Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Gerätekasten / SPS-Kasten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gerätekasten / SPS-Kasten (2484 mal gelesen)
Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beiträge: 197
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 03. Dez. 2015 15:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle miteinander,

ich möchte ein Fenstermakro eines Herstellers einfügen und habe das Problem, dass das Gerät welches ich einfügen möchte, statt als Gerätekasten mit Geräteanschlüssen, als SPS-Kasten mit SPS-Anschlüssen angezeigt wird.

Ich habe mir eine ZIP-Datei mit den Makros des Herstellers neu herunter geladen. In der ZIP-Datei sind zum einen alle Makros mit Bildern als auch ein E-Plan Projekt als Datensicherung hinterlegt. Dieses Projekt habe ich mir wiederhergestellt und das ausgewählte Makro kopiert. Beim Einfügen in mein neu erstelltes Projekt, wird dieses Makro, dass zuvor mit einem Gerätekasten abgelegt war, nun mit einem SPS-Kasten eingefügt. Aus welchem Grund wird der Gerätekasten in einen SPS-Kasten umgewandelt?

Hat dazu jemand eine Antwort?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 04. Dez. 2015 07:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Masi1 10 Unities + Antwort hilfreich

[V1]
in den heruntergeladenen Makros ist es ein Gerätekasten?
und beim Gerät einfügen ein SPS Kasten?

[V2]
oder ist es in den neu heruntergeladenen Makros ein SPS Kasten und war in deinem alten Makro ein Gerätekasten?

[V3]
was eigentlich nicht sein kann das im Makro ein Gerätekasten hinterlegt ist und beim einfügen automatisch ein Sps-Kasten daraus wird

handelt es sich um ein Gerät mit irgendeiner Art Bus-Anschluss oder verfügt es über DI/DO/AI/AO Anschlüsse?
dann würde es schon Sinn ergeben dieses als SPS-Kasten zu zeichnen da hier auch die entsprechenden Informationen hinterlegt werden können wie z.B. BUS-Adresse oder Netztyp

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beiträge: 197
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 04. Dez. 2015 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für den Hinweis,HKXVZBi. Ich muss mich korrigieren, dass Makro das ich heruntergeladen habe, ist bereits ein SPS-Kasten. Ich habe noch mal genau nachgeschaut.

Es ist ein Umrichtermakro, was in verschiedene Varianten geteilt ist. Das Makro hat hauptsächlich normale Geräteanschlüsse, da macht es doch mehr Sinn das Makro als Gerätekasten darzustellen oder?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wieselding
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wieselding an!   Senden Sie eine Private Message an Wieselding  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wieselding

Beiträge: 204
Registriert: 05.10.2015

ePlan P8 2.7 HF5

erstellt am: 04. Dez. 2015 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Masi1 10 Unities + Antwort hilfreich

Nicht dann wenn du irgendwo eine SPS- oder besser Adressfunktionalität benötigst. Bei einem Buskasten kannst du Adressen hinterlegen und auswerten. Beim Gerätekasten nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beiträge: 197
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 04. Dez. 2015 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dann wird dies wohl auf das Makro zutreffen, da integrierte SPS-Ein-/ und Ausgänge im Umrichter vorhanden sind.

Trotzdem muss ich nochmal nachfragen:

Der Umrichter der eingesetzt werden soll hat verschiedene Darstellungsvarianten.

Eine Darstellung ist die Versorgung mit 400V und 24V, Bremsenanschlusskontakte, Encoderanschluss, Motoranschluss und Relaiskontakte usw. Eine weitere Variante ist die Darstellung der Eingänge und wiederum eine mit den Ausgängen.

Alle Ansichten werden als SPS-Kästen angezeigt. Kann man das Makro umgestallten, dass die allgemeinen Anschlüsse als Gerätekasten und der Rest als SPS-Kästen dargestellt werden? Macht das allgemein Sinn, ein Bauteil in Gerätekasten und SPS-Kasten einzuteilen? Vmtl. nicht oder?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 04. Dez. 2015 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Masi1 10 Unities + Antwort hilfreich

kann man theoretisch so machen, es sollte keine Probleme geben, prinzipiell halte ich es aber so das Geräte welche SPS-Anschlüsse bzw. einen Bus-Anschluss enthalten, durchgängig mit SPS-Kasten dargestellt werden und dann hier auch ausschließlich SPS-klemmen verwendet werden, auch für Versorgungsspannung (z.B. SPS-Anschlussversorgung oder SPS-Kartenversorgung) alle anderen werden dann SPS-Allgemein (hier werden beim adressieren von eplan keine SPS-Adressen vergeben)

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Masi1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Masi1 an!   Senden Sie eine Private Message an Masi1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Masi1

Beiträge: 197
Registriert: 30.03.2011

Windows 10 Professional SP1 64Bit
Eplan 5.7 SP1
Eplan Electric P8 Vers. 2.7 HF7

erstellt am: 04. Dez. 2015 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das hat mir Klarheit verschafft, danke und schönes Wochenende.

Mfg
Masi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz