Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Cogineer - Erste Schritte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Cogineer - Erste Schritte (2439 mal gelesen)
HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1354
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 03. Jan. 2018 19:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Cogineer-Experten,

ich möchte mit meiner Testversion heraus finden, ob dieses neue Zusatzmodul auch für unsere Anwendungen geeignet ist.

Da die Online-Hilfe noch ziemlich mickrig ausgefallen ist, durchforste ist Youtube

Bei der jetzigen Arbeitsweise nutze ich ein Makroprojekt, für den Motorantrieb habe ich mehrere Makros definiert:
Direktantrieb, Links/Rechtslauf, YD-Anlauf, Sanftstarter

Wie im Video zu sehen ist geht Cogineer hier einen anderen Weg.
Der Motorantrieb ist das Hauptmakro, alle anderen Optionen wie Links/Rechtslauf werden nach dem Baukastenprinzip bei Bedarf ergänzt.

Also ist mein jetziges Makroprojekt nur bedingt geeignet für die Arbeit mit Cogineer.

Ich habe nun einen Motorantrieb konfiguriert und mit dem Project Builder erzeugt.

Wenn ich jetzt z.B. 10 unterschiedliche Antriebe habe, muss ich diese nacheinander einzeln erzeugen?

Ist es nicht möglich eine Aggregateliste mit den 10 Antrieben zu erstellen und konfigurieren und alle auf einmal mit einem Klick zu generieren?

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

davy gabriels
Mitglied
Hardware designer


Sehen Sie sich das Profil von davy gabriels an!   Senden Sie eine Private Message an davy gabriels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für davy gabriels

Beiträge: 114
Registriert: 30.03.2013

Electric P8 2.8hf4
Eplan Certified Engineer
ProPanel
Process Wiring + Cadcabel
EEC One
Professional

erstellt am: 04. Jan. 2018 07:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HOC:

Wenn ich jetzt z.B. 10 unterschiedliche Antriebe habe, muss ich diese [b]nacheinander einzeln erzeugen
?

Ist es nicht möglich eine Aggregateliste mit den 10 Antrieben zu erstellen und konfigurieren und alle auf einmal mit einem Klick zu generieren?
[/B]



Wenn du 10 unterschiedliche Antriebe hast, muss mann diese leider nacheinander einzeln erzeugen. Eine Liste mit Antrieben kann mann nich mit einem Klick generieren.

Auf diesen Grund haben wir uns (noch) nicht für Cogineer entscheiden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1354
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 04. Jan. 2018 10:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Info,
ich habe gehofft, dass ich irgend einen Menüpunkt etc. übersehen habe - Leider 

Beim Project Builder vermisse ich die aus P8 bekannte Tabellarische Bearbeitung.

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 156
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2.8 HF3
ePlan P8 Cogineer V2.8 HF3

erstellt am: 04. Jan. 2018 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich


Mehrantrieb.PNG

 
Zitat:
Original erstellt von HOC:

Bei der jetzigen Arbeitsweise nutze ich ein Makroprojekt, für den Motorantrieb habe ich mehrere Makros definiert:
Direktantrieb, Links/Rechtslauf, YD-Anlauf, Sanftstarter

Wie im Video zu sehen ist geht Cogineer hier einen anderen Weg.
Der Motorantrieb ist das Hauptmakro, alle anderen Optionen wie Links/Rechtslauf werden nach dem Baukastenprinzip bei Bedarf ergänzt.

Also ist mein jetziges Makroprojekt nur bedingt geeignet für die Arbeit mit Cogineer.


Diese Aussage würde ich so nicht unterschreiben. Dein Makroprojekt ist sogar sehr gut geeignet.
Anfangs habe ich mich auch an das ePlan Makroprojekt angelehnt. Inzwischen finde ich deinen Aufbau des Makroprojekts als wesentlich sinnvoller.
Ich glaube, in dem genannten Beispiel will ePlan nur zeigen, dass man auch auf vorhandene Makros zurückgreifen kann und diese erweitern kann.

Ein ähnliches Beispiel ist das der Einspeisung.
Hier wird die Einspeisung optional um eine Leistungsmessung erweitert.
Diese "Erweiterung" vorhandener Makros sehe ich als sinnvoll an. Andere wiederum nicht.

Ein best practice Lösung gibt es wie immer bei ePlan nicht.
Der Cogineer ist wie ePlan. Es ist nur ein Handwerkzeug.
Wie du zu deiner Lösung kommst ist dir selbst überlassen.

Ganz nach dem Motto.
Viele Wege führen nach Rom!


Zitat:
Original erstellt von HOC:

Ich habe nun einen Motorantrieb konfiguriert und mit dem Project Builder erzeugt.
Wenn ich jetzt z.B. 10 unterschiedliche Antriebe habe, muss ich diese nacheinander einzeln erzeugen?
Ist es nicht möglich eine Aggregateliste mit den 10 Antrieben zu erstellen und konfigurieren und alle auf einmal mit einem Klick zu generieren?

Wie ich hörte, ist das "Problem" bei ePlan bekannt und es wird daran gearbeitet.
Es wird sicherlich in einer der nächsten Versionen eine Lösung hierzu geben.

Wenn du aktuell mehrere Antriebe projektieren musst, müssen die auch händisch eingefügt werden.
Ich sehe also an dieser stelle keinen Nachteil gegenüber konventioneller Arbeitsweise.

Ich habe anbei mal einen Lösungsvorschlag angefügt.
Ich habe darin mal dargestellt, wie man sich vorübergehend helfen kann.
Bei der Konfiguration wird die Typicalgruppe 10x (für maximal 10 Antriebe) aufgerufen und jeder Aufruf wird konfigurierbar gemacht.

Ich würde meine Entscheidung nicht von "vermeintlichen Kleinigkeiten" abhängig machen.
Es gibt sicherlich 100.000 Dinge die ePlan verbessern müsste.
Wenn du nur nach Problemen ausschau hältst wirst du dich (in dem aktuellen Stadium) nie für den Cogineer entscheiden.
Ich würde mich eher auf die Vorteile konzentrieren die jetzt schon quantifizierbar sind und davon die Entscheidung abhängig machen.

Wenn ich auf die Entwicklung der letzten 9 Monate zurück blicke und sehe welche Fortschritte Cogineer gemacht hat, können wir uns auf vieles in Zukunft freuen.

Ich hoffe ich konnte weiter helfen!

Mit freundlichen Grüßen
Mr. Heli

[Diese Nachricht wurde von Mr.Heli am 04. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 156
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2.8 HF3
ePlan P8 Cogineer V2.8 HF3

erstellt am: 04. Jan. 2018 10:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich


Mehrantrieb_2.PNG

 
Habe erst beim 2ten lesen gesehen, dass du von unterschiedlichen Antrieben sprichst.

Habe mal auf die schnelle einen Konfigurator zusammen gebaut der für 10 Antriebe ist.
Bei jedem Direkstarterantrieb kann der Strom separat projektiert werden.
Der jeweilige Abgang wird nur erzeugt, wenn der Strom >0 ist.

Will dir mit dem Beispiel nur zeigen, dass fast alle Anforderungen erfüllt werden können.

[Diese Nachricht wurde von Mr.Heli am 04. Jan. 2018 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Mr.Heli am 04. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

susi 7
Mitglied
Elektrotechnikermeisterin


Sehen Sie sich das Profil von susi 7 an!   Senden Sie eine Private Message an susi 7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für susi 7

Beiträge: 1359
Registriert: 31.12.2004

Eplan 5 Prof
5.20 - 5.70SP1HF2
Electric P8 2.9
Windows 10

erstellt am: 04. Jan. 2018 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und frohes neues !

Interessantes Thema hier !
Wo liegt das Toll denn preislich ? Brauch man API zusätzlich ?

------------------
Gruss Susi

*** wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ***

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 156
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2.8 HF3
ePlan P8 Cogineer V2.8 HF3

erstellt am: 04. Jan. 2018 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke!
Dir auch ein frohes neues!


Zitat:
Original erstellt von susi 7:
Hallo und frohes neues !

Interessantes Thema hier !
Wo liegt das Toll denn preislich ? Brauch man API zusätzlich ?


Zitat:
Original erstellt von M.Simon:
Aussage auf der Hannover Messe:
Mietpreis 1900 Euro im Jahr. Softwarewartung inklusive.
Kaufen ist nicht möglich.


[Diese Nachricht wurde von Mr.Heli am 04. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1354
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 04. Jan. 2018 18:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Mr.Heli:
... mit dem Beispiel nur zeigen, dass fast alle Anforderungen erfüllt werden können...

Danke Mr.Heli,
auf diese Lösung wäre ich allein nie gekommen.

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1354
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 09. Jan. 2018 17:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
inzwischen habe ich schon einige Seiten generiert 

Was mich aber stört ist die Anzeige des Zielprojektes
Da ich mit 2 Bildschirmen arbeite, habe ich am 1. den Project Builder und konfiguriere meine Makros.
Am 2. Monitor ist das Zielprojekt geöffnet, und hier würde ich gerne automatisch das Ergebnis sehen.
Leider wird immer das Makroprojekt angezeigt!

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 156
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2.8 HF3
ePlan P8 Cogineer V2.8 HF3

erstellt am: 10. Jan. 2018 07:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich

Morgen,

habe irgendwie das Problem noch nicht verstanden.
Ggf. kannst du ja mal ein Screenshot hochladen wenn es wichtig sein sollte.

Mit freundlichen Grüßen
Mr.Heli

[Diese Nachricht wurde von Mr.Heli am 11. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1354
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 11. Jan. 2018 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Monitor1_Cogineer.jpg


Monitor2_Zielprojekt.jpg

 
Hallo Tobias,
hier ein Beispiel aus dem ESS-Musterprojekt

am 1.Monitor befindet sich Cogineer, hier generiere ich den Antrieb mit der Anlage MA100

am 2.Monitor wird das Zielprojekt dargestellt
im Seitennavigator sehe ich bereits die neue Anlage MA100, ein Doppelklick öffnet die Seite

Generiere ich MA100 noch einmal, da ich die Leistung geändert habe,
wird im Zielprojekt zuerst die Seite gelöscht und am 2.Monitor ein ganz anderes Fenster angezeigt und das Prozedere beginnt von vorne.

Wünschenswert wäre eine automatische Vorschau der generierten Seite!

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 156
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2.8 HF3
ePlan P8 Cogineer V2.8 HF3

erstellt am: 11. Jan. 2018 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HOC:

Wünschenswert wäre eine automatische Vorschau der generierten Seite!

Ich vermute, dass es die Vorschau nie geben wird, da sonst On-Demand eine Generierung laufen muss.
Das mag vielleicht bei "Mini-Konfiguratoren" funktionieren, bei großen Regelwerken wird es auf Grund der begrenzten Rechenleistung nicht praktikabel.

Mit freundlichen Grüßen
Mr. Heli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jcruyff
Mitglied
CAD Engineer

Sehen Sie sich das Profil von jcruyff an!   Senden Sie eine Private Message an jcruyff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jcruyff

Beiträge: 6
Registriert: 22.02.2018

Eplan
Elcad
cofaso
Autocad

erstellt am: 22. Feb. 2018 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo HOC,

Leider können Sie mit nur einem Klick keine Laufwerksliste erstellen.
An dieser Stelle versuchen wir auch ein Software-Tool namens cofaso eSchematic anstelle von Cogineer, das viele Dinge nur mit dem Mausrad erledigt.

Ich hoffe es hilft:
https://www.youtube.com/watch?v=fX-v6BG16l4

Schöne Grüße
jcruyff

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2610
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 23. Feb. 2018 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jcruyff:
Hallo HOC,

Leider können Sie mit nur einem Klick keine Laufwerksliste erstellen.
An dieser Stelle versuchen wir auch ein Software-Tool namens cofaso eSchematic anstelle von Cogineer, das viele Dinge nur mit dem Mausrad erledigt.

Ich hoffe es hilft:
https://www.youtube.com/watch?v=fX-v6BG16l4

Schöne Grüße
jcruyff


Diese Software (ältere Version) kenne ich und habe diese auch getestet. Ist vergleichbar zu EPLAN und kann fast alles was EPLAN auch kann. Manches einfacher und natürlich auch kostengünstiger.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1354
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 23. Feb. 2018 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von jcruyff:
...das viele Dinge nur mit dem Mausrad erledigt..

Hallo jcruyff,

die Bedienung dieses Schaltplan-Generators sieht wirklich super aus.
Einfache Auswahl mit der Maus und Ergebnis sofort sichtbar, beim Cogineer landest du beim Generieren einer Planseite immer wieder im Designer.
Also hier sollte EPlan mal was abkupfern 

Leider ist dieser Generator sicher nicht mit P8 kompatibel,
und wir sind aufgrund einiger Kunden an EPlan gebunden.
Ein 2.System einzuführen ist nicht so einfach, aber wo liegen die Kosten im Vergleich zu P8 ?

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1354
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF10

erstellt am: 23. Feb. 2018 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


cofaso.jpg

 
Import und Export für Eplan5,
P8-Makros verwendbar ..

ob die vielleicht demnächst einen Export für P8 schaffen?

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
jcruyff
Mitglied
CAD Engineer

Sehen Sie sich das Profil von jcruyff an!   Senden Sie eine Private Message an jcruyff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jcruyff

Beiträge: 6
Registriert: 22.02.2018

Eplan
Elcad
cofaso
Autocad

erstellt am: 23. Feb. 2018 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HOC 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo HOC,

Ich kenne diese Software seit vielen Jahren. Sie haben auch eine andere Lösung, die cofaso 7 ist, bietet es Ihnen, als Eplan P8 mit vielen automatisch generierten Seiten zu entwerfen.

Sie sagen jedoch, dass die Import / Export-Funktion des Eplan P8-Projekts Ende dieses Jahres fertig sein wird. Mal schauen!

Wir zahlen 1200 € pro Jahr für das Select-Paket inklusive technischem Support und Versions-Upgrades, sie haben auch verschiedene Pakete.

Grüße,
jcruyff

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz