Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Propanel - Enclosure Macro problem

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Propanel - Enclosure Macro problem (283 mal gelesen)
raphrf
Mitglied
engineer

Sehen Sie sich das Profil von raphrf an!   Senden Sie eine Private Message an raphrf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für raphrf

Beiträge: 1
Registriert: 26.01.2019

Eplan Propanel 2.7 & routing & Rev. Management

erstellt am: 26. Jan. 2019 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi

I must do a macro for a modular enclosure(Hoffman P2KOD20165, like TS8)
As I understand, we could have only one handle for a macro project.

For having the ability to stack one enclosure next to the other in the future, i do this:
Variant A with a handle at left into the Frame Housing
Variant B with a handle at right into the Frame Housing
And for both variant:
One mounting point at left , for the next enclosure, taking in account the spacing for the joining gasket
One mounting point at right, for the next enclosure, taking in account the spacing for the joining gasket
Exemple of the Variant B with handle at right(Macro)

Something seem to go wrong because when i insert the above macro generated automaticly, i have this handle more at the botom, i dont understand where this handle come from.
In my placement option I choosen handle from "graphical macro"


There is a hierarchy to respect into a macro? I know the "Item is fastened unmovably to the superior item <36010>". I did a test with all item "enabled" and one test with only frame housing "disabled".

Thanks in advance. Sorry for the english!


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz