Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Alte Unterlagen mit Software

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Alte Unterlagen mit Software (706 mal gelesen)
Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beiträge: 197
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 01. Aug. 2017 08:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

wir sind gerade am Umräumen der Bürounterlagen. Dabei sind mir sämtliche Boxen von Eplan 5 und Eplan P8 bis 2.4 in die Hände gefallen. Darin liegen jeweils die Installations-CD sowie die Unterlagen zum Dongle mit Seriennummer.

Muss man die alten Versionen aus irgendeinem Grund aufheben (lizenzrechtliche Gründe) oder kann man diese unbedenklich mit samt Karton bis zur aktuell verwendeten Version (in unserem Fall V2.5) entsorgen? Wie handhabt ihr das?

Mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ME1
Mitglied
Elektromeister


Sehen Sie sich das Profil von ME1 an!   Senden Sie eine Private Message an ME1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ME1

Beiträge: 231
Registriert: 25.03.2013

P8 Prof 64-Bit 2.6
Eplan 5.70 sp1

erstellt am: 01. Aug. 2017 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Masi1 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde das ganze Zeug aufbewahren. Es kann ja immer sein, dass ein Kunde ab einer gewissen Version seinen Wartungsvertrag gekündigt hat und auf dem Stand bleiben will. Wenn Du dann mal eine Neuinstallation machen musst, hast Du ein Problem. Wir haben z.B. einen Kunden, für den zeichnen wir alles in V2.2 
Alles vor 5.70 würde ich wahrscheinlich aber auch weghauen.

------------------
Gruß Michael
------------------
Sleep with an engineer, wake up smarter!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 01. Aug. 2017 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Masi1 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ME1:
...haben z.B. einen Kunden, für den zeichnen wir alles in V2.2...

1.9 

Naja, so viel Platz nimmt das alles ja nicht weg, aber <5.70 wird es wohl nicht mehr geben, daher wie Michael.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 01. Aug. 2017 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Masi1 10 Unities + Antwort hilfreich

In den Unternehmen wo ich war hatten wir schöne Aufbewarungsboxen, welche wir in einen Lagerraum oder im Büro in einem Schrank stehen hatten. Platz nimmt es nicht viel weg - notfalls ist das dein neuer Bürostuhl :P

man weis nie ob jemand kommt der dann sagt "hey ich will das aber in EPLAN Steinzeit gezeichnet haben" - und ja solche fälle hatte ich schon die letzten jahre

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beiträge: 197
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 01. Aug. 2017 10:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Stimmt. Platz nimmt es nicht weg, aber aufheben was man nicht mehr braucht ist auch sinnlos. Also von dem trennen was man nicht mehr braucht. Dann werde ich mal alle Versionen vor 5.70 entsorgen und den Rest aufbewahren.

Besten Dank für eure schnelle Reaktion.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz