18. Mrz. 2019 21:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph06031986 10 Unities + Antwort hilfreich

übrigens hatten ich öfter den fall dass die kunden den vollständigen plan mit allen daten haben wollten ...
wir haben einen netten aufpreis gemacht und einen vertrag, dass der sich verpflichtet die artikeldaten nicht verwenden darf und sollte es zu einer vertragsverletzung kommen gibt es eine nette strafe ...

ALLE kunden haben abgelehnt"löscht ruhig alle daten raus"

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 19. Mrz. 2019 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph06031986 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, da man mittlerweile fast sämtliche Artikeldaten aus dem Dataportal importieren kann oder auch direkt vom Hersteller, macht das aus meiner Sicht wenig Sinn, außer vielleicht bei eigen erstellten Makros.

Aber was willst du damit schützen? Dein Know How? Das liegt im eigentlich Stromlaufplan und die gesamte Arbeit die du da rein gesteckt hast, gerade auch was die Pflege der Stammdaten betrifft sollte anteilweise durch den verhandelten Preis, den du für die Plan Erstellung bekommen hast enthalten sein.


Ich würde dann eher alle Modellansichten auf "Modell-Ansicht: Eingefroren <36502>" setzten und anschließend die Bauräume löschen, die Auswertungsseiten wie Schaltschranklegenden oder Zuschnittslisten müssen dann ebenfalls eingefroren werden

Beim komprimieren noch den Haken setzten bei Makrokästen entfernen und unter Platzierte Funktionen entfernen Platzhalterobjekte anhaken.

Wenn du noch einen Schritt weiter gehen willst kannst du die Artikelnummern tauschen gegen deine eigene Nummer, so macht das ein Auftraggeber von uns, die haben da Ihre eigene Nummer stehen (die restlichen Felder wie Bestellnummer oder Typnummer enthalten aber die richtige Artikelnummer)

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 19. Mrz. 2019 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph06031986 10 Unities + Antwort hilfreich

die Artikeldaten beim Dataportal reichen bei einer Punkteskala von 0 - 10 ... von -2 bis 11 Punkten. Hoffe verstehst as ich meine.
Zudem macht jeder es anderes und will sein ding selbst durchsetzen!

Gute Artikeldaten sind sehr selten auf dem Markt  und die werden durch Verträge bzw Kosten geschützt.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

christoph06031986
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von christoph06031986 an!   Senden Sie eine Private Message an christoph06031986  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für christoph06031986

Beiträge: 12
Registriert: 24.09.2014

EPLAN P8 V2.6/ProPanel 2.6/ECTR

erstellt am: 19. Mrz. 2019 17:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay, danke für die Hife werde das probieren. Im Dataportal gibt es Daten von  extrem schlecht bis halbwegs brauchbar.
(Hatte vor kurzen erst den Fall, da stand im Erp-Nummer-Feld eine Bestellnummer vom Hersteller )
Vor allem wenn ProPanel Daten(Richtiges Anschlussbild, Punkte für Zubehör,...) wird es noch schlimmer.
Aus diesen Gründen möchte ich meine ZW1 so gut es geht bereinigen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 19. Mrz. 2019 18:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph06031986 10 Unities + Antwort hilfreich

da fällt mir doch ein, erstelle doch kurz bevor du das Projekt weggeben willst eine projektbezogene Datenbank (im Dialog Einstellungen: Artikelauswahl (Projekt)),

eplan erstellt dann automatisch eine project.mdb in deinem Projektverzeichnis, mit allen im Projekt verwendeten Artikeln, hier kannst du dann alle Daten löschen welche du nicht dem Kunden geben willst, anschließend wieder mit Projekt abgleichen

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 20. Mrz. 2019 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph06031986 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich verstehe den Sinn darin überhaupt nicht. Kunde bezahlt für Schaltplan in EPLAN mit Auswertungen usw. Also bekommt er zwangsläufig die Daten da man ja revidierbare "Daten" bzw. Zeichnung weil er dafür gezahlt hat. Ich würde das als Kunde niemals akzeptieren. Lohnt die Arbeit nicht. Mach das mal bei einem Automobilisten. Dann warst du als Lieferant gelistet und bekommst keine Arbeit mehr.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MuelleA
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MuelleA an!   Senden Sie eine Private Message an MuelleA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MuelleA

Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2017

ACAD 2018
demnächst update Sigraph CEA V2016

erstellt am: 20. Mrz. 2019 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph06031986 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von django:
.... Ich würde das als Kunde niemals akzeptieren. Lohnt die Arbeit nicht. Mach das mal bei einem Automobilisten. Dann warst du als Lieferant gelistet und bekommst keine Arbeit mehr.

jep steht so in unseren LV / Vertrag ... wer nicht liefert bekommt auch kein Geld ( weniger ) selbst Siemens hat das gelernt ..

AMU

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1503
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 21. Mrz. 2019 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph06031986 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

man kann natürlich seine Stammdaten (Artikel, makros, Wörterbuch..) so gestalten, dass sie nicht in das allgemeine Schema von eplan passen (eigene Artikelnummern, eigene makronamen, Inhalte des Wörterbuchs..).

somit ist auch die weiderverwendbarkeit eingeschränkt.
das projekt bleibt aber auswertbar und vollständig wie im vertrag vereinbart.

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MuelleA
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MuelleA an!   Senden Sie eine Private Message an MuelleA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MuelleA

Beiträge: 10
Registriert: 20.09.2017

ACAD 2018
demnächst update Sigraph CEA V2016

erstellt am: 21. Mrz. 2019 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph06031986 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von cad_hans:
....
das projekt bleibt aber auswertbar und vollständig wie im vertrag vereinbart.


Eine gute Möglichkeit die auch so akzeptiert wird.

AMU

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz