Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Vorgaben für Bauteile, Klemmen, Kabel etc.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Vorgaben für Bauteile, Klemmen, Kabel etc. (628 mal gelesen)
Wignatz
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wignatz an!   Senden Sie eine Private Message an Wignatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wignatz

Beiträge: 129
Registriert: 03.02.2011

EPLAN P8 Professional
V.: 2.6 <P>EPLAN21
V.: 4.3

erstellt am: 29. Jul. 2016 07:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin zusammen,

mich würde mal interessieren, wie ihr das ganze Handhabt:

Wir möchten bei uns gerne eine Seite im Schaltplan einrichten, am besten direkt nach dem Inhaltsverzeichnis, auf der allgemeine Vorgaben an den Schaltschrankbauer stehen.

Z.B.: Welche Fabrikate er benutzen soll (für Klemmen, Schütze, Relais etc.), welcher Klemmentyp bevorzugt wird, welche Kabel verwendet werden sollen etc.

Habt ihr dazu mal ein paar Beispiele? Vll. auch ein paar schöne Formulare  ?

Besten Dank
Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 29. Jul. 2016 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wignatz 10 Unities + Antwort hilfreich

Gegenfrage: warum erkannt man nicht direkt an dem Schaltplan, was für Elemente zu verwenden sind ?
Artikel an Klemmen und Kabeln im Schaltplan, dann gibt es doch keine "Interpretationen" des Schrankbauers 


Falls die Dinger im Plan "gemalt" sind:

Ich persönlich kenne kaum jemanden, der dazu Formulare verwendet,
da Formular ja nur Platzhalter enthält, d.h. die eigentliche Pflege der
Eigenschaften muss dann an andere Stelle erfolgen.

Was man natürlich machen kann:
Eigene Projekteigenschaften definieren, in denen diese Ausführungsrichtlinien
drin stehen, dann in einem Formular vom Typ "Titel-Deckblatt" das ganze zur Anzeige bringen.

Hier ist halt entscheidend, wie viele Eigenschaften man braucht, da kann schnell einiges zusammenkommen:
- Schaltschränke
- Lackierungen
- Steckerausführungen
- Kabel
- Drahtfarben
- BUS-Ausfürhungen
- Softwareversionen von SPS
- ...

Die Liste kann man endlos fortsetzen.

Oft sind das nur Grafikseiten, die einfach "gemalt sind"
(dann allerdings nicht von außen editierbar / auswertbar).

Auch gerne genommen (um evtl. anfallenden Übersetzungsproblemen mit diesen Eigenschaften zu umgehen):
Zum Auftrag gibt es separates Lastenheft wie die Ausführung zu erfolgen hat.

LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

A.Robert
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von A.Robert an!   Senden Sie eine Private Message an A.Robert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A.Robert

Beiträge: 387
Registriert: 09.03.2015

EPLAN Electric P8 - Select
Version:
2.6 HF4
2.8 HF2 / SQL

erstellt am: 29. Jul. 2016 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wignatz 10 Unities + Antwort hilfreich

Kann nur nairolf zustimmen! 

Wir schreiben alle wichtigen Daten zu dem Bauteil dazu. So kann der Elektriker ohne zu blättern sofort sehen, was er verbauen soll und wie er es einzustellen hat.
Ein Kunde von uns geht sogar weiter und platziert bunte Bilder von den Bauteilen. Sind aber auch alles Serienmaschinen   

------------------
Gruß Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Wignatz
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wignatz an!   Senden Sie eine Private Message an Wignatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wignatz

Beiträge: 129
Registriert: 03.02.2011

EPLAN P8 Professional
V.: 2.6 <P>EPLAN21
V.: 4.3

erstellt am: 03. Aug. 2016 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Nairolf,

im Plan selbst erkennt man natürlich was was ist. Also in der Artikelstückliste sind Typ, Hersteller etc aufgelistet..halt auf mehreren Seiten verteilt.
Eine Übersicht ganz vorne wäre schöner.

Hier soll nicht der genaue Artikel stehen, aber man sollte auf den ersten Blick das notwendigste erkennen ohne jetzt jeden Artikel durchgehen zu müssen (bei Standardbauteilen),

z.B

Motorschutzschalter = Siemens , Reihe 3RV2
Klemmen = Phoenix, Push-in-Anschluss
Einzelader = LAPP Multi-Standard

etc etc etc.

Vll. denke ich da aber auch zu kompliziert 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz