Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Script lässt Eplan mit internem Fehler abstürzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Script lässt Eplan mit internem Fehler abstürzen (618 mal gelesen)
fency
Mitglied
Eplan Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von fency an!   Senden Sie eine Private Message an fency  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fency

Beiträge: 83
Registriert: 15.07.2011

erstellt am: 26. Mrz. 2016 17:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

Ihr müsst mir bitte wieder mal helfen.
Mein Script ruft zuerst eine externe Windows Form auf um eine Textdatei mit Daten zu füttern.
Über einen EventHandler frage ich ab, wann die Form wieder geschlossen wird. Dann soll im Eplan selbst noch eine Action abgearbeitet werden.
Diese Updated die Projekte auf die aktuelle Eplan Version.
Aber genau an dem Punkt stürzt Eplan dann mit einem "internen Fehler" ab.
Der Code stimmt aber. Habe ihn getestet. Wenn ich anstelle dieses Aufrufs eine MessageBox anzeige, geht es auch. Ich komm da echt nicht mehr weiter. Bitte helft mir.

Hier noch der Code:

Code:
namespace EPLAN_Scripting_Project.NGR.Projekte_updaten
{
    class Class1
    {
        [DeclareAction("UpdateProjectFolderToVersion2")]
        public void CallForm()
        {
            System.Diagnostics.Process UpdateForm = System.Diagnostics.Process.Start(@"C:\Users\Florian.Zauner\Documents\Visual Studio 2012\Projects\Projecte updaten Versuch 2\Projecte updaten Versuch 2\bin\Debug\Projecte updaten Versuch 2.exe");
            UpdateForm.EnableRaisingEvents = true;
            UpdateForm.Exited += new System.EventHandler(MochWos);
        }

        private void MochWos(object sender, System.EventArgs e)
        {
            const string quote = "\"";
            string script1 = @"C:\EPLAN\Eplan 2.5\Data\Skripte\NGR\Projekte updaten.cs";
            string script = "ExecuteScript /ScriptFile:";
            string script2 = script + quote + script1 + quote;
            CommandLineInterpreter oCli = new CommandLineInterpreter();
            oCli.Execute(script2);
            //MessageBox.Show("jsdlaskla");
        }


Ich sag jetzt schon mal danke.

------------------
Eplan 5.70 Prof.
Eplan P8 2.0 Prof. (mit Optionstool)
Eplan P8 2.1 SP1 Prof. (mit Optionstool)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
F.S.
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von F.S. an!   Senden Sie eine Private Message an F.S.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F.S.

Beiträge: 1502
Registriert: 23.04.2003

Eplan Electric P8
2.8 Prof.

erstellt am: 29. Mrz. 2016 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fency 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

für mich sieht der Aufruf des Unterprogrammes falsch aus.
Setz mal Rundeklammern hinter den Aufruf und entferne die Argumente bei dem Unterprogramm.


Code:

public class Script
{
[Start]
public void Test()
{
MochWos();

}

private void MochWos()
{
const string quote = "\"";
string script1 = @"C:\EPLAN\Eplan 2.5\Data\Skripte\NGR\Projekte updaten.cs";
string script = "ExecuteScript /ScriptFile:";
string script2 = script + quote + script1 + quote;
CommandLineInterpreter oCli = new CommandLineInterpreter();
oCli.Execute(script2);
//MessageBox.Show("jsdlaskla");
}
}


------------------
grüße
FrankS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz