Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  EPLAN Sage koppeln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   EPLAN Sage koppeln (1238 mal gelesen)
ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 21. Mrz. 2018 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey ho,

ich wollte mal konkret nachhaken, wie eine ordentliche Umsetzung einer Schnittstelle zwischen Sage office line und EPLAN zu realisieren wäre.

die Schnittstelle zwischen sage und solid works ist bereits realisiert und ich soll nun eplan an das sage system koppeln.

aktuell sind die datenbanken in access angelegt, wobei wir diese auf sql umstellen würden
-> wie schafft man das fehlerfrei und relativ ordentlich?

dann würde ich über entsprechende routinen daten abgleicchen über die ERP-Nnummer welche aktuell leer ist.
ERP-Nummer in EPLAN wäre die Artikelnummer bei Sage, wobei das eine laufende nummer von 1 bis n ist.
eine klassifizierung z.b. wie bei ecl@ss wollten wir noch in sage zusätzlich einbinden damit wir einen parallelschlüssel (laufende nummer 1 bis n) unique -> einmalig und klassifizierung nach z.b. ecl@ss realisieren.
damit lassen sich auch duplikate auffinden.

dann würde ich z.b. den preis aus sage einlesen, während ich produktabmaße aus eplan mit solid works abgleichen könnte.

evtl werden wir auh extern noch hilfe holen wobei wir auch schon in kontakt sind - muss die GF auch noch abklären.

lg Thorsten

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sbg Markus
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sbg Markus an!   Senden Sie eine Private Message an Sbg Markus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sbg Markus

Beiträge: 516
Registriert: 24.11.2009

Eplan P8 2.7
Eplan P8 2.5
Eplan P8 2.3
Eplan P8 2.2
Eplan P8 2.0
Eplan 5.70.4.26200

erstellt am: 23. Mrz. 2018 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Datenabgleich im EPlan erfolgt über den Artikelnamen und nicht über die ERP Nummer.

------------------
---------------

mfg Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 23. Mrz. 2018 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Du musst wissen welches System "Master" ist und wer "Client" ist. Das muss man strikt einhalten sonst geht das in die Hose. Die Schnittstelle selbst ist per XML oder anderes Format relativ einfach zu machen. Man muss nur wissen was man alles braucht bzw. will.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 26. Mrz. 2018 16:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Sbg Markus:
Der Datenabgleich im EPlan erfolgt über den Artikelnamen und nicht über die ERP Nummer.


dann haben es vielen firmen falsch gemacht wo ich es bisher gesehen habe. referenziert wurde immer
EPLAN: ERP-Artikelnummer
ERP-System: Artikelnummer

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KSV-Michael
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KSV-Michael an!   Senden Sie eine Private Message an KSV-Michael  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KSV-Michael

Beiträge: 111
Registriert: 05.07.2011

P8 2.7 HF6 Prof. mit ProPanel AddOn
& Expertenmenü

erstellt am: 27. Mrz. 2018 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThMue:

dann haben es vielen firmen falsch gemacht wo ich es bisher gesehen habe. referenziert wurde immer
EPLAN: ERP-Artikelnummer
ERP-System: Artikelnummer




Also wir machen das genauso wie ThMue es beschrieben hat.

Die ERP-Nummer im Eplan ist die Artikelnummer im ERP-System.

Ist meiner Meinung nach auch der einzig korrekte Weg. Wir hatten es vorher so, dass die Eplan-Artikel-Nummer auch die Artikelnummer im ERP gewesen ist.
Jetzt schlüsseln wir alles mühselig um, damit wir wieder DataPortal konform sind, da wir ansonsten keine Updates durch das DataPortal erhalten können.

Die ERP-Nummer in Eplan ist übrigens auch ein Unique-Datenfeld.
Jede ERPNr kann es nur einmal in der Eplan-Artikelverwaltung geben.
Und ob das ERP-System nun mit dem einen oder dem anderen Feld gefüttert wird, ist dem ERP komplett egal.
Hauptsache die Information die geliefert wird, ist die Artikelnummer des ERP-Systems.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
smartineer
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von smartineer an!   Senden Sie eine Private Message an smartineer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smartineer

Beiträge: 207
Registriert: 24.02.2017

Win 10 Pro, 64-Bit, 8 GB RAM, Intel Core i5-4590 CPU @ 3,3 GHz
Eplan Electric P8 Professional (2.7.3, 2.6.3)
Eplan Harness pro3D

erstellt am: 28. Mrz. 2018 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thorsten,

Zitat:
Original erstellt von ThMue:
...aktuell sind die datenbanken in access angelegt, wobei wir diese auf sql umstellen würden
-> wie schafft man das fehlerfrei und relativ ordentlich?...

Hier gibt es eine offizielle Anleitung von Eplan: Umstellen der EPLAN-Artikeldatenbank auf SQL-server.
Das gleiche in "grün" (und "blau"  ) gibt's auch für die Projektverwaltung und dem Wörterbuch.

Bin grad' drübergestolpert, hab's mir aber nicht angesehen.


LG

------------------
Gerald von www.smartineer.com
Become a smarter engineer, become a Smartineer!
Lass mich das für dich googeln

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz