Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Information zur Umstellung der Lizenzierungstechnik (Seite 1)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen Dieses Thema ist 3 Seiten lang:   1  2  3 nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Information zur Umstellung der Lizenzierungstechnik (16440 mal gelesen)
ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 30. Aug. 2018 10:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kann mir jemand das grob erklären? Kann ich dann auch mit dem Geschäftslaptop daheim arbeiten ohne den Dongle mitnehmen zu müssen?
bzw dann könnte ich ich daheim EPLAN auf dem Privaten Rechner installieren und via VPN von daheim arbeiten?

lg Thorsten


------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

[Diese Nachricht wurde von ThMue am 30. Aug. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 156
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2.8 HF3
ePlan P8 Cogineer V2.8 HF3

erstellt am: 30. Aug. 2018 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Interessant zu wissen wäre, ob man den alten Dongletreiber parallel betreiben kann. Andernfalls können ältere Versionen sowie ePlan 5.70 nicht mehr betrieben werden.

[Diese Nachricht wurde von Mr.Heli am 30. Aug. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5054
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 30. Aug. 2018 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch grad bekommen.

Edit: Weg damit

------------------
Grüße
Ralf

--------------

[Diese Nachricht wurde von ralfm am 30. Aug. 2018 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von ralfm am 30. Aug. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

susi 7
Mitglied
Elektrotechnikermeisterin


Sehen Sie sich das Profil von susi 7 an!   Senden Sie eine Private Message an susi 7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für susi 7

Beiträge: 1359
Registriert: 31.12.2004

Eplan 5 Prof
5.20 - 5.70SP1HF2
Electric P8 2.9
Windows 10

erstellt am: 30. Aug. 2018 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

State-of-the-Art-Technik ?
also Stand der Technik- Technik ?

Ich finde ja die könnten mal etwas ins Detail gehen anstatt nur Info s zu streuen die mehr Spekulation wie Inhalt bedeuten.

    

Im Prinzip sieht das wie ein online genrierter Freischaltcode aus.

https://www.eplan.help/de-DE/Infoportal/Content/misc/EPLAN_License/Content/htm/EPLAN_License_start.htm

Und was mache ich dann mit Eplan 5 ?
Wirklich sehr detailiert diese sog Information

------------------
Gruss Susi

*** wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ***

[Diese Nachricht wurde von susi 7 am 30. Aug. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 30. Aug. 2018 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Mr.Heli
naja ist für mich ein ZWANG man MUSS/DARF nur noch die neuen Versionen nutzen ...

@ralfm
danke für die Information. habs mal rausgenommen ... trotzdem frech das ganze, wenn man das nicht möchte oder kann ist Software Service für die Füße weil der Service die letzten Monate/Jahre sehr bescheiden ist.

Aber die Idee ist schon interssant ... unter jeder mail gesetzt und wenn es einem nicht passt kann man egal was dagegen vorgehen :P

@susi7
ja das heißt es susi, state of the art = stand der technik.

naja es kommt ja erst im 4. quartal und mit ganz vielen neuerungen und infos kommen noch.
ja gut es heißt ja p8 2.4 bis 2.8 ... davor die versionen nur auf anfrage. da eplan 5 seit jahren nicht mehr supportet wird werden sie sagen "ne ist nicht mehr" dann heißt es auch dataportal und sonst was wird nur noch die letzten 2 versionen supportet also kann man vermutlich auch 2.0 vergessen.

-----------

klingt für mich halt eher so nach "peitsch" ihr müsst nun die aktuellen versionen nutzen alles andere ist uns egal.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 219
Registriert: 05.10.2015

ePlan P8 2.9

erstellt am: 30. Aug. 2018 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann wird man den Dongle wohl zurück schicken müssen?!? Anderenfalls könnte man ja die "neuen" Versionen ja online lizensieren und die alten weiterhin mit Dongle betreiben.

------------------
EN81346-2 PK: "Fühlbare Informationsdarstellung" -> Vibrator

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 30. Aug. 2018 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Wieselding:
Dann wird man den Dongle wohl zurück schicken müssen?!? Anderenfalls könnte man ja die "neuen" Versionen ja online lizensieren und die alten weiterhin mit Dongle betreiben.


oder es patched alle versionen, dass du online sein musst und nur EINMAL benutzen kannst.

wir können nur raten bis mehr informationen kommen.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5054
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 30. Aug. 2018 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

So, alles halb so wild.

Die Funktion mit ohne Dongle betrifft nur alles ab 2.8 und dann nur bis 2.4 herunter. Der Dongle für ältere Versionen soll bestehen bleiben, dann aber nur auf eigener Hardware.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 219
Registriert: 05.10.2015

ePlan P8 2.9

erstellt am: 30. Aug. 2018 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Aber es wird doch sicher nicht so sein dass ich auf diesem Rechner hier den Dongle behalte und auf eine neue Station 2.8 installiere. dann würde ich ja 2 Lizenzen problemlos nutzen können obwohl nur eine bezahlt ist.

Also irgendwo ist da ein Haken.

------------------
EN81346-2 PK: "Fühlbare Informationsdarstellung" -> Vibrator

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5054
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 30. Aug. 2018 12:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Das dürfte das gleiche werden wie: Ich habe 3 Motorräder, aber nur einen Hintern.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 30. Aug. 2018 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

dass man nur ein Motorrad nutzen kann?
man kann aber die zwei motorräder frau, kind, freunden oder so ausleihen ^^

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1555
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 30. Aug. 2018 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

hat schon jemand den Support kontaktiert?

wenn nein, wozu herumgrübeln was sein könnte.
solange keiner eine konkrte aussage des Supports hat ist das alles Zeitverschwendung.

und wenns wirklich hart auf hart kommt dann halt keine neue Version verwenden, die alten sind gut genug.

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 30. Aug. 2018 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

dann lohnt sich der SoftwareServiceVertrag ja gar nicht mehr :-P

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5054
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 30. Aug. 2018 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von cad_hans:
hallo, hat schon jemand den Support kontaktiert?...

Ja meine Info habe ich von dort.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1555
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 30. Aug. 2018 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

danke. dann wird ich mal für den kollegen einen 2. rechner ordern damit 5.7 noch läuft.

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Shrek77
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Shrek77 an!   Senden Sie eine Private Message an Shrek77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Shrek77

Beiträge: 309
Registriert: 20.06.2005

EPLAN 5.70
Electric P8 2.9
Pro Panel 2.9

erstellt am: 30. Aug. 2018 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Oder eine Virtuelle Maschine aufsetzen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eCAT
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von eCAT an!   Senden Sie eine Private Message an eCAT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eCAT

Beiträge: 198
Registriert: 02.09.2015

Windows 7 Enterp. SP1 64bit
EPLAN 2.7 HF6
EPLAN 2.4 HF4
EPLAN 2.2 HF1
EPLAN 5.70.4

erstellt am: 31. Aug. 2018 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hätte mir gewünscht, dass EPLAN da direkt bessere Infos verteilt.

Zitat:
Original erstellt von cad_hans:
und wenns wirklich hart auf hart kommt dann halt keine neue Version verwenden, die alten sind gut genug.

Mag für die Dongle-Nutzer zutreffen, wenn man mit Netzwerklizenzdienst arbeitet, dann hat die Freischaltung ein Ablaufdatum, wenn es dann keinen neuen Freischaltcode für das alte System gibt, geht das Licht aus.

Zitat:
Original erstellt von Shrek77:
Oder eine Virtuelle Maschine aufsetzen

Keine Ahnung was beim Dongle geht.
Wenn man EPLAN5 im Terminalserver laufen lässt und auf den gleichen Netzwerklizenzdienst zugreift wie mit dem restlichen EPLAN System, geht dann auch dort das Licht aus.

------------------
Dem Ingeniör ist nix zu schwör!

[Diese Nachricht wurde von eCAT am 31. Aug. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5054
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 31. Aug. 2018 12:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von eCAT:
Ich hätte mir gewünscht, dass EPLAN da direkt bessere Infos verteilt.

Genau! Die E-Mail mit dem Inhalt unter das Volk zu werfen war etwas, sagen wir mal, unglücklich.
Die Info, die man am Telefon bekommt, hätte man in der Mail mit kurzen Worten erwähnen können. Der Wettbewerb liest ja auch mit.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gremel
Mitglied
Hardwareplaner


Sehen Sie sich das Profil von Gremel an!   Senden Sie eine Private Message an Gremel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gremel

Beiträge: 128
Registriert: 25.11.2011

Eplan 5.70
Eplan P8 2.5
Eplan P8 2.6
Eplan P8 2.7

erstellt am: 31. Aug. 2018 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Huhu,

grad war unser ePLAN Vertreter da und da musste ich Ihn direkt mal drauf ansprechen.

So wie ich das verstanden habe ist es so, dass man auch weiterhin nur mit Dongel arbeiten kann. Dann auch noch Eplan 5 und kleinere P8 2.4.

Sollte man sich entscheiden auf die neue TECHNIK umzusteigen kann man nur noch P8 2.4 bis 2.8 (oder höher) benutzen.

Eine Kombination von beiden gleichzeitig ist nicht möglich.

Den einzigsten Vorteil an der Geschichte sehe ich nur bei einem evtl. Diebstahl des Rechners mit eingestecktem Dongel. Da man Online auf die Lizenzen zurückgreifen kann.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 31. Aug. 2018 13:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja aber dann kann man direkt auch sagen "ja stellen sie uns bitte ALLE Versionen zur Verfügung. Wir können nicht ausschließen, dass wir eine alte Version nutzen MÜSSEN." ... dann ist das wieder für die füße.

wie oft erlebe ich es wie kunden eplan 5 ... p8 1.7 oder sonst was haben wollen als dokumentation.

dann wäre die neue technik für die füße und eigentlich auch "diebstahl" an den gekauften lizenzen ... da müsste dann finanziell entschädigt werden *hust*

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5054
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 31. Aug. 2018 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey Thorsten, ruhig Brauner...
Nach bisherigen Erkenntnissen geht ja nichts verloren. Dann hat man eben 3 statt bisher 2 stationäre PC's und nimmt zum vort Ort arbeiten 3 Notebooks mit...

Ausserdem: Man verleiht sein Motorrad nicht

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

soehne
Mitglied
Mechatroniker


Sehen Sie sich das Profil von soehne an!   Senden Sie eine Private Message an soehne  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für soehne

Beiträge: 16
Registriert: 04.04.2007

erstellt am: 31. Aug. 2018 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
es gibt von Eplan einen anderen Link der nicht automatisch verteilt wurde aber bereits online ist
hier steht die neue Lizenzierung genau beschrieben

https://www.eplan.help/de-DE/Infoportal/Content/misc/EPLAN_License/Content/htm/EPLAN_License_FAQ.htm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wopf
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von wopf an!   Senden Sie eine Private Message an wopf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wopf

Beiträge: 42
Registriert: 07.07.2006

EPLAN Electric P8 2.8

erstellt am: 31. Aug. 2018 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich


EPLAN_Info.jpg

 
Hallo,
auf der veröffentlichten Seite gibt es im oberen Bereich ein Menü mit weiteren Punkten und Informationen.
Der von dir erwähnte Link ist kein neuer Link sondern einfach ein Punkt aus dem Menü.
Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 03. Sep. 2018 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von soehne:
Hallo
es gibt von Eplan einen anderen Link der nicht automatisch verteilt wurde aber bereits online ist
hier steht die neue Lizenzierung genau beschrieben

https://www.eplan.help/de-DE/Infoportal/Content/misc/EPLAN_License/Content/htm/EPLAN_License_FAQ.htm


The resource you are looking for has been removed, had its name changed, or is temporarily unavailable.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

a.heckmann
Mitglied
CAE-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von a.heckmann an!   Senden Sie eine Private Message an a.heckmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für a.heckmann

Beiträge: 82
Registriert: 22.06.2017

EPLAN Electric P8 2.7 HF5
EPLAN 5.70 SP1

erstellt am: 10. Sep. 2018 12:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Mich würde auch interessieren, ob man nach dem Switch auf die neue Lizenzierungstechnik noch EPLAN 5 starten kann.

Wir bilden eigentlich mittlerweile alles mit P8 ab, keine Frage. Aber wir haben noch zig alte 5-Projekte. Die kann man ja nun nicht einfach konvertieren. Wer soll das machen, geschweige denn bezahlen.

Hat jemand konkrete Infos dazu?

------------------
Finished is better than perfect.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F.S.
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von F.S. an!   Senden Sie eine Private Message an F.S.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F.S.

Beiträge: 1558
Registriert: 23.04.2003

Eplan Electric P8
2.9 SP1 Prof.

erstellt am: 10. Sep. 2018 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Eplan 5 geht mit der neuen Lizensierungstechnik nicht mehr!

------------------
grüße
FrankS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

a.heckmann
Mitglied
CAE-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von a.heckmann an!   Senden Sie eine Private Message an a.heckmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für a.heckmann

Beiträge: 82
Registriert: 22.06.2017

EPLAN Electric P8 2.7 HF5
EPLAN 5.70 SP1

erstellt am: 10. Sep. 2018 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist schlecht und undenkbar für uns. Mal sehen, wie wir das lösen.

------------------
Finished is better than perfect.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 10. Sep. 2018 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von F.S.:
Eplan 5 geht mit der neuen Lizensierungstechnik [b]nicht mehr!

[/B]


dann sollten wir ja die Kosten für EPLAN 5 damals zurückerhalten ;-)

       

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F.S.
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von F.S. an!   Senden Sie eine Private Message an F.S.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F.S.

Beiträge: 1558
Registriert: 23.04.2003

Eplan Electric P8
2.9 SP1 Prof.

erstellt am: 10. Sep. 2018 14:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Moment scheint es das Ihr in eine Sackgasse lauft.

Eine Konvertierung ist nur noch bis zur V2.7 möglich, ab 2.8 nicht mehr,
einen Rechner oder Virtuelle Maschine extra für 5.70 aufsetzen funktionieret auch nur noch eine begrenzte Zeit,
Eplan wird irgendwann anfangen und die Dongle wieder einzusammeln, dann ist es damit auch vorbei.

Also besser die letzte Chance nutzen und die alten Projekte nach P8 konvertieren, oder die alten 5.70 Projekte sterben lassen.

------------------
grüße
FrankS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

a.heckmann
Mitglied
CAE-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von a.heckmann an!   Senden Sie eine Private Message an a.heckmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für a.heckmann

Beiträge: 82
Registriert: 22.06.2017

EPLAN Electric P8 2.7 HF5
EPLAN 5.70 SP1

erstellt am: 10. Sep. 2018 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Du hast schon Recht mit dem was du sagst und ich stehe da auch total hinter alles auf den neuesten Stand zu bringen.

Dennoch haben wir hier ca. eine Fülle von weit aus mehr als 5.000 EPLAN 5-Projekten, die wir nicht "mal eben" konvertieren können. :-)

------------------
Finished is better than perfect.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 10. Sep. 2018 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Naja Frank - aber was ist wenn mal wieder so nen "Kunde" kommt ... "ähhh wir wollen ein EPLAN 5 Projekt haben" und davon gibt es immer noch welche ... zwar nur vereinzelt aber die gibt es 
Ich bin absolut kein Fan mehr von EPLAN 5, aber es gibt leider noch vereinzelt so Steinzeitmenschen.

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

circle
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von circle an!   Senden Sie eine Private Message an circle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für circle

Beiträge: 4
Registriert: 06.08.2012

erstellt am: 11. Sep. 2018 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Hab zur neuen Lizenzierungstechnik eine andere Frage:
Wir haben zurzeit (6 Mitarbeiter/ 4 Dongle)Eplan als Einzelplatzlizenz mit Dongleserver im Einsatz - wie sieht es nach der Umstellung aus? Kann man dann auch noch ganz einfach die Lizenz aktivieren/deaktivieren? Im Supportbereich gibt es zwar einen Punkt mit:
"Für die Vorgänge
*Übertragen der Lizenz auf einen anderen Rechner
*Rückgabe der Lizenz
wird ein separates Tool zur Verfügung gestellt, das Sie über den Downloadbereich beziehen können."

Das war es dann aber auch schon mit der Info... 

Wird dann in Zukunft eine Netzwerklizenz benötigt? Oder bleibt eh alles beim Alten? Nur das sich das Programm zur Aktivierung/Deaktivierung ändert?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 140
Registriert: 13.02.2015

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Electric P8 2.4.4 32Bit & 64Bit HF4
Electric P8 2.8.3 64Bit HF1
EEC One 2.5 32Bit (Office 32Bit)
EEC Prof 2.8 64Bit (Web EEC)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Windows 10 64Bit 1803
Office 2016 32Bit
+ AccessDatabaseEngine_X64 (2010)

erstellt am: 11. Sep. 2018 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

von welcher Firma ist dieser "Dongle Server" bereitgestellt?

Wenn "Einzelplatzlizenzen" + "ohne Dongle" ab der 2.8 laufen, dann wird es wahrscheinlich schwierig hierfür einen Dongleserver zu verwenden.

Ich denke die Empfehlung liegt hier in einer gemeinsam genutzen Netzwerklizenz, da ein Dongle-Server genau das simuliert.

Aber es werden sich bestimmt noch mehr Informationen in den nächsten Wochen ergeben.

mfg
px

------------------
* * *   Wichtige EPLAN Infos -->   Informationen zur EPLAN Installation (32Bit/64Bit/SQL)   * * *

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

a.heckmann
Mitglied
CAE-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von a.heckmann an!   Senden Sie eine Private Message an a.heckmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für a.heckmann

Beiträge: 82
Registriert: 22.06.2017

EPLAN Electric P8 2.7 HF5
EPLAN 5.70 SP1

erstellt am: 11. Sep. 2018 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von circle:
Hab zur neuen Lizenzierungstechnik eine andere Frage:
Wir haben zurzeit (6 Mitarbeiter/ 4 Dongle)Eplan als Einzelplatzlizenz mit Dongleserver im Einsatz - wie sieht es nach der Umstellung aus? Kann man dann auch noch ganz einfach die Lizenz aktivieren/deaktivieren? Im Supportbereich gibt es zwar einen Punkt mit:
[i]"Für die Vorgänge
*Übertragen der Lizenz auf einen anderen Rechner
*Rückgabe der Lizenz
wird ein separates Tool zur Verfügung gestellt, das Sie über den Downloadbereich beziehen können."

Das war es dann aber auch schon mit der Info...  

Wird dann in Zukunft eine Netzwerklizenz benötigt? Oder bleibt eh alles beim Alten? Nur das sich das Programm zur Aktivierung/Deaktivierung ändert?[/i]



Info: Der Dongle-Server ist offiziell nicht von der Fa. EPLAN zum Betrieb freigegeben. Und da die Dongles weichen, wird der Dongle-Server ab 2.8 hinfällig sein.

Der Service sagte mir, dass der Dongle durch eine ID ersetzt wird. Diese ID widerum verknüpft sich mit der "Geräte-ID" des Mainboards (den Teil habe ich nicht ganz verstanden). Aber prinzipiell also ein ähnlicher Vorgang wie mit den Donglen.

Man kann natürlich mehrere IDs mit einem Rechner verknüpfen, das ist ja klar. Aber es wird nicht möglich sein, mit einer EPLAN-ID an mehreren Rechnern zu arbeiten.

------------------
Finished is better than perfect.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 11. Sep. 2018 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Naja zur Netzwerklizenz hab ich keine Erfahrung. manche finden es gut, andere schlecht. Ich hatte nur mal ein Angebot seitens EPLAN und im Vergleich zu einer Einzelplatzlizenz war dies deutlich teurer ... "man sei ja flexibler" ... naja werf ich den dongle rüber passt es auch ...

@a.heckmann
jeder PC hat ein eineindeutige Geräte/Komponenten ID ... änderst du eine Hardware ändern sich ein paar stellen und änderst du mehr als 3 erkennt das z.b. auch Windows so als sei es ein neuer PC ... sollte das echt so sein wäre die neue Technik ein klassischer Rückschritt ... klassiker halt ... da ist es dann nicht so einfach möglich den dongle mitzunehmen und beim kunden etwas kurz zu ergänzen ...

naja lassen wir uns mal überraschen ... aber ich denke es kommt nicht in frage zu wechseln, wenn ich so höre was da geplant sein soll ...

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

a.heckmann
Mitglied
CAE-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von a.heckmann an!   Senden Sie eine Private Message an a.heckmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für a.heckmann

Beiträge: 82
Registriert: 22.06.2017

EPLAN Electric P8 2.7 HF5
EPLAN 5.70 SP1

erstellt am: 11. Sep. 2018 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThMue:
Naja zur Netzwerklizenz hab ich keine Erfahrung. manche finden es gut, andere schlecht. Ich hatte nur mal ein Angebot seitens EPLAN und im Vergleich zu einer Einzelplatzlizenz war dies deutlich teurer ... "man sei ja flexibler" ... naja werf ich den dongle rüber passt es auch ...

Netzwerklizenzen liegen in jedem Pricing 20% über der Einzelplatzvariante.

------------------
Finished is better than perfect.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Juke
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Juke an!   Senden Sie eine Private Message an Juke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Juke

Beiträge: 25
Registriert: 06.08.2013

erstellt am: 11. Sep. 2018 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Netzwerklizenzen machen durchaus Sinn, kommt immer auf den Anwendungsfall an.  

Noch was zum Thema EPLAN5:
Wer seine Projekte noch nicht konvertiert hat sollte sich langsam Gedanken drüber machen  
Egal ob wegen der 2.8 Lizenz oder wegen evtl. kommender Betriebssystem Problematiken.
Ja ich weiß wovon ich rede, habe selber vor  fast 2 Jahren 20.000 Projekte von EPLAN 5.70 auf 2.6 konvertiert.
Einmal die richtigen Einstellung gefunden funktioniert das sehr gut, auch 100 oder 200 Projekte auf einmal angestoßen, in der Mittagspause oder an einem Rechner der für längere Zeit frei ist.

Unsere Kunden bekommen nur Pläne vom aktuell eingesetzten System.
Es kann niemand verlangen dass ich für 0€ mehrere nicht mehr supportete Systeme und Datenbanken pflege nur weil unsere Kunden zu faul sind und ihr System nicht warten wollen oder auf einem halbwegs aktuellen Stand halten. 
Natürlich bezahlt mir niemand die Konvertierung, Systempflege kostet halt nun mal Geld für das man keine Rechnung schreiben kann.
Längerfristig zahlt es sich aber mit Sicherheit aus!!  

VG

[Diese Nachricht wurde von Juke am 11. Sep. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

a.heckmann
Mitglied
CAE-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von a.heckmann an!   Senden Sie eine Private Message an a.heckmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für a.heckmann

Beiträge: 82
Registriert: 22.06.2017

EPLAN Electric P8 2.7 HF5
EPLAN 5.70 SP1

erstellt am: 11. Sep. 2018 17:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Juke:
Netzwerklizenzen machen durchaus Sinn, kommt immer auf den Anwendungsfall an.   

Noch was zum Thema EPLAN5:
Wer seine Projekte noch nicht konvertiert hat sollte sich langsam Gedanken drüber machen   
Egal ob wegen der 2.8 Lizenz oder wegen evtl. kommender Betriebssystem Problematiken.
Ja ich weiß wovon ich rede, habe selber vor  fast 2 Jahren 20.000 Projekte von EPLAN 5.70 auf 2.6 konvertiert.
Einmal die richtigen Einstellung gefunden funktioniert das sehr gut, auch 100 oder 200 Projekte auf einmal angestoßen, in der Mittagspause oder an einem Rechner der für längere Zeit frei ist.

Unsere Kunden bekommen nur Pläne vom aktuell eingesetzten System.
Es kann niemand verlangen dass ich für 0€ mehrere nicht mehr supportete Systeme und Datenbanken pflege nur weil unsere Kunden zu faul sind und ihr System nicht warten wollen oder auf einem halbwegs aktuellen Stand halten. 
Natürlich bezahlt mir niemand die Konvertierung, Systempflege kostet halt nun mal Geld für das man keine Rechnung schreiben kann.
Längerfristig zahlt es sich aber mit Sicherheit aus!!   

VG

[Diese Nachricht wurde von Juke am 11. Sep. 2018 editiert.]


Klingt gut. Wir haben hier auch schon einen rechten guten Workflow ausgeklügelt, womit wir die Projekte gut nach P8 bringen. Hast du Lust, dich mal auszutauschen?

------------------
Finished is better than perfect.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Juke
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Juke an!   Senden Sie eine Private Message an Juke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Juke

Beiträge: 25
Registriert: 06.08.2013

erstellt am: 11. Sep. 2018 18:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Workflow ist eigentlich recht einfach, Projekte in Gruppen/Ordner zusammenfassen, konvertieren und gleich ins passende Verzeichnis schieben.  

Die EPLAN5 Projekte bleiben alle bestehen, P8 liest das EPLAN5 Projekt und erstellt ein neues P8 Projekt, also keine Angst dass die EPLAN5 Projekte mit der Konvertierung gelöscht werden. Nach der Konvertierung ist das EPLAN5 Projekt immer noch bearbeitbar!!

Nach erfolgreicher Konvertierung kann man sich überlegen ob man das ganze EPLAN5 Verzeichnis zippt und zur Datensicherung legt.

Wenn die alten Symbolbanken (WUP, DWUP, ...) ins P8 Format konvertiert werden bleiben die Projekte auch recht schmal. Das darf aber jeder selber entscheiden.  

Edit:
Natürlich ist der Fehlerprüflauf bei den konvertierten Projekten unter alle Kanone!
Wir weisen Kunden die konvertierte Projekte haben wollen darauf hin und alle sind zufrieden dass sie überhaupt ein altes bearbeitbares Projekt bekommen, sogar deutsche Automobiler. 

[Diese Nachricht wurde von Juke am 11. Sep. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthespro
Mitglied
Elektrotechnikermeister, Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von matthespro an!   Senden Sie eine Private Message an matthespro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthespro

Beiträge: 511
Registriert: 22.09.2006

Eplan 5.70.3 Prof. Int.
Eplan 21 4.3 Prof. Int. mit GM Tool 3.214
Eplan P8 Prof. Int. 2.2 - Aktuell
EPLAN P8 Fluid Addon 2.2 - Aktuell
Eplan P8 Prof. Int. mit GM Tool
Win 7 64 Bit
MS Office 2010

erstellt am: 11. Sep. 2018 19:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

moinsen 

Grundsätzlich bin ich für eine Cloud Lösung, mir ist halt nur nicht klar, warum man dann die Lizenz an einem lokalen System fixiert.
Dann brauche ich aus meiner Sicht auch keine Cloud Lösung.

Unter Cloud Lösung verstehe ich online Verfügbar, wo auch immer ich bin, kann ich dort arbeiten.

Bezüglich EPLAN 5 sehe ich das wie FrankS oder Juke.
Die Zeiten dieses Systems sind echt abgelaufen und man sollte sich langsam aber sicher mal in Richtung 21. Jahrhundert auf machen.

Ich könnte mir vorstellen, dass für die weitere Entwicklung von EPLAN durchaus Tickets, Kunden Feedback, Softwarewünsche,
sowie die Rückmeldungen aus dem Nutzerprofil der Software verwendet werden und daher denke ich immer mehr,
auch wenn das Aufwand bedeutet und vielleicht ins Leere läuft, zu Themen die einen Nerven Tickets auf zu machen.
Wenn mir die Antwort/angebotene Lösung nicht gefällt oder an aktuellen stand der Technik vorbei läuft,
schreibe ich das unter das Ticket, habe das somit dokumentiert und schließe dann den Vorgang.

Zum neuen Lizensierungsthema habe ich im Ticket zu bedenken gegeben, dass
1. Keine Firma zulassen wird, dass ein externer Mitarbeiter seine Hardware in ihr System einbindet damit dieser Arbeiten kann.

2. Keine Firma zulassen wird, dass ein externer Mitarbeiter aus Ihrem System/Netzwerk aus eine Verbindung zu fremden Netzwerken aufbaut,
um sich von dort mit PC/Laptop zu verbinden um arbeiten zu können.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sich Firmen Projektbezogen, weil es gerade eng wird mal eben noch 1-2 Lizenz zuzulegen,
weil man für das Projekt gerade 2 Freiberufler am Start hat.

Für die Freiberuflichen/Selbständigen/Einzelkämpfer unter uns bedeutet dies unter Umständen noch auch, dass sich der Rentenversicherungsträger einmischt,
wenn man beim Kunden auf dem Kundensystem mit Kundenlizenz arbeitet.
Da man hier unterstellen könnte, das man mit seinem Projekt beim AG integriert wurde und somit eine abhängige Beschäftigung vorliegt.

So lange man offen, sachlich, entspannt und höflich kommuniziert hat sich EPLAN mir oder meinen Kunden gegenüber noch nie einer Diskussion entzogen.
Der Ton macht halt immer noch die Musik 

------------------
Engineers with Ambition to Improve
EPICommunity
**********************************
EPLAN P8 Übersetzungsdaten bearbeiten ohne eine EPLAN Lizenz zu blockieren?
mp3seToolbox

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

circle
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von circle an!   Senden Sie eine Private Message an circle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für circle

Beiträge: 4
Registriert: 06.08.2012

erstellt am: 12. Sep. 2018 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von pxecad:
Hallo,

von welcher Firma ist dieser "Dongle Server" bereitgestellt?

Wenn "Einzelplatzlizenzen" + "ohne Dongle" ab der 2.8 laufen, dann wird es wahrscheinlich schwierig hierfür einen Dongleserver zu verwenden.

Ich denke die Empfehlung liegt hier in einer gemeinsam genutzen Netzwerklizenz, da ein Dongle-Server genau das simuliert.

Aber es werden sich bestimmt noch mehr Informationen in den nächsten Wochen ergeben.

mfg
px


Der Dongleserver ist von SEH und heißt myUTN-80 (gibt auch andere Varianten)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8 + alle Addons

erstellt am: 12. Sep. 2018 09:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Juke
und was machen wenn ein kunde kommt und ein eplan 5 projekt haben will? das hatten wir jetzt 2x in den letzten 2-3 jahren.
da stehst du mit p8 ganz doof da, weil p8 nicht akzeptiert wird :-x
evtl ham die gar keine p8 lizenz?

wir ham alles auf p8 2.7 umgestellt und schreiben explizit in unsere e-spezifikation dass wir nur p8 pläne anbieten ... trotzdem ist das in eplan 5 gewünscht gewesen und bei einem ordentlichen fünfstelligen aufpreis macht man das doch gerne ... *hust*

aber du hast im prinzip vollkommen recht!

dass konvertierte projekte bei der fehlerprüfroutine mehr fehler als symbole zeigen ist denke ich auch schon lang bekannt :P


@matthespro
für uns ist es abgelaufen, für 99% der leute ist es abgelaufen, aber es gibt scheinbar immer noch 2-3 unternehmen da draußen wo es einsetzen und kein p8 haben oder nicht umsteigen wollen. evtl wegen der alten hasen? ich weiß es nicht!

support und tickets bringen meiner meinung nach nur in 2-3% der fälle etwas.


------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5054
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 12. Sep. 2018 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von matthespro:
...
1. Keine Firma zulassen wird, dass ein externer Mitarbeiter seine Hardware in ihr System einbindet damit dieser Arbeiten kann.

2. Keine Firma zulassen wird, dass ein externer Mitarbeiter aus Ihrem System/Netzwerk aus eine Verbindung zu fremden Netzwerken aufbaut,
um sich von dort mit PC/Laptop zu verbinden um arbeiten zu können.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sich Firmen Projektbezogen, weil es gerade eng wird mal eben noch 1-2 Lizenz zuzulegen,
weil man für das Projekt gerade 2 Freiberufler am Start hat.


Hallo,
genau diese beiden Punkte finde ich sehr zu beachten. Ich kenne genau solche Firmen, dort wird dann mitunter auch an der Reception empfohlen, die Linse an der Kamera vom Smartfon zu zerkratzen...

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 12. Sep. 2018 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von ralfm:

... dort wird dann mitunter auch an der Reception empfohlen, die Linse an der Kamera vom Smartfon zu zerkratzen...

ernsthaft? noch nie gehört/gesehen ...
ist ja quasi anstiftung zur sachbeschädigung 

es gibt dinge ...

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8 + alle Addons

erstellt am: 12. Sep. 2018 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von ralfm:

... dort wird dann mitunter auch an der Reception empfohlen, die Linse an der Kamera vom Smartfon zu zerkratzen...

ernsthaft? noch nie gehört/gesehen ...
ist ja quasi anstiftung zur sachbeschädigung 

es gibt dinge ...

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthespro
Mitglied
Elektrotechnikermeister, Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von matthespro an!   Senden Sie eine Private Message an matthespro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthespro

Beiträge: 511
Registriert: 22.09.2006

Eplan 5.70.3 Prof. Int.
Eplan 21 4.3 Prof. Int. mit GM Tool 3.214
Eplan P8 Prof. Int. 2.2 - Aktuell
EPLAN P8 Fluid Addon 2.2 - Aktuell
Eplan P8 Prof. Int. mit GM Tool
Win 7 64 Bit
MS Office 2010

erstellt am: 12. Sep. 2018 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThMue:

support und tickets bringen meiner meinung nach nur in 2-3% der fälle etwas.

Es ging hier nicht darum, was es einem direkt bringt ;)

Zitat:
Original erstellt von matthespro:

Ich könnte mir vorstellen, dass für die weitere Entwicklung von EPLAN durchaus Tickets, Kunden Feedback, Softwarewünsche,
sowie die Rückmeldungen aus dem Nutzerprofil der Software verwendet werden

sondern, was EPLAN als Grundlagen für die Entwicklung Ihres Systems verwendet. Wenn also der Blick in das Ticket System ausschlaggebend dafür ist und
keiner da etwas einträgt, ist ja auch alles super mit der Software oder? 

Wie oft hab ich schon Softwarewünsche eingereicht und als Antwort bekommen, ich wäre der einzige der so etwas anfragt und dieses Forum hier mir ein völlig anderes Ergebnis aufzeigt. 


Zitat:
Original erstellt von ralfm:

Hallo,
genau diese beiden Punkte finde ich sehr zu beachten.
Ich kenne genau solche Firmen, dort wird dann mitunter auch an der Reception empfohlen, die Linse an der Kamera vom Smartfon zu zerkratzen..

  z.B. oder die im Laptop! 

oder man führt solche Gespräche:
Pforte: Wir haben hier Schließfächer am Empfang wo sie alle Geräte mit Kamera einschleißen dürfen.
Wie soll ich dann arbeiten?
Pforte: Machen sie Ihr Problem nicht zu meinem!
Na ja dürfen...
Pforte: ...dann dürfen Sie nicht rein

   

Ein Teufelskreis liebe Talkfreunde 

------------------
Engineers with Ambition to Improve
EPICommunity
**********************************
EPLAN P8 Übersetzungsdaten bearbeiten ohne eine EPLAN Lizenz zu blockieren?
mp3seToolbox

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1272
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 12. Sep. 2018 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

in diversen firmen ... als angestellter und selbstständiger ... diverse supports angefragt und genau das (ich wäre der einzige der so etwas anfragt) bekomm ich auch immer zu hören. dann ist das thema abgehakt und man verweist des öftern mal bekam ich oder kollegen zu hören das müsste man per consulting klären.
nun ist es so, dass von etwa 50 anfragen weniger als 10 korrekt bzw.zufriedenstellend gelöst wurden.
von 3 ausgefüllten "verbesserungsvorschlägen" wurde 1 umgesetzt ... nach gefühlt 4-5 jahren.

aber gut ich war auch mal in einer firma da musste man das handy abliefern und hab ein firmenhandy bekommen, welches eine weiterleitung zum privaten telefon hatte (5 minuten einrichten). das ging über das wlan dort irgendwie und hat auch ganz gut funktioniert. aber mehr als telefonieren war nicht möglich.

aber interssant dass es wohl nicht nur einmalig gibt. das mit dem zerkratzen war für mich neu 

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 5054
Registriert: 21.08.2003

Win XP Pro SP2
EPLAN 5.50, 5.60, 5.70
EPLAN Electric P8
WSCAD 4.0, 4.4, 5.0, 5.1
Core 2 Duo E6400, 2GB

erstellt am: 12. Sep. 2018 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThMue:
...ernsthaft?...

Ja, kein Schiet 

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Juke
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Juke an!   Senden Sie eine Private Message an Juke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Juke

Beiträge: 25
Registriert: 06.08.2013

erstellt am: 12. Sep. 2018 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThMue:
@Juke
und was machen wenn ein kunde kommt und ein eplan 5 projekt haben will? das hatten wir jetzt 2x in den letzten 2-3 jahren.
da stehst du mit p8 ganz doof da, weil p8 nicht akzeptiert wird :-x
evtl ham die gar keine p8 lizenz?


Offiziell haben wir im Haus kein EPLAN 5 mehr!
Wir lassen auch nicht auf Elcad, Wscad, Easycad oder sonstiges System umzeichnen, da soll sich der Kunde schön selber drum kümmern und bezahlen wenn er es denn unbedingt haben will!

Solche Murksprojekte hängen einem Jahrelang an der Backe, das haben wir vor langer Zeit einmal gemacht und nie wieder. 
Ja, auch wir haben Lehrgeld bezahlt 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2610
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 15. Sep. 2018 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Das mit der neuen Lizenz werde ich mal mit EPLAN am telefon besprechen. Habe ja das Problem (wie hier bereits geschrieben) das ich bei einigen Kunden keinen Rechner mitbringen darf. Also nur Dongle ist erlaubt. Rechner hat kein Internetzugang ! Also wie soll ich das lösen wenn diese ID sich aus Geräte-ID usw. bildet ? Habe ja nicht nur einen Kunden wie das o.g. Szenario. Daheim habe ich ich auch 3 Rechner auf denen EPLAN überall drauf ist......

Werde dann mal berichten. Für mich klar ein Fall momentan die 2.8er Version nicht zu installieren. Soviel "richtige" Neuerungen hat die scheinbar ja eh nicht. Optik und Fehlerbehebung und bessere Bedienbarkeit.....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Dieses Thema ist 3 Seiten lang:   1  2  3

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz