Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  ET200SP Makro mehrfach vergebene Anschlussbeschreibung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ET200SP Makro mehrfach vergebene Anschlussbeschreibung (1634 mal gelesen)
tomtr
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von tomtr an!   Senden Sie eine Private Message an tomtr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tomtr

Beiträge: 4
Registriert: 23.03.2016

Eplan P8 - Professional 2.4
Eplan P8 - Professional 2.6

erstellt am: 23. Mrz. 2016 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2016-03-2310_50_44-EPLANElectricP82.4-P__ElectricP8_Projekte_aaa_MAKROPROJEKTE_SIEMENS_SPA_S7.png


2016-03-2310_51_23-EPLANElectricP82.4-P__ElectricP8_Projekte_aaa_MAKROPROJEKTE_SIEMENS_SPA_S7.png

 
Hallo,

ich hab eine Frage zum Makrobau zu den ET200SP Karten von Siemens.
Diese Karten besitzen öfters mal für ein und den selben Aus/Eingang verschiedene Pins. Das bedeutet, die Anschlussbezeichnung ist unterschiedlich, die Anschlussbeschreibung ist allerdings identisch, zumindest ist es in der Kartenbeschreibung so.

Definitionsgemäß ist es auch der selbe Kanal.

Gibt es irgend einen Trick oder ein Häckchen, wo die Fehlermeldung "Mehrfach vergebene Anschlussbeschreibung an einem Kanal (Adresse) einer SPS" wegbekomme (ausser einen Punkt hinten drann zu machen  )?

Lg
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 23. Mrz. 2016 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tomtr 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich helfe mir da mit einer etwas eigenartigen Methode. Das Problem kommt ja leider immer wieder vor. Egal ob bei der SPS oder bei Geräteanschlüssen.

Ich schreibe immer hinter der zweiten Anschlussbezeichnung bzw. -beschreibung immer das Unicodezeichen [U+200B] "Nullbreite (Zwischenraum)". Dies ist für Eplan ein Zeichen aber es nimmt keinen Platz im Text ein.

Dazu musst du zunächst einen Registry-Wert einfügen:

Fügen den Wert HKEY_Current_User/Control Panel/Input Method/EnableHexNumpad = 1 hinzu (ein Wert vom Typ REG_SZ/Zeichenkette); zur Aktivierung ist ein Neustart erforderlich.

Dann geht es so: Alt-Taste festhalten, das + auf dem numpad drücken und danach 200B
und Alt loslassen.

Die Ziffern auf dem NumBlock und den Buchstaben auf der normalen Tastatur.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tomtr
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von tomtr an!   Senden Sie eine Private Message an tomtr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tomtr

Beiträge: 4
Registriert: 23.03.2016

Eplan P8 - Professional 2.4
Eplan P8 - Professional 2.6

erstellt am: 23. Mrz. 2016 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Holger,

danke für deine Antwort.
Wie gehst du dann mit den Adressen um? Da wäre das ja etwas umständlich, da man die ja öfter mal ändern muss.

Gruß
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 23. Mrz. 2016 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tomtr 10 Unities + Antwort hilfreich

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz