Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  EEC One mit Pro Panel

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   EEC One mit Pro Panel (884 mal gelesen)
django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 11. Jul. 2016 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Morgen zusammen,
hat das o.g. schon jemand im Einsatz ? Wenn ja kann er sich mal "outen" bitte. Würde gerne einige Dinge dazu wissen.

Gruß Django

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bdshbs
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von bdshbs an!   Senden Sie eine Private Message an bdshbs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bdshbs

Beiträge: 53
Registriert: 17.05.2005

i7-2600K, 16GB , SSD, Quadro 2000, Eizo-TFTs
---
Win 7 Ultimate
Inventor (aktuellste)
AutoCAD (aktuellste)
EPlan P8 (aktuellste)
EPLan 5 v5.70-SP1HF2
EPlan 21 v4.30
LogoCAD Triga Prof. v3.4 / v4

erstellt am: 11. Jul. 2016 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für django 10 Unities + Antwort hilfreich

EEC One : Ja
ProPanel : Ja

Aber aus EEC heraus ProPanel bedienen ..... auf die Idee bin ich noch nie gekommen. Muss ich mal schauen ob das geht....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 12. Jul. 2016 14:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja geht aber wie ? Wie gut geht das ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bdshbs
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von bdshbs an!   Senden Sie eine Private Message an bdshbs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bdshbs

Beiträge: 53
Registriert: 17.05.2005

i7-2600K, 16GB , SSD, Quadro 2000, Eizo-TFTs
---
Win 7 Ultimate
Inventor (aktuellste)
AutoCAD (aktuellste)
EPlan P8 (aktuellste)
EPLan 5 v5.70-SP1HF2
EPlan 21 v4.30
LogoCAD Triga Prof. v3.4 / v4

erstellt am: 12. Jul. 2016 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für django 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie gesagt, ich hatte bisher noch keinen Bedarf dafür. Ich nutze EEC eigentlich nur um "Basispläne" für Verteilungen zu erstellen. Wirklich ausarbeiten lohnt sich für mich (als Dienstleister) nicht, das geht von Hand einfach schneller.

Generell sehe ich Probleme im Berechnen der Position der Bauteile, das dürfte relativ schnell sehr komplex werden. Vorallem wenn die Bauteile auf der Montagefläche "wandern" (also von Zeile 1 in Zeile 2,etc).

Wie gesagt ich habe es noch nie versucht, meine Kunden sind meisten mit 2D Aufbau glücklich.
Komme aber leider vermutlich erst Ende der Woche dazu es mal auszuprobieren wenn du möchtest.

Wobei, mal so als Idee, mal den Vertriebler anrufen, mit Auftrag locken und Ihn das ganze Vorführen lassen *fg

Kannst du mir nähere Infos geben, was ich testen soll (wenn ich testen soll)? Gern auch per PM

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bdshbs
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von bdshbs an!   Senden Sie eine Private Message an bdshbs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bdshbs

Beiträge: 53
Registriert: 17.05.2005

i7-2600K, 16GB , SSD, Quadro 2000, Eizo-TFTs
---
Win 7 Ultimate
Inventor (aktuellste)
AutoCAD (aktuellste)
EPlan P8 (aktuellste)
EPLan 5 v5.70-SP1HF2
EPlan 21 v4.30
LogoCAD Triga Prof. v3.4 / v4

erstellt am: 13. Jul. 2016 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für django 10 Unities + Antwort hilfreich


EECPP.jpg

 
Also gehen tut es scheinbar sogar recht einfach mit der Positionierung.

Ich hab mal auf die schnelle eine Vorlage geöffnet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 13. Jul. 2016 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja die habe ich auch aber wo und wie genau man das macht ist leider nicht beschrieben und wird im Kurs auch nicht angesprochen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
bdshbs
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von bdshbs an!   Senden Sie eine Private Message an bdshbs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bdshbs

Beiträge: 53
Registriert: 17.05.2005

i7-2600K, 16GB , SSD, Quadro 2000, Eizo-TFTs
---
Win 7 Ultimate
Inventor (aktuellste)
AutoCAD (aktuellste)
EPlan P8 (aktuellste)
EPLan 5 v5.70-SP1HF2
EPlan 21 v4.30
LogoCAD Triga Prof. v3.4 / v4

erstellt am: 13. Jul. 2016 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für django 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie das im Detail funktioniert kann ich dir leider auch nicht sagen.

Das ist Abhängig davon was du genau machen bzw. erreichen willst. Für Serienmaschinen mit quassi identischem Aufbau kann man das mit Sicherheit manuell einmalig positionieren und die Werte übernehmen. Wenn das aber über das Ändern der Bauteilabmessungen rausgeht, die Bauteile also entfallen, verschoben werden sollen, etc. dann wirst du dir eine spezifische Vorlage anlegen müssen und die Positionierung und Varianten mit VBA auswählen und berechnen müssen. Alleine mit dem EEC kommt man nicht sonderlich weit, man braucht eine Steuerungssoftware. Die Steuersoftware "füllt" dir quassi die Daten in dein EEC und du kannst die Projekte generieren.
Das ganze Thema ist aber recht komplex und Firmenbezogen so das man kaum hilfreiche Infos geben kann. Ich kenne auch eigentlich nur Firmen mit EEC wo jemand sitzt der fast ausschließlich mit der Wartung und Erweiterung der Vorlagen und Steuerung beschäftigt ist.

Deshalb nutze ich das EEC halt auch nur für die Basispläne. Ich habe eine Tabelle mit den Verteilern in Spalten und der Gesamtausstattung in Zeilen. Wenn vorhanden setz ich ein "x", danach filtere ich und kopiere das ins EEC zum generieren. Aber mehr währe zu komplex und ich müsste es für jeden Kunden wieder anpassen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz