Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Trennklemme darstellen mit korrekter Nummerierung - Quattro Anschluss

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Trennklemme darstellen mit korrekter Nummerierung - Quattro Anschluss (788 mal gelesen)
StaDo
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von StaDo an!   Senden Sie eine Private Message an StaDo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StaDo

Beiträge: 80
Registriert: 05.05.2010

Eplan Electric P8 Professional 2.6 Build: 10713
Eplan Electric P8 Professional 2.7 Build: 11647
Eplan 5.70
Betriebssystem: Windows 10 Professional 64 Bit
Anzahl der CPUs: 8
Prozessor: Intel64 Family 6 Model 158 Stepping 3
GenuineIntel
Intel(R) Core(TM) i7-7820HQ CPU @ 2.90GHz

erstellt am: 17. Jan. 2019 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2019-01-17_QuattroKlemme.png

 
Guten Morgen,

wie stellt ihr Messertrennklemmen (z.B. Phoenix 3210172) dar?
Und wie realisiert ihr dann das mit der automatischen Nummerierung?

Bei mir siehts im SLP und im Klemmemnavigator wie angehängt aus, doch die Nummerierung muss ich für jede Klemme einzeln machen.
Die Darstellung besteht aus zwei Klemmen mit Steg, 3 Anschlüsse. Eine oben, eine unten. In der Mitte eine Grafik zur Darstellung der Trennfunktion.
Wenn ich autom. Nummerieren lasse, zählt er normal durch:
1 Klemme: 1 oben, 2 unten
2 Klemme: 3 oben, 4 unten...

Aber es soll ja fortlaufend sein:
1 Klemme: 1 oben, 1 unten
2 Klemme: 2 oben, 2 unten...

------------------
Grüße aus der Oberpfalz.

_________________________
C'est pas la mer à boire.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

m.falk
Mitglied
Mechatroniker


Sehen Sie sich das Profil von m.falk an!   Senden Sie eine Private Message an m.falk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für m.falk

Beiträge: 97
Registriert: 24.03.2015

EPLAN P8 2.7 Prof. HF6

erstellt am: 17. Jan. 2019 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StaDo 10 Unities + Antwort hilfreich

Morgen!

Du könntest Geräteanschlüsse (Symbolnummer 414/-name D4DCP) platzieren, die Trennklemmengrafik als Grafik einfügen, das ganze gruppieren und dann als "Klemme mit 4 Anschlüssen" deklarieren. hier kannst du dann die 4 Anschlüsse mit "a b c d" beschreiben und 1 Klemmenbezeichnung hinterlegen. Vorteil: du brauchst nur 1 BMK und sie lassen sich automatisch nummerieren.

------------------
lG Falki

Bei ePLAN ist vieles "Einstellungssache"  !!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StaDo
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von StaDo an!   Senden Sie eine Private Message an StaDo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StaDo

Beiträge: 80
Registriert: 05.05.2010

Eplan Electric P8 Professional 2.6 Build: 10713
Eplan Electric P8 Professional 2.7 Build: 11647
Eplan 5.70
Betriebssystem: Windows 10 Professional 64 Bit
Anzahl der CPUs: 8
Prozessor: Intel64 Family 6 Model 158 Stepping 3
GenuineIntel
Intel(R) Core(TM) i7-7820HQ CPU @ 2.90GHz

erstellt am: 17. Jan. 2019 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hierfür müsste die Symbolbibliothek angepasst werden, da die "vierer" Geräteanschlüsse größer gemacht werden, damit die grafische Trennvorrichtung darin implementiert werden kann.
Die Steg-/Brückenfunktion geben die Geräteanschlüsse auch nicht her :-(

------------------
Grüße aus der Oberpfalz.

_________________________
C'est pas la mer à boire.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Jonas-4711
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Jonas-4711 an!   Senden Sie eine Private Message an Jonas-4711  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonas-4711

Beiträge: 28
Registriert: 13.09.2018

EPLAN Electric P8 2.7 HF3

erstellt am: 18. Jan. 2019 06:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StaDo 10 Unities + Antwort hilfreich


Trennklemme.jpg

 
Hallo StaDo,

wenn es nicht unbedingt Richtung Klemme gehen muss, könntest du auch einen Gerätekasten verwenden.
Wir haben die Trennklemme der GTF Serie von PhönixContact. Hier wird mit zwei Wertesätzen der Querschnitt der Erdung sowie der Artikeltyp (AC oder DC) eingestellt. Hiervon gibt es dann verschiedene Varianten um Kreuzungen im Schaltplan zu vermeiden. Die Trennklemme kommt dann natürlich nicht im Klemmenplan raus.

Grüße!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz