Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Eplan Data Portal artikel abändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Eplan Data Portal artikel abändern (1419 mal gelesen)
em1234
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von em1234 an!   Senden Sie eine Private Message an em1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für em1234

Beiträge: 2
Registriert: 27.07.2017

Eplan P8 2.6

erstellt am: 27. Jul. 2017 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


eplanforum.png


Artikelverwaltung.png

 
Hallo,

ich habe ein Problem bezüglich der Artikeldatenbank. Seit neustem haben wir das Eplan Fluid als Addon. Ich importiere, falls möglich, Artikel aus dem Data Portal. Der von mir benötigte Artikel ist nicht vom Hersteller im Data Portal hinterlegt, allerdings ein baugleicher. Ich importiere also den Artikel und ändere die Artikelinformationen so ab, damit sie zum eigentlich gewollten Artikel passen(Inklusive Artikelnummer).

Alle schön und gut und funktioniert aus solange, bis der Artikel erneut aus dem Data Portal importiert wird, dann werden nämlich alle Daten, bis auf die Artikelnummer, überschrieben.

Noch ein kleines BSP:
Ich benötige eine 5/2 Wegeventil mit 8er Anschlüssen, es gibt im Portal nur den Artikel mit 6er Anschlüssen. Importiert, abgeändert auf 8er Anschlüsse. Später benötige ich den Artikel auch mit 6er Anschlüssen, beim importieren überschreibt er die Daten des 8er Ventils.

Was muss ich wo abändern, damit meine Vorgehensweise funktioniert oder mache ich etwas grundlegend falsch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 27. Jul. 2017 19:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für em1234 10 Unities + Antwort hilfreich

vielleicht versteh ich es falsch, aber ich glaub der fehler liegt hier begraben ...
"Alle schön und gut und funktioniert aus solange, bis der Artikel erneut aus dem Data Portal importiert wird, dann werden nämlich alle Daten, bis auf die Artikelnummer, überschrieben."
wieso importierst du ihn nochmal aus dem DataPortal? dann überschreibst du doch deine lokalen Daten?

der korrekte weg wäre dass du den Artikel "kopierst" in deiner lokalen Datenbank und dann mit der Kopie weiter und änderst die daten dort ab.
EPLAN verhindert durch das ändern der Artikelnummer oder ERP-Nummer damit du immer eineindeutige Daten hast

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

em1234
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von em1234 an!   Senden Sie eine Private Message an em1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für em1234

Beiträge: 2
Registriert: 27.07.2017

Eplan P8 2.6

erstellt am: 28. Jul. 2017 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Manchmal ist die Lösung so einfach, danke.


Nochmal zur Erklärung:
Ich habe einen benötigten Artikel nicht im Data Portal gefunden also einen ähnlichen importiert und selbst angepasst (Artikelummer und ERP Nummer abgeändert)

Später habe ich den Artikel den ich importiert hatte so gebraucht wie er im Data Portal vorhanden ist und bin davon ausgegangen, dass beim erneuten importieren ein neuer Artikel angelegtund nicht der von mir händisch abgeänderte überschrieben wird.


Die Lösung ist, danke dir dafür, den Artikel zu importieren, kopieren und dann den Kopierten abzuändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 204
Registriert: 05.10.2015

ePlan P8 2.7 HF5

erstellt am: 28. Jul. 2017 20:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für em1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann hast du nicht die Artikelnummer geändert.

Die Artikelnummer und die ERP-Nummer sind einmalig.

Artikelnummer beginnt immer mit dem Herstellerkürzel (SIE, RIT, PXC, etc)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 31. Jul. 2017 06:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für em1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist nicht korrekt:
Man kann mittlerweile die Art.Nr. ändern, aber im Hintergrund
bleibt eine eindeutige ID gespeichert um später immer noch
Aktualisierungen über DP durchführen zu können.

Daher ist (wie TheMue schon schrieb) das Kopieren des Artikels
das richtige Vorgehen (dabei wir die Ursprungs-ID gelöscht).

Liebe Grüsse,
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 204
Registriert: 05.10.2015

ePlan P8 2.7 HF5

erstellt am: 31. Jul. 2017 06:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für em1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Also bei mir kommt eine Fehlermeldung wenn ich einen bereits existierenden Artikel noch einmal anlegen möchte.

Allerdings arbeite ich nicht mit der SQL Datenbank sondern noch mit Access.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 31. Jul. 2017 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für em1234 10 Unities + Antwort hilfreich

hmmm evtl arbeitet ihr beide mit der selben version? :P

ist ja auch eigentlich egal. ich hab den fehler selbst früher bemerkt und das nur über das kopieren wegbekommen. Danke nairolf dass du das auch nochmal von einer zweiten seite bestätigen konntest. das mit dieser DP-ID hab ich mir gedacht, aber hatte diesbezüglich nichts gefunden, hatte es angenommen und immer mit den kopierten artikel gearbeitet!

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 31. Jul. 2017 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für em1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Das hat nichts mit der Artikelnummer oder Access/SQL zu tun:
diese muss (wie die ERP-Nummer) eindeutig sein, aber in der tblPart gibt es ein Feld 'edpchecksum' welches für diese nachträgliche Zuordnung zuständig ist.

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 31. Jul. 2017 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für em1234 10 Unities + Antwort hilfreich

@nairolf: Danke für diese Info. Wenn ich ähnliche Artikel benötige, mache ich das zwar auch so wie Thorsten, aber man weiss ja nie. So in der Hitze des Gefechtes

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mathgi
Mitglied
Elektrotechniker Elektrokonstrukotion & Softwareentwicklung


Sehen Sie sich das Profil von mathgi an!   Senden Sie eine Private Message an mathgi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mathgi

Beiträge: 198
Registriert: 04.02.2008

erstellt am: 31. Jul. 2017 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für em1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Das sind aber fatale Fakten....

Clever wäre wenn EPLAN die EDP-ID Anzeigen würde und ne Möglichkeit die zu löschen.

------------------
gruß Mathgi
__________________________________________________________________
Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8 + alle Addons

erstellt am: 31. Jul. 2017 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für em1234 10 Unities + Antwort hilfreich

hmmm als ich damals ein Leiharbeiter Ing. im Unternehmen hatte, hat er immer zu mir gesagt "IMMER MIT KOPIEN ARBEITEN" - das hat sich eingeprägt bei mir. Das mit dem Dataportal ist eigentlich logisch, aber ja - solang man dieses ID nicht sieht denkt man da nicht dran :-x

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz