Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Pro Panel 3D Schaltschrankaufbau

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Pro Panel 3D Schaltschrankaufbau (937 mal gelesen)
Thomas Igelmayer
Mitglied
CAD Fachkraft Fachrichtung Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Thomas Igelmayer an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Igelmayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Igelmayer

Beiträge: 20
Registriert: 26.02.2019

EPlan P8 2.7 HF5 Pro.Panel

erstellt am: 27. Feb. 2019 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Liebe Mitglieder
Ich habe in Eplan P8 2.7 HF5 ein Problem.
Ich möchte im Schaltschrankbau eine zusätzliche Rahmenschiene an den Rahmenprofilen anbringe,das Funktioniert nicht ich weiß gar nicht wie ich das Genau Beschreiben soll. Die Schiene verdreht es in alle Himmelsrichtungen und ich kann sie nicht platzieren an den Rahmenprofilen es wäre nett wenn einer einem Nubi Helfen Könnte was Eplan anbelangt. Ich gehe erst in 3 Monaten zu einer Schulung ich bin am Verzweifeln. 
GR. Thomas   

[Diese Nachricht wurde von Thomas Igelmayer am 27. Feb. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ePlanMike
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von ePlanMike an!   Senden Sie eine Private Message an ePlanMike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ePlanMike

Beiträge: 36
Registriert: 15.06.2015

EPLAN Electric P8 2.7

erstellt am: 27. Feb. 2019 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomas Igelmayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Du kannst folgendes probieren:
Erstelle am Rahmenprofil eine Montagefläche und an der Rahmenschiene eine Einbaufläche. So sollte sich die Rahmenschiene platzieren lassen. Optional kannst du beim Platzieren in den Platziereinstellungen (Rechts-Klick) das Verhalten ändern.

PS.: ProPanel hat mir auch schon viele Nerven gekostet ;-)

Gruß
ePlanMike

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Igelmayer
Mitglied
CAD Fachkraft Fachrichtung Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Thomas Igelmayer an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Igelmayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Igelmayer

Beiträge: 20
Registriert: 26.02.2019

EPlan P8 2.7 HF5 Pro.Panel

erstellt am: 27. Feb. 2019 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank mal werde ich später versuchen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Igelmayer
Mitglied
CAD Fachkraft Fachrichtung Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Thomas Igelmayer an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Igelmayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Igelmayer

Beiträge: 20
Registriert: 26.02.2019

EPlan P8 2.7 HF5 Pro.Panel

erstellt am: 27. Feb. 2019 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Screenshot2.png


Screenshot3.png

 
Ich habe mal zum Verständnis noch ein Parr Bilder hochgeladen was ich Damit meine.
MFG Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Igelmayer
Mitglied
CAD Fachkraft Fachrichtung Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Thomas Igelmayer an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Igelmayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Igelmayer

Beiträge: 20
Registriert: 26.02.2019

EPlan P8 2.7 HF5 Pro.Panel

erstellt am: 28. Feb. 2019 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ES Funktioniert leider nicht ich könnte 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Igelmayer
Mitglied
CAD Fachkraft Fachrichtung Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Thomas Igelmayer an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Igelmayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Igelmayer

Beiträge: 20
Registriert: 26.02.2019

EPlan P8 2.7 HF5 Pro.Panel

erstellt am: 28. Feb. 2019 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jemand eine Idee!!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 359
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 28. Feb. 2019 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomas Igelmayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Na ich versuche es mal ;-)

1) dort wo das zu platzierende Teil hinsoll, muss eine Montagefläche definiert sein (Bearbeiten->Betriebsmittellogik->Montagefläche)

2) das Teil was dann dort drauf platziert werden soll muss eine Einbaufläche definiert bekommen.
- dies müsste in einem separaten Bauraum passieren, also kopieren, in einen (anderen/leeren) Bauraum einfügen und die Einbaufläche definieren (Bearbeiten->Betriebsmittellogik->Einbaufläche->Definieren)auf die Fläche, die dann auf der (bereits definierten) Montagefläche aufliegt
- sollte nach dem Definieren nun die Ausrichtung nicht passen, dann diese Fläche manipulieren (Drehen/Verschieben/Umkehren) und auf keinen Fall das Bauteil selber über X/Y/Z-Achse rotieren.

Jetzt das ausgerichtete Teil kopieren und in den ursprünglichen Bauraum auf der dort zuvor definierten Montagefläche einfügen. Anfasspunkt wechseln und Drehen ist damit ja auch möglich. Nur ohne Einbaufläche weiß EPLAN einfach nicht wie gedreht etc. werden muss.

Grüßen!

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

[Diese Nachricht wurde von sabernia am 28. Feb. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Igelmayer
Mitglied
CAD Fachkraft Fachrichtung Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Thomas Igelmayer an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Igelmayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Igelmayer

Beiträge: 20
Registriert: 26.02.2019

EPlan P8 2.7 HF5 Pro.Panel

erstellt am: 28. Feb. 2019 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Super Danke mal werde ich Morgen Testen, jetzt ist erstmal Feierabend.
Einen Schönen Abend noch.
MFG Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Igelmayer
Mitglied
CAD Fachkraft Fachrichtung Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Thomas Igelmayer an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Igelmayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Igelmayer

Beiträge: 20
Registriert: 26.02.2019

EPlan P8 2.7 HF5 Pro.Panel

erstellt am: 01. Mrz. 2019 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Guten Morgen
Mit einigen Bauteilen hat es funktioniert aber mit den Schienen nicht warum auch immer was ich daran Falsch mache.
Mfg Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 359
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 01. Mrz. 2019 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomas Igelmayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Das könnte an der Logik der Teile liegen - stelle sie mal (einfach zum Testen) auf "Schaltschrankbauteil" und versuche es damit.

Diese Erfahrung hab ich z.B. mit Montageplatten gemacht. Ist eine Montageplatte als solche definiert, kann man sie nicht auf einer Montagefläche platzieren, unabhängig davon ob sie eine definierte Einbaufläche hat oder nicht.
AUs diesem Grund sind meine Montageplatten alle als Modulplatten definiert, denn so geht es.

Ich kann mit gut vorstellen, dass das mit den Schienen ähnlich ist.

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Igelmayer
Mitglied
CAD Fachkraft Fachrichtung Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Thomas Igelmayer an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Igelmayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Igelmayer

Beiträge: 20
Registriert: 26.02.2019

EPlan P8 2.7 HF5 Pro.Panel

erstellt am: 05. Mrz. 2019 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von sabernia:
Na ich versuche es mal ;-)

1) dort wo das zu platzierende Teil hinsoll, muss eine Montagefläche definiert sein (Bearbeiten->Betriebsmittellogik->Montagefläche)

2) das Teil was dann dort drauf platziert werden soll muss eine Einbaufläche definiert bekommen.
- dies müsste in einem separaten Bauraum passieren, also kopieren, in einen (anderen/leeren) Bauraum einfügen und die Einbaufläche definieren (Bearbeiten->Betriebsmittellogik->Einbaufläche->Definieren)auf die Fläche, die dann auf der (bereits definierten) Montagefläche aufliegt
- sollte nach dem Definieren nun die Ausrichtung nicht passen, dann diese Fläche manipulieren (Drehen/Verschieben/Umkehren) und auf keinen Fall das Bauteil selber über X/Y/Z-Achse rotieren.

Jetzt das ausgerichtete Teil kopieren und in den ursprünglichen Bauraum auf der dort zuvor definierten Montagefläche einfügen. Anfasspunkt wechseln und Drehen ist damit ja auch möglich. Nur ohne Einbaufläche weiß EPLAN einfach nicht wie gedreht etc. werden muss.

Grüßen!


So hat es Funktioniert,vielen Dank nochmal für die Hilfe  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz