Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  ArtikelDatenbank unter Acces bearbeiten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ArtikelDatenbank unter Acces bearbeiten (989 mal gelesen)
multixy
Mitglied
Elektrotechniker

Sehen Sie sich das Profil von multixy an!   Senden Sie eine Private Message an multixy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für multixy

Beiträge: 3
Registriert: 28.02.2017

erstellt am: 28. Feb. 2017 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

ich würde gerne die Artikeldatenbank unter Acces bearbeiten.
ist dies möglich?
gibt es irgendwo eine ANleitung zu diesem Thema?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1233
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 28. Feb. 2017 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für multixy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo multixy,

es wird kaum möglich sein diese unter Access zu bearbeiten da keine Verknüpfungen unter den Tabellen existieren.
Verwende doch den csv-Export und überarbeite deine Daten mit Excel

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eumel23
Mitglied
Elektroing.


Sehen Sie sich das Profil von eumel23 an!   Senden Sie eine Private Message an eumel23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eumel23

Beiträge: 777
Registriert: 20.04.2006

eplan 5.x
P8: 1.9 SP1,
.
.
P8: 2.3

erstellt am: 28. Feb. 2017 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für multixy 10 Unities + Antwort hilfreich

Was willst Du denn konkret bearbeiten?

Die Ablage der Datenbank erfolgt in einzelnen Tabellen die das Programm EPLAN über ID's miteinander verknüpft.
Daten die nur in der Tabelle "Parts" stehen, kann man durchaus auch im ACCESS bearbeiten.
Bei Daten die in anderen Tabellen stehen wird es schwieriger aber nicht unmöglich.

Ansonsten brauchst du nur ein lauffähiges ACCESS in der entsprechenden Version.

------------------
Gruß Manfred

"Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist."
(Chinesisches Sprichwort)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

multixy
Mitglied
Elektrotechniker

Sehen Sie sich das Profil von multixy an!   Senden Sie eine Private Message an multixy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für multixy

Beiträge: 3
Registriert: 28.02.2017

erstellt am: 28. Feb. 2017 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wir haben hier eine zugroße datei.
diese wollten wir aufteilen in 2 (pneumatik und elektrik)

unter Acces die Datei zu öffnen und die Artikel zu entfernen funktioniert, allerdings veringert sich nicht die Größe (MB) der Datei.
also nehme ich an das dort irgend eine Verknüpfung besteht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1503
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 28. Feb. 2017 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für multixy 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ich würde die existierende Datenbank in eplan exportieren als XML.
einmal Pneumatik und einmal Elektrik.
dann 2 neue dbs in eplan anlegen und importieren.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

multixy
Mitglied
Elektrotechniker

Sehen Sie sich das Profil von multixy an!   Senden Sie eine Private Message an multixy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für multixy

Beiträge: 3
Registriert: 28.02.2017

erstellt am: 01. Mrz. 2017 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

jetzt hatte ich unter Access die Datei jeweils noch unter "Datenbanktools" komprimiert und repariert.

seit dem ist wenigstens die Elektro sehr klein geworden

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eTibor
Mitglied
Energieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von eTibor an!   Senden Sie eine Private Message an eTibor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eTibor

Beiträge: 121
Registriert: 27.10.2011

ePLAN Electric P8
Professional & Project options
Version: 2.7.3.11746
Menü: Exbärde

erstellt am: 01. Mrz. 2017 22:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für multixy 10 Unities + Antwort hilfreich

warum umständlich mit Access wo man überhaupt nicht weiß ob man alles löscht was man will oder evtl. zu viel was man nicht will.
Kopier doch im Explorer die Datenbank und benenne eine Elektro und eine Pneumatik.
Jetzt haben erst einmal beide den gleichen Inhalt.
Dann stellst du einmal die eine Datenbank in Eplan ein und löschst alles was hier nicht sein soll. Man kann auch mehrere Artikel markieren und dann löschen...
Dann stellst du die andere Datenbank in Eplan ein und löschst alles was hier nicht sein soll.
Falls eplan evtl. nach dem Löschbefehl für ganz viele markierte Artikel nicht reagiert, nicht erschrecken! Es dauert nun mal ein Weilchen.
Ich hatte eine Massenänderung mal gemacht und bis eplan wieder reagierte hat es schon mal 5 - 10 Minuten gedauert... kannst solange einen Kaffee trinken gehen...     
Bei solchen Aktionen würde ich aber unbedingt von der funktionierenden Original-Datenbank eine Kopie aufbewahren!
Egal welchem Vorschlag du hier folgst!

------------------
Grüße aus Herborn
Tib  r

Exbärde mit der Lizenz zum blanen, planen, e__PLA__NEN!
---------------------------------------------------------------------------------------
Electric, ist wie auch das Wort es schon sagt, der Trick mit den Elektronen  

[Diese Nachricht wurde von eTibor am 01. Mrz. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 02. Mrz. 2017 07:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für multixy 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn die Datenbank zu groß wird kann man in access unter Datenbanktools die Funktion Datenbank komprimieren und reparieren auswählen es gibt auch unter ePlan unter Dienstprogramme - Artikel - Artikeldatenbank komprimieren

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz