Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Geschwindigkeitsverlust - Grafische Bearbeitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Geschwindigkeitsverlust - Grafische Bearbeitung (763 mal gelesen)
Bjoern B.
Mitglied
CAE-Projektelektriker


Sehen Sie sich das Profil von Bjoern B. an!   Senden Sie eine Private Message an Bjoern B.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bjoern B.

Beiträge: 185
Registriert: 28.12.2007

HP Workstation Z240 XEON E3-1240 v5 3,5GHz
32 Gbyte RAM
nVidia Quadro K2200
Win 10 Pro / 64Bit
2 x Samsung UH32H850
E-Plan P8 Pro 2.7 HF6 Build 11890

erstellt am: 18. Mrz. 2019 07:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

habt ihr irgendeine Idee wie man ePlan dazu bewegt bei eingeblendetem Raster nicht langsamer als eine Schnecke zu werden? Irgend eine spezielle Kombination mit Grafikkarte oder so?
Sobald man ein kleines Raster einstellt und etwas mit Pfeiltasten verschiebt springt es vor und zurück - hatte eigentlich gehofft das ePlan das irgendwie mal fixt - aber anscheinend besteht das Problem immer noch.

Jemand ne Idee oder nen Tip - oder hab ich dieses Verhalten nur auf meiner Kiste?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 140
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2.7 HF5
ePlan P8 Cogineer

erstellt am: 18. Mrz. 2019 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bjoern B. 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Bjoern B.:

Jemand ne Idee oder nen Tip - oder hab ich dieses Verhalten nur auf meiner Kiste?

Kann das Verhalten nicht nachstellen.
Das Einschalten eines Rasters hat keine Veränderung auf die Performance.

Und das obwohl meine Rechner Hardware ist nicht die Beste.
Arbeite auf einem Surface Pro.

gruß
Mr.Heli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

winnman
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von winnman an!   Senden Sie eine Private Message an winnman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für winnman

Beiträge: 36
Registriert: 19.01.2012

erstellt am: 18. Mrz. 2019 20:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bjoern B. 10 Unities + Antwort hilfreich

Doch das kenne ich auch.

Vor allem bei größeren Einlinienschemen ist mir das aufgefallen, wenn der Massstab von 1:1 abweicht.

Ich hab mir dabei meist durch ausschaltendes Rasters geholfen.

------------------
Strom funktioniert nur mit Rauch / Bewies: Tritt Rauch aus, funktioniert auch die Baugruppe nicht mehr

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 140
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2.7 HF5
ePlan P8 Cogineer

erstellt am: 19. Mrz. 2019 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bjoern B. 10 Unities + Antwort hilfreich

Handelt es sich um Stromlaufplan oder Grafikseiten?
Grafikseiten verursachen bei den meisten Probleme.
ePlan kann großen DXF/DWG Dateien verwalten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bjoern B.
Mitglied
CAE-Projektelektriker


Sehen Sie sich das Profil von Bjoern B. an!   Senden Sie eine Private Message an Bjoern B.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bjoern B.

Beiträge: 185
Registriert: 28.12.2007

HP Workstation Z240 XEON E3-1240 v5 3,5GHz
32 Gbyte RAM
nVidia Quadro K2200
Win 10 Pro / 64Bit
2 x Samsung UH32H850
E-Plan P8 Pro 2.7 HF6 Build 11890

erstellt am: 19. Mrz. 2019 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Problem tritt auf sobald größere "Grafikmengen" auf dem Bildschirm erscheinen - wie z.B. bei Eingangskarten oder grafischen Übersichten des Schaltschrankaufbaus..

Es scheint mir fast so als würde das Raster 1mm und kleiner mit Rasterdarstellung nahezu unbenutzbar - und ja auch ich versuche es zu vermeiden... Zeichnungen erstelle ich generell nur im 4mm Raster - nur manchmal bekommt man Zeichnungen die jenseits von gut und böse in so gar kein Raster passen... und auch dort wird es dann manchmal zum Geduldspiel.

Haben die in Monheim keine effizientere Engine gefunden? Von DWG oder DXF brauch man ja gar nicht zu reden - das ist ja auch mehr Schlecht als Recht implentiert... PDFs genauso - die werden einfach nur gigantisch groß - speichert man sie dagegen einmal mit Acrobat Pro verlieren sie mehr als die Hälfte der Größe... Mir scheint es fast als würde man sich hier einfach opensource bedienen und diese verhackstückeln - statt effizient selber zur proggen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Braini87
Mitglied
Technischer Redakteur


Sehen Sie sich das Profil von Braini87 an!   Senden Sie eine Private Message an Braini87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Braini87

Beiträge: 270
Registriert: 11.07.2008

EPLAN Eletric P8 2.7 Prof. HF5
EPLAN ProPanel Prof.

erstellt am: 21. Mrz. 2019 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bjoern B. 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Grafikkarte spielt hier eigentlich fast gar nicht mit. Das macht alles ein einziger Kern der CPU.
Heißt also, je mehr Objekte sprich Linien, Rechtecke usw. platziert sind desto mehr muss die CPU arbeiten.
Bei den DXF ist es oft vorgekommen z.B. Siemens SPS, dass die abgerundeten Ecken mit lauter Linien dargestellt wird anstatt einen sauberen Teil eines Kreises.
Also Grafik hernehmen und für weitere Bearbeitung die Objekte verringern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gremel
Mitglied
Hardwareplaner


Sehen Sie sich das Profil von Gremel an!   Senden Sie eine Private Message an Gremel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gremel

Beiträge: 128
Registriert: 25.11.2011

Eplan 5.70
Eplan P8 2.5
Eplan P8 2.6
Eplan P8 2.7

erstellt am: 26. Mrz. 2019 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bjoern B. 10 Unities + Antwort hilfreich

HAllo,

hatte mal ein ähnliches Problem. Hier die Antwort vom Support:

Thema
Grafikprobleme / Bild baut sich sehr langsam auf

Die Einstellung "Optimierung für Terminalserver" war aktiviert. Nach der Deaktivierung ist keine Verzögerung beim Bildaufbau mehr vorhanden.

Frag mich jetzt bitte nicht wo das Häckchen ist. Habe momentan keinen Dongel um Eplan zu starten.

Grüße Gregor

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) im Maschinenbau

1.000 Mitarbeiter, 170 Mio. EUR Umsatz, 70% Export, 40 Jahre Erfahrung in innovativer Produktionstechnologie, Standorte weltweit ? das ist unser Erfolgsprofil. Wir sind ein unabhängiger Technologie- und Marktführer für flexible Automatisierungslösungen. Unsere Mitarbeiter entwickeln und realisieren Montage- und Funktionspru?fanlagen fu?r die Zukunftsbranchen Automotive, Medizin und Solar.

Damit ...

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Bjoern B.
Mitglied
CAE-Projektelektriker


Sehen Sie sich das Profil von Bjoern B. an!   Senden Sie eine Private Message an Bjoern B.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bjoern B.

Beiträge: 185
Registriert: 28.12.2007

HP Workstation Z240 XEON E3-1240 v5 3,5GHz
32 Gbyte RAM
nVidia Quadro K2200
Win 10 Pro / 64Bit
2 x Samsung UH32H850
E-Plan P8 Pro 2.7 HF6 Build 11890

erstellt am: 26. Mrz. 2019 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Optimierung haben wir standardmäßig  deaktiviert - bringt aber auch keine Verbesserung...

Muss mich wohl damit abfinden das die Engine ziemlich langsam ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz