Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  EPLAN Pro Panel V2.5 - Raster einstellen für modularen Aufbau

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   EPLAN Pro Panel V2.5 - Raster einstellen für modularen Aufbau (1471 mal gelesen)
MAMÜ23
Mitglied
Projektleiter - Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von MAMÜ23 an!   Senden Sie eine Private Message an MAMÜ23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MAMÜ23

Beiträge: 9
Registriert: 25.01.2016

EPLAN Pro Panel V2.5

erstellt am: 26. Jan. 2016 07:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.JPG

 
Hallo Zusammen,

Ich versuche einen modularen Aufbau hinzubekommen, im Bild im Anhang sind 2 Bilder.
Als Beispiel habe ich hier ein Gehäuse bestehend aus einem Deckel und Gehäuse Unterteil.

Wenn ich mir das Raster 10mm einstelle bekomme ich unterschiedliche Abstände je nach dem ob ich entweder Deckel oder Unterteil direkt aktiviere. Die Bezugspunkte sind hier unterschiedlich lassen sich allerdings nicht einstellen, sodass diese am gleichen Punkt sitzen.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

Vielen Dank vorab.

Gruß
MAMÜ23

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 365
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 26. Jan. 2016 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAMÜ23 10 Unities + Antwort hilfreich

cheers,

und mit aktivem Ojbektfang werden die Fangpunkte des auf der Montageplatte platzierten Teils auch nicht gefangen?

Dan bliebe - zumindest für die optisch richtige Darstellung - der Versuch es mittels Platzieroptionen um den benötigten Faktor in der Z-Achse zu verschieben... nur dann ist das Teil halt logisch auf dem Anderen platziert und nicht am Deckel.

Grüßen!

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MAMÜ23
Mitglied
Projektleiter - Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von MAMÜ23 an!   Senden Sie eine Private Message an MAMÜ23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MAMÜ23

Beiträge: 9
Registriert: 25.01.2016

EPLAN Pro Panel V2.5

erstellt am: 26. Jan. 2016 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die schnelle Antwort.
Mit dem Objektfang funktioniert es im Normalfall, dass das darunterliegende Teil gefangen wird.
Wenn ich das mit der Methode mache, bekomme ich beim Bemaßen im Bohrbild eigentlich immer eine Abweichung, anstatt als Beispiel 105mm sind es dann 106,22mm.
Ich gehe davon aus, dass der Deckel und das Unterteil nicht den gleichen Nullpunkt als Basis haben.
Habe ich hier die Möglichkeit im Makro etwas zu verändern, sodass beide Null/Startpunkte auf der gleichen Koordinate sitzen?

Danke nochmal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1829
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.9.4 14673 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 26. Jan. 2016 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MAMÜ23 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Nullpunkt ist fest durch die Körperhülle definiert, der kann nicht beeinflusst werden.

Wenn der automatische mittlere Fangpunkt des auf der Montageplatte liegenden Teils nicht
der exakten Flucht entspricht, dann definiere einen Montagepunkt im Makro des Teils.

Dieser Montagepunkt kann dann "gefangen" werden (ggf. auch im Tür-Teil-Makro einen eigenen
Anfasspunkt definieren) und EPLAN frägt dann beim Platzieren, ob des Oberteil auf den
Montagepukt gesetzt werden soll, oder auf auf die Tür (klappt m.W. seit 2.4 oder 2.5 so)

LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
MAMÜ23
Mitglied
Projektleiter - Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von MAMÜ23 an!   Senden Sie eine Private Message an MAMÜ23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MAMÜ23

Beiträge: 9
Registriert: 25.01.2016

EPLAN Pro Panel V2.5

erstellt am: 26. Jan. 2016 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok danke für die Hilfe!
Dann werde ich es auf diesem Weg versuchen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz