Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Lokal vs. Terminalserver

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Lokal vs. Terminalserver (2045 mal gelesen)
Tom2005
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Tom2005 an!   Senden Sie eine Private Message an Tom2005  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom2005

Beiträge: 1303
Registriert: 12.05.2005

EPLAN 5.70 prof.
EPLAN Electric P8 2.8

erstellt am: 03. Feb. 2016 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wer arbeitet mit welcher Systemumgebung und ist wie zufrieden???

Wir arbeiten bisher lokal mit den Programmen, die Projekte und Artikeldatenbank liegt via SQl auf dem Server.

Da hängt man mit der Arbeitsgeschwindigkeit bei Aktionen sehr an der Netzträgheit.
In heutiger Zeit geht man doch mehr in Richtung Serverinstallation und man schaut mit dem Tunnelblick remote drauf oder???

Was ist die performanteste Lösung???

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 03. Feb. 2016 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom2005 10 Unities + Antwort hilfreich

ist bei uns wie bei dir

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 03. Feb. 2016 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom2005 10 Unities + Antwort hilfreich

Also bei den meistens Firmen wo ich bisher war ist es zu 90% immer so das Lokal installiert und alle Projekte sowie Stammdaten auf Server liegen. Selbst zu Hause bei mir ist es auch so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chicken
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von chicken an!   Senden Sie eine Private Message an chicken  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chicken

Beiträge: 137
Registriert: 21.10.2004

Version 2.5 HF2, Buildnr 9499

erstellt am: 03. Feb. 2016 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom2005 10 Unities + Antwort hilfreich

Per "normalen" Remotedesktopserver (Windows Server 2008R2) ist die Eplan Performance (zumindest bei uns) echt autsch, da kann man dem Mauszeiger entspannt mit den Augen folgen auch wenn die Hand schon ein Moment ruht. Da benötigt man wahrscheinlich eine Remotefx fähige Umgebung um nicht zu sehr leiden zu müssen bei der Bedienung.
Wir verwenden den Tunnelblick nur in Ausnahmefällen.

Standard ist bei uns so wie bei dir, Programminstallation lokal, Datenablage im Netzwerk auf dem Fileserver.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mr Burns
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Mr Burns an!   Senden Sie eine Private Message an Mr Burns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mr Burns

Beiträge: 183
Registriert: 22.11.2010

Eplan 5.7 & P8 2.5 HF4 Professional, Menüumfang "Experte"

erstellt am: 03. Feb. 2016 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom2005 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist bei uns ebenfalls so, Programminstallation auf der lokalen Workstation und die Projekte, Stammdaten, Artikeldatenbanken etc. auf dem Server.

Die Remoteinstallation war bei uns mal ein Thema, da wir eine Tochterfirma mit anderem Standort haben, den es anzukoppeln galt. Ziel war halt, dass die Kollegen mit den gleichen Daten arbeiten, statt Daten hin- und her zu synchronisieren.

Lösung bei uns(läuft seit 4 Jahren ununterbrochen problemlos):
Wir am Hauptsitz haben hier einen Rechner stehen, der gleich installiert ist wie unsere Workstations. Zusätzlich installiert ist die Software HP RGS Sender. Die Kollegen in der anderen Niederlassung haben auf ihrem eigenen PC/Laptop das Gegenstück installiert, HP RGS Receiver. Es braucht dann halt einen PC pro "Fern-Mitarbeiter", wenn sie gleichzeitig arbeiten wollen.

Läuft aber perfekt, auch mit zwei Bildschirmen. Ich war selber mal auf Besuch am anderen Standort und habe das mal getestet, ich merke keinen Unterschied zu meiner lokalen Installation. Mauszeigerbewegungen sind unverzögert, Kein Problem.
Und wir haben uns all die Datenbanksynchronisierungen sparen können.

[Diese Nachricht wurde von Mr Burns am 03. Feb. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tom2005
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Tom2005 an!   Senden Sie eine Private Message an Tom2005  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom2005

Beiträge: 1303
Registriert: 12.05.2005

EPLAN 5.70 prof.
EPLAN Electric P8 2.8

erstellt am: 04. Feb. 2016 07:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Gibt es niemanden der von "Tunnelblick remote" selbst berichten kann???

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 134
Registriert: 13.02.2015

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Electric P8 2.4.4 32Bit & 64Bit HF4
Electric P8 2.8.3 64Bit HF1
EEC One 2.5 32Bit (Office 32Bit)
EEC Prof 2.8 64Bit (Web EEC)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Windows 10 64Bit 1803
Office 2016 32Bit
+ AccessDatabaseEngine_X64 (2010)

erstellt am: 04. Feb. 2016 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom2005 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

da das eine Apple Software ist, wird es relativ schwierig da jemanden hier im Forum zufällig zu treffen.

Ich nutze mRemoteNG über 2 Standorte gerootet (NL-> HQ1 -> HQ2 [ca. 600km Kabel]) und einem average Ping von ~92ms und komme relativ gut klar.
Je weniger Pixel übertragen werden müssen, desto schneller gehts wahrscheinlich. Z.b. habe ich die Farben und Kantenglättung reduziert/deaktiviert.

Viel Erfolg bei der weiteren Suche von Informationen
px

------------------
Wichtige EPLAN Infos -->   Informationen zur EPLAN Installation (32Bit/64Bit/SQL)  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz