Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Problem mit Modul

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Problem mit Modul (845 mal gelesen)
CADKlaus1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADKlaus1 an!   Senden Sie eine Private Message an CADKlaus1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADKlaus1

Beiträge: 28
Registriert: 16.01.2008

Eplan 5.70
Eplan P8 V.2.7

erstellt am: 22. Feb. 2019 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Modul.zip

 
Hi Gemeinde

Ich weis momentan nicht mehr weiter. Ich hab mich jetzt mal mit Baugruppen und Modulen beschäftigt.

Ich hab mir extra das Buch vom Bernd gekauft, aber das beruht auf der Version 2.3. Ich arbeite mit der 2.7

Ich hab zum testen einfach mal ein Modul angelegt bestehend aus einem Motorschutzschalter 3RV2021, einem Hilfsschalter 3RV2010, einem Schütz 3RT2024 und ein RC glied 3RT2926.
Das ganze Gebilde gibts bei Siemens unter einer Artikelnummer 3RA2120....

Ich hab im Makroprojekt die 4 symbole mit einem Gerätekasten versehen und daraus ein Makro gemacht.

Dieses Makro hab ich dann in der Artikelverwaltung an das neue Modul eingetragen. in der Registerkarte Modul hab ich die 4 Artikel hinterlegt, und jetzt aber neu (in der Version 2.3 anscheinend noch nicht verfügbar) jedem eine Modul-ID zugewiesen.

Im Makro hab ich das gleiche gemacht, jedem Bauteil diese Modul-ID zugewiesen.

Wenn ich jetzt dieses Modul als Gerät einfüge hab ich den Gerätekasten mit den einzelnen Symbolen dran hängen. Nach dem Absetzten kommt ja die Meldung wegen der Nummerierung. Hier gehe ich auf Nummerieren. Es werden aber keine BMK's eingtragen.

Am Motorschutzschalter wird die Artikelnummer vom Modul eingetragen, und am Schütz wird die Hauptfunktion weggenommen und auch kein Artikel hinterlegt.

Hat da jemand ne Ahnung auf was ich da achten muss bzw. was ich falsch mache ?

Gruß KLaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADKlaus1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADKlaus1 an!   Senden Sie eine Private Message an CADKlaus1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADKlaus1

Beiträge: 28
Registriert: 16.01.2008

Eplan 5.70
Eplan P8 V.2.7

erstellt am: 25. Feb. 2019 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo jemmand da 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SebastianNO
Mitglied
Elektroniker


Sehen Sie sich das Profil von SebastianNO an!   Senden Sie eine Private Message an SebastianNO  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SebastianNO

Beiträge: 128
Registriert: 30.04.2015

Eplan P8 2.4

erstellt am: 28. Feb. 2019 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADKlaus1 10 Unities + Antwort hilfreich

mmh Gegenfrage, warum nicht einfach als Zubehör deklarieren?
Ich habe einen Motorschutzschalter, buche den Zubehör-Artikel dazu und die Funktionsschablone wird passend erweitert.
Module sind doch eher was für komplexere Sachen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EPLAN-Buesgen
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von EPLAN-Buesgen an!   Senden Sie eine Private Message an EPLAN-Buesgen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EPLAN-Buesgen

Beiträge: 458
Registriert: 25.07.2003

erstellt am: 05. Mrz. 2019 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADKlaus1 10 Unities + Antwort hilfreich


modul.jpg

 
Hallo,

ich habe intern folgende Info bekommen

Bitte direkt an den Support zu wenden und eine Anfrage stellen und ein Beispiel-Projekt als Datensicherung und das Modul als edz-Datei exportieren.
Bitte das Modul wie folgt exportieren:
rechte Maustaste auf der Artikelnummer des Moduls > exportieren > Dateityp: EPLAN Data Portal-Austauschformat (EDZ). Rechts neben dem Dateityp auf den Auswahlbutton klicken und die "Referenzierten Daten vollständig exportieren".
So beinhaltet die EDZ nicht nur das Modul, sondern auch die angegebenen Untermakros.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADKlaus1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CADKlaus1 an!   Senden Sie eine Private Message an CADKlaus1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADKlaus1

Beiträge: 28
Registriert: 16.01.2008

Eplan 5.70
Eplan P8 V.2.7

erstellt am: 05. Mrz. 2019 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sebastian

Die Hilfsschalter und RC-glieder sind als Zubehör kein Problem, aber ein Motorschutzschalter und ein Schütz sind als Zubehör eher nicht geeignet.

Der Hintergrund ist der das ich eine Artikelsummenstückliste als Bestell-liste rauslassen will, in der die Bestellnummer des Moduls steht. In der eigentlichen Artikelstückliste sollen dann die einzelnen Komponenten stehen (Ich hoffe das ich das so hinbringe  )

Gruß KLaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz