Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  p8 2.4 vs. 64 bit

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   p8 2.4 vs. 64 bit (1895 mal gelesen)
Roman Siebert
Mitglied
Energieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von Roman Siebert an!   Senden Sie eine Private Message an Roman Siebert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman Siebert

Beiträge: 30
Registriert: 12.12.2013

Eplan P8 2.1 (Compact)

erstellt am: 04. Dez. 2015 20:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle die noch wach sind.

Ich habe das gleiche Problem wie schon viele hier und zwar das mit der 64 bit-Version, die man natürlich nicht immer hat für 2.4.
Ich habe schnell einmal versucht etwas dazu zu finden, oder aber ein, für mich verständliches, Kochrezept. aber, nichts so schnell gefunden.
Bei P8-Magic habe ich etwas von Bernd gefunden, musste mich aber Anmelden und bin noch nicht frei geschaltet, sodass ich den Tip nicht lesen kann.
Kann mir evtl. jemand schnell weiter helfen wie ich auf SQL umstelle wenn ich das Office-Paket nicht in 64 bit habe???

Gruß
Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 204
Registriert: 05.10.2015

ePlan P8 2.7 HF5

erstellt am: 04. Dez. 2015 21:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roman Siebert 10 Unities + Antwort hilfreich

Du musst nicht auf SQL umstellen. Die Access Runtime in x64 ist ausreichend. https://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=39358 Dann kannst du so weiter arbeiten wie bisher.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roman Siebert
Mitglied
Energieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von Roman Siebert an!   Senden Sie eine Private Message an Roman Siebert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman Siebert

Beiträge: 30
Registriert: 12.12.2013

Eplan P8 2.1 (Compact)

erstellt am: 04. Dez. 2015 21:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Was muss ich dann noch wo einstellen?
Oder nichts Einstellen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 204
Registriert: 05.10.2015

ePlan P8 2.7 HF5

erstellt am: 04. Dez. 2015 21:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roman Siebert 10 Unities + Antwort hilfreich

Eingestellt habe ich da nichts. Habe ganz normal mein Office x86 drauf (excel, word, outlook; mehr benötige ich nicht) und dazu die Access Runtime. Habe danach ePlan 2.5 installiert und es lief wie vorher.

Kann aber nicht sagen wie die Runtime mit einem "echten" Access in x86 zusammenarbeitet. Wenn überhaupt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roman Siebert
Mitglied
Energieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von Roman Siebert an!   Senden Sie eine Private Message an Roman Siebert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman Siebert

Beiträge: 30
Registriert: 12.12.2013

Eplan P8 2.1 (Compact)

erstellt am: 04. Dez. 2015 21:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es kam der Hinweis, dass ich das nicht installieren kann weil ich eine Office-Version von 2003 installiert habe.
Die soll ich deinstallieren um die Datei deines Links zu installieren.
Ich habe aber Bedenken das dann Eplan 2.3 bei mir nicht mehr funktioniert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 204
Registriert: 05.10.2015

ePlan P8 2.7 HF5

erstellt am: 04. Dez. 2015 21:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roman Siebert 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe Office 2007 drauf. Die gibt es  ja auch nur in x86.

Weiß jetzt nicht ob ich die 2013 oder die 2010: https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=10910 drauf habe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roman Siebert
Mitglied
Energieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von Roman Siebert an!   Senden Sie eine Private Message an Roman Siebert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roman Siebert

Beiträge: 30
Registriert: 12.12.2013

Eplan P8 2.1 (Compact)

erstellt am: 04. Dez. 2015 21:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das geht auch nicht.
Löschen werde ich ersteinmal nichts, weil auch mein Rechnungsprogramm Access braucht und ich weiss nicht ob ich die 32er dafür Löschen will.
Dann muss ich ersteinmal mit 2.3 weiter arbeiten.
Trotzdem Danke für den Tip.

Gruß
Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

F.S.
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von F.S. an!   Senden Sie eine Private Message an F.S.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für F.S.

Beiträge: 1502
Registriert: 23.04.2003

Eplan Electric P8
2.8 Prof.

erstellt am: 07. Dez. 2015 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roman Siebert 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
Zitat:

Man muß die AccessDatabase_X64.exe mit dem Parameter /passive installieren.
Dazu drückt Du in der Taskleiste auf Start und in der Ausführungszeile gibst Du den Pfad + Dateiname + Leerzeichen + "/passive" ein.
Z.B. "C:\test\AccessDatabaseEngine_X64.exe /passive"

------------------
grüße
FrankS

[Diese Nachricht wurde von F.S. am 07. Dez. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof G
Mitglied
Steuerungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Christof G an!   Senden Sie eine Private Message an Christof G  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof G

Beiträge: 960
Registriert: 09.11.2006

EPlan Electric P8 2.8 Build 12754
EPlan 5.70 SP1 HF2 Prof.
Win7 SP1 Prof. 64Bit

erstellt am: 07. Dez. 2015 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roman Siebert 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

eventuell brauchst Du bei Frank seinem Hinweis noch einen Änderung in der Registry

Office 2010: Prüfe, ob in der Registrierung im Pfad
„HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\14.0\Common\FilesPaths“ der Eintrag „mso.dll“ vorhanden ist. Wenn nein, muss dieser Eintrag nach der Installation der "AccessDatabaseEngine_X64.exe" umbenannt oder gelöscht werden.

Wenn nach der Installation Office normal läuft bist Du fertig, wenn Office dann aber die Installations-CD verlangt, benenne den Key in der Registry um.

Gruß Christof

------------------
alles wird gut!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

weinel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von weinel an!   Senden Sie eine Private Message an weinel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für weinel

Beiträge: 459
Registriert: 04.09.2002

SolidWorks 2016 SP4.0
M6800 K3100 Win7 64bit
Eplan P8 2.7
ARAS

erstellt am: 13. Mai. 2016 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Roman Siebert 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
ich habe den Eintrag "mso.dsl" aus der Registry entfernt.
Aber er wird immer mal wieder automatisch erstellt und dann läuft es wieder nicht. woran kann das liegen?

------------------
Gruß weinel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz