Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Prüflaufmeldungen Export; Artikelstammdaten Export

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Prüflaufmeldungen Export; Artikelstammdaten Export (904 mal gelesen)
AndiKu
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AndiKu an!   Senden Sie eine Private Message an AndiKu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndiKu

Beiträge: 1
Registriert: 03.08.2017

erstellt am: 03. Aug. 2017 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Excel_XML-Import.png

 
Hallo EPLANer,
wir haben mit EPLAN P8 2.6 HF4 folgende Probleme/Aufgaben

Problem 1:
Wir möchten im Unternehmen die Datenqualität der Artikelstammdaten dokumentieren und auswerten. Hierzu wurde ein Prüflaufschema zur Überprüfung der Artikelstammdaten erstellt und der Prüflauf entsprechend firmeninterner Vorgaben angepasst.
Nun möchten wir gerne die "Ergebnisse", die in der Meldungsverwaltung erzeugt werden, am besten so exportieren, dass diese in Excel weitergenutzt werden können.

Problem 2 (wurde schon in anderen Beiträgen betrachtet, aber eine Lösung hierzu habe ich nicht gefunden):
Wir möchten gerne die Artikelstammdaten aus der Artikelverwaltung exportieren und diese anschließend in Excel weiter auswerten/filtern. Dies soll auch, wie oben beschrieben zur Erhebung der Datenqualität geschehen.
Beim Export der Artikelstammdaten aus der Artikelverwaltung heraus ins *.XML-Format und einem anschließenden Import oder Öffnen in Excel, gibt es nicht pro Artikel eine Zeile sondern mehrere. Wie viele Zeilen pro Artikel erstellt werden ist je nach Artikel unterschiedlich. Zudem enthalten die Spalten mit der selben Kategorie unterschiedliche Informationen zum selben Artikel.

Schon im Voraus ein dickes Dankeschön und freundliche Grüße!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

a.heckmann
Mitglied
CAE-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von a.heckmann an!   Senden Sie eine Private Message an a.heckmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für a.heckmann

Beiträge: 82
Registriert: 22.06.2017

EPLAN Electric P8 2.7 HF5
EPLAN 5.70 SP1

erstellt am: 03. Aug. 2017 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AndiKu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andi,

zu Problem 2: Ich kann nicht ganz nachvollziehen was ihr da mit der Qualität der Stammdaten vorhabt. Aber ich kann euch nur raten, anstatt selber sehr aufwendig was zu entwickeln, kauft euch einfach das "Excel/P8-Addon" ManageParts@Xlsx. Wir haben das ebenfalls im Einsatz.

Import, wie auch Export der Artikel ist ein Traum und funktioniert in beide Richtungen reibungslos. Kann ich wirklich wärmstens empfehlen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr.Heli
Mitglied
CAE/CAD-Engineering


Sehen Sie sich das Profil von Mr.Heli an!   Senden Sie eine Private Message an Mr.Heli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr.Heli

Beiträge: 152
Registriert: 27.09.2012

ePlan P8 Professional V2.8 HF3
ePlan P8 Cogineer V2.8 HF3

erstellt am: 03. Aug. 2017 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AndiKu 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe die ePlan Artikeldatenbank über Excel geöffnet.
Über die Funktion:
->Daten ->Externe Daten abrufen -> Aus anderen Quellen -> Aus SQL Server

Mit dieser Vorgehensweise habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
Was nicht möglich ist, ist der spätere Import in ePlan. Glaube ich

[Diese Nachricht wurde von Mr.Heli am 03. Aug. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
PR24
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von PR24 an!   Senden Sie eine Private Message an PR24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PR24

Beiträge: 236
Registriert: 04.02.2016

erstellt am: 04. Aug. 2017 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AndiKu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von a.heckmann:
Hallo Andi,
zu Problem 2: Ich kann nicht ganz nachvollziehen was ihr da mit der Qualität der Stammdaten vorhabt. Aber ich kann euch nur raten, anstatt selber sehr aufwendig was zu entwickeln, kauft euch einfach das "Excel/P8-Addon" ManageParts@Xlsx. Wir haben das ebenfalls im Einsatz.

Import, wie auch Export der Artikel ist ein Traum und funktioniert in beide Richtungen reibungslos. Kann ich wirklich wärmstens empfehlen.


Für die Erstellung und Bearbeitung von Artikeln mit Excel ist das sicherlich ein sehr gutes Tool.
Wir haben leider übersehen, dass das Einstellungs-Addin "ConfigurationPanel" zusätzlich erworben werden muss.

Wer dieses Tool regelmäßig einsetzen möchte sollte besser sofort das Bundle erwerben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz