Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  SPS-Datenexport zu TIA-Portal

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SPS-Datenexport zu TIA-Portal (4638 mal gelesen)
Manollo
Mitglied
HW-Planung / CAD


Sehen Sie sich das Profil von Manollo an!   Senden Sie eine Private Message an Manollo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manollo

Beiträge: 52
Registriert: 29.09.2016

ELCAD Prof. 7.12.0
EPLAN P8 Prof. 2.7
Windows 10, 64-Bit-Betriebssystem

erstellt am: 10. Jan. 2018 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen auch im neuen Jahr 

Mit EPLAN P8 2.7 ist ja der Datenaustausch mit dem TIA-Portal möglich. Habe auch eine Anleitung auf youtube gefunden, aber es funktioniert bei mir nicht.

Ich bin über den Pfad "Projektdaten - SPS - Daten exportieren" zum Exportfenster gelangt.
Danach scheitert es jedoch. Ich habe bis jetzt nicht einmal heraus gefunden, von wo resp. wie ich das «Konfigurationsprojekt», welches zwingend nötig ist für den Export, erstellen kann.
Da wir keine Serienprodukte herstellen und ein sehr kleiner Betrieb sind, wird ausser dem Schema auch nichts aus dem EPLAN "gezogen". Also habe ich die SPS bezüglich Rack, Slot usw. auch nicht nummeriert. Kann es daran liegen und wenn ja, was muss ich genau tun?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe und nachträglich allen noch nur die besten Wünsche für das neue Jahr.

Gruss Manollo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

susi 7
Mitglied
Elektrotechnikermeisterin


Sehen Sie sich das Profil von susi 7 an!   Senden Sie eine Private Message an susi 7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für susi 7

Beiträge: 1344
Registriert: 31.12.2004

Eplan 5 Prof
5.20 - 5.70SP1HF2
Electric P8 2.6 HF4
Windows XP + WIN 7

erstellt am: 10. Jan. 2018 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manollo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich habe das mit dem Tiaportasl noch nicht durchgespielt da ich keine Lizens habe ( oder brauche ich die nicht ?), aber vor ner Weile hab ich das mal mit STEP 7 getan.

Das Konfigurationsprojekt gibst Du an der SPS-Karte, bzw am SPS-Busanschluss an. D.h. Du vergibst den selben Konfigurationsprojekt-Namen an allen Komonenten, die zu diesem SPS-System gehören.

Eine weitere PLC z.b. von Rockwell erhält einen anderen Namen.
Guck mal in die Online Hilfe, da steht ein bisschen was.

------------------
Gruss Susi

*** wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ***

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pwisniewski
Mitglied
Electrical Engineer


Sehen Sie sich das Profil von pwisniewski an!   Senden Sie eine Private Message an pwisniewski  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pwisniewski

Beiträge: 344
Registriert: 19.06.2012

Eplan P8 Professional
2.6.3
2.7.3

erstellt am: 12. Jan. 2018 08:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manollo 10 Unities + Antwort hilfreich

susi 7
Mitglied
Elektrotechnikermeisterin


Sehen Sie sich das Profil von susi 7 an!   Senden Sie eine Private Message an susi 7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für susi 7

Beiträge: 1344
Registriert: 31.12.2004

Eplan 5 Prof
5.20 - 5.70SP1HF2
Electric P8 2.6 HF4
Windows XP + WIN 7

erstellt am: 12. Jan. 2018 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manollo 10 Unities + Antwort hilfreich

Prima Link, Danke !
hier ist die Anleitung auf deutsch
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwj87YP6kNLYAhXLORQKHWcBA5YQFgguMAA&url=https%3A%2F%2Fsupport.industry.siemens.com%2Fcs%2Fattachments%2F109748224%2F109748224_EPLAN_to_TIA_Portal_DOC_v10_de.pdf&usg=AOvVaw0IFENI1aKe1lrGdGedozl3

------------------
Gruss" TARGET=_blank>https://cache.industry.siemens.com/dl/files/224/109748224/att_931013/v1/109748224_EPLAN_to_TIA_Portal_DOC_v10_de.pdf

------------------
Gruss</A> Susi

*** wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ***

[Diese Nachricht wurde von susi 7 am 12. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manollo
Mitglied
HW-Planung / CAD


Sehen Sie sich das Profil von Manollo an!   Senden Sie eine Private Message an Manollo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manollo

Beiträge: 52
Registriert: 29.09.2016

ELCAD Prof. 7.12.0
EPLAN P8 Prof. 2.7
Windows 10, 64-Bit-Betriebssystem

erstellt am: 12. Jan. 2018 10:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bei mir geht es nicht.

Ich kann nun wenigstens einen Export erzeugen und im TIA auch importieren, aber es kommt danach immer die Meldung "unbekannte Geräte" und keine Artikelnummern sind vorhanden...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

susi 7
Mitglied
Elektrotechnikermeisterin


Sehen Sie sich das Profil von susi 7 an!   Senden Sie eine Private Message an susi 7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für susi 7

Beiträge: 1344
Registriert: 31.12.2004

Eplan 5 Prof
5.20 - 5.70SP1HF2
Electric P8 2.6 HF4
Windows XP + WIN 7

erstellt am: 12. Jan. 2018 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manollo 10 Unities + Antwort hilfreich

Das klingt für mich wie dass er Deine Geräte nicht erkennt, es könnte die genaue Identifizierung des Artikels fehlen.
Hierfür hat Eplan in der Vergangenheit m.M. nach de SPS-Typbezeichnung verwendet, die Du am Artikeldatensatz auf der Registerkarte SPS-Daten einpflegen kannst.
Ist da was editiert ?

siehe Onlinehilfe: Geräteidentifizierung
http://www.eplan.help/help/platform/2.7/de-DE/help/EPLAN_Help.htm#htm/plcgui_k_austauschbuskonfig.htm

------------------
Gruss Susi

*** wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ***

[Diese Nachricht wurde von susi 7 am 12. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manollo
Mitglied
HW-Planung / CAD


Sehen Sie sich das Profil von Manollo an!   Senden Sie eine Private Message an Manollo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manollo

Beiträge: 52
Registriert: 29.09.2016

ELCAD Prof. 7.12.0
EPLAN P8 Prof. 2.7
Windows 10, 64-Bit-Betriebssystem

erstellt am: 12. Jan. 2018 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Knotenubersicht.jpg

 
Darüber habe ich in einer Anleitung etwas gelesen und versuchsweise selber die Artikelnummer dort eingefügt.

Oder kann es an den Felder im Register "SPS-Strukturdaten" liegen? Ich muss zugeben, dass ich noch nicht genau begriffen habe wann ich was wo einschreiben muss mit "Baugruppenträger", "Steckplatz", "Modul steckt auf Bau...", "Stationsname".


Wir verwenden bei uns oft ET200SP und diese habe ich jeweils mit dem von uns benötigten Sockel als Baugruppe in der Artikelverwaltung erstellt.

[Diese Nachricht wurde von Manollo am 12. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Balage
Mitglied
Dipl.-Ing. Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von Balage an!   Senden Sie eine Private Message an Balage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Balage

Beiträge: 491
Registriert: 13.03.2008

Win10 x64Pro,
EPLAN 5.70 SP1,
EPLAN electric P8 Pro 2.x
EPLAN Engineering Center/Configuration

erstellt am: 12. Jan. 2018 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manollo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallöchen!

Ich hatte den Export ohne dieser Anleitung hinbekommen (trotzdem Danke!   ), daher schlage ich folgende Vorgehensweise vor.

  • Eine vorhandene Konfiguration aus dem TIA-Portal exportieren
  • Ein neues Projekt im EPLAN ohne jeglichen (evtl. störenden) Inhalt erstellen
  • Die exportierte Datei im EPLAN importieren
  • Den SPS Navi öffnen und die importierten BMs als Muster nutzen

Auf diesem Weg war ich in der Lage, meine SPS BMs soweit mit Daten zu füttern, dass ein Export und anschließender TIA Import erfolgreich war. Die Angabe der AML-IDs im EPLAN ist übrigens nicht notwendig, wenn die Konfiguration noch nie aus dem TIA Portal (re)importiert wurde. Zudem frisst TIA nur Zahlen (ab 0 beginnend) als Rack- und CPU-Namen und keine Texte.

Meine Erfahrung insgesamt mit dieser Schnittstelle zeigte jedoch, dass nicht alles voll automatisch klappt und dass das nicht nur an EPLAN liegt. So konnte bspw. TIA Portal den eigenen zuvor selbst erzeugten Export nicht wieder 1:1 importieren. Die HW-Konfig sah soweit korrekt aus, nur einige Busverbindungen gingen verloren und mussten manuell wieder zurecht gerückt werden.

Einen schönen Tag noch!

Ferenc

------------------
Until you spread your wings,
you'll have no idea how far you can walk.

[Diese Nachricht wurde von Balage am 12. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manollo
Mitglied
HW-Planung / CAD


Sehen Sie sich das Profil von Manollo an!   Senden Sie eine Private Message an Manollo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manollo

Beiträge: 52
Registriert: 29.09.2016

ELCAD Prof. 7.12.0
EPLAN P8 Prof. 2.7
Windows 10, 64-Bit-Betriebssystem

erstellt am: 12. Jan. 2018 13:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Eine Frage: Wie kann ich den Sockeltyp dem Modul mitgeben für den Export?

Wenn ich bei "SPS_Typbezeichnung" nur die Artikelnummer des Moduls eingebe, dann funktioniert der Export, wenn ich aber 2 Artikelnummern getrennt durch einen "/" hineinschreibe, kann die Exportdatei im TIA nicht geöffnet werden...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Balage
Mitglied
Dipl.-Ing. Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von Balage an!   Senden Sie eine Private Message an Balage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Balage

Beiträge: 491
Registriert: 13.03.2008

Win10 x64Pro,
EPLAN 5.70 SP1,
EPLAN electric P8 Pro 2.x
EPLAN Engineering Center/Configuration

erstellt am: 16. Jan. 2018 09:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manollo 10 Unities + Antwort hilfreich

TIA kann zwar konfigurierte Zubehören exportieren, kann aber keine importieren. Steht übrigens auch irgendwo in der Anleitung von Siemens (oben verlinkt). Die Artikelnummer muss sogar eine sein, welche im Hardwarekatalog im TIA enthalten ist, sonst wird das Modul als unbekannt abgewiesen.

Probiere doch den umgekehrten Weg, den ich beschrieben habe. Da wirst du schon sehen, welche Daten nach dem Import in welcher Form und wo genau landen.

Grüße

Ferenc

------------------
Until you spread your wings,
you'll have no idea how far you can walk.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

abendstund
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von abendstund an!   Senden Sie eine Private Message an abendstund  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für abendstund

Beiträge: 11
Registriert: 05.02.2016

EPLAN P8 2.7 HF5

erstellt am: 08. Jan. 2019 06:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manollo 10 Unities + Antwort hilfreich

Habe nach zwei Tagen rumbasteln festgestellt, dass zum export nach dem Selection tool die Siemens Artikel in den Eplan Daten bei Eigenschaften / SPS Daten / SPS-Typbezeichnung ein Leerzeichen hinter der sieben brauchen. zB. 6ES7 136-6BA00-0CA0.
Warum macht Siemens sowas? MFG. Hartmut

[Diese Nachricht wurde von abendstund am 08. Jan. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 08. Jan. 2019 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manollo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von abendstund:
Habe nach zwei Tagen rumbasteln festgestellt, dass zum export nach dem Selection tool die Siemens Artikel in den Eplan Daten bei Eigenschaften / SPS Daten / SPS-Typbezeichnung ein Leerzeichen hinter der sieben brauchen. zB. 6ES7 136-6BA00-0CA0.
Warum macht Siemens sowas? MFG. Hartmut

[Diese Nachricht wurde von abendstund am 08. Jan. 2019 editiert.]


Weil hier vrschiedene Abteilungen bei Siemens arbeiten und jeder das anders will und man sich darüber nicht richtig austauscht. Da gibt es noch andere Dinge bei schreibweisen (z.B. S7-1500 oder S7_1500 oder S7 1500). Nur eine funktioniert aber alle 3 werden bei den Makros verwendet....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz