Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Seitensortierung Anlage/Ort bzw. Ort/Anlage

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Seitensortierung Anlage/Ort bzw. Ort/Anlage (1961 mal gelesen)
DavidMueller
Mitglied
Elektrokonstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von DavidMueller an!   Senden Sie eine Private Message an DavidMueller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DavidMueller

Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2015

ePlan P8 2.3 pro

erstellt am: 10. Nov. 2015 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


strukt.PNG


liste.PNG


snav.PNG

 
Hallo zusammen,

ich bin seit langem stiller Mitleser - habe aber nun eine Frage, welche ich nicht schaffe selbst zu beantworten.
Ich nutzen die ==FUNKTIONALE ZUORDNUNG als Anlagenbezeichnung und die =ANLAGE an Plananlage - also Gruppen wie Einspeisung, Steuerspannungserzeugung, Netzwerktechnik etc.


Ich habe folgendes Problem:
Je nach Art möchte ich mein Projekt folgendermaßen im Seitennavigator und auch im Ausdruck sortieren:

a) für Projekte mit einem Hauptschrank und mehreren kleineren "Nebenschränken", Sortierung nach Gruppe(=ANLAGE) und darunter der Einbauort, damit ein Zwischenklemmenkasten, oder Bedienpult mit in der jeweiligen Gruppe zu finden ist.

==Anlage XYZ
=Sicherheitstechnik
  +Schrank
    &EAA (Deckblatt)
    &EFS (Schaltplanseiten)
  +Klemmenkasten
    &EAA (Deckblatt)
    &EFS (Schaltplanseiten)
=Fahrantriebe
  +Schrank
    &EAA (Deckblatt)
    &EFS (Schaltplanseiten)
  +Bedienpult
    &EAA (Deckblatt)
    &EFS (Schaltplanseiten
   
b) Für Anlage mit mehreren "großen" Schränken, Sortierung nach Einbauort, und darunter die Gruppen (ist für die Fertigung einfacher, da man pro Schrank den Plan ausheften kann)

==Anlage XYZ
+Schrank1
  =Einspeisung
    &EAA (Deckblatt)
    &EFS (Schaltplanseiten)
  =Steuerspannung
    &EAA (Deckblatt)
    &EFS (Schaltplanseiten)
+Schrank2
  =Einespeisung
    &EAA (Deckblatt)
    &EFS (Schaltplanseiten)
  =Steuerspannung
    &EAA (Deckblatt)
    &EFS (Schaltplanseiten)

Fall a) funktioniert super, ich kann mit den BildHoch und BildRunter Tasten ganz normal im Navigator durchblättern und auch der Ausdruck ist natürlich korrekt.

bei Fall b) verzweifel ich jedoch seit einigen Tagen rumspielerei. Ich habe gelesen, dass die eigentliche Seitensortierung unabhängig der Navigatoransicht ist, und dass # bzw & nur am Ende oder am Anfang stehen können, egal wo im Navigator angezeigt. Aber ich vertausche für die beiden Fälle doch im Grunde nur +EINBAUORT und =ANLAGE im Navigator - diese müssten ja auch in der Seitensortierung korrekt umgeändert werden. Oder hat es damit zutun, dass Eplan *strikt* nach Norm sortiert?

Leider springe ich im Navigator immernoch Anlagensortiert, obwohl Einbauort übergeordnet ist.
Vergleiche dazu Anhang snav.png -> BildRunter würde nun nicht in +FW1=05 springen, sondern in +HSS=03. Dies erkennt man auch logischerweise in liste.png! Als dritten Anhang noch die Projektsturktur.

Ich habe bereits probiert:
- klar, Projekt schließen und neu öffnen
- alle Seiten auszuschneiden -> umzustellen -> einzufügen
- Listenansicht im Navigator -> manuelle Sortierung -> Standard


Ich hoffe ich habe mein Anliegen/Problem ausführlich und verständlich genug geschildert und, dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt.

Ich bedanke mich schonmal voab :-)

David

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 359
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 10. Nov. 2015 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DavidMueller 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

ich meine mich zu erinnern, dass man nur die Benutzerdefinierte Struktur (#) und die Dokumentenart (&) hinsichtlich ihrer Position beeinflussen kann und das auch nur am Anfang oder am Ende, nicht aber mitten zwischen die anderen. Die andern sind normativ vorgegeben...

== -> = -> ++ -> +

Also - so zumindest mein Stand - wird es nicht gehen das + vorm = zu bekommen...

Grüßen!

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThMue
Mitglied
M.Sc. Wirtschaftsingeneurswesen, B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1267
Registriert: 22.10.2013

erstellt am: 10. Nov. 2015 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DavidMueller 10 Unities + Antwort hilfreich

Optionen > Einstellungen > Projekte > [PROJEKT]> Darstellung > Projektstruktur (Seiten)

schiebst du 10004 Einbauort vor 10002 Anlage dann ist es von der Anzeige im Navigator so wie du willst.

Allerdings ist die Reihenfolge wie sabernia sagt auch meines wissens nach vorgegeben!

== = ++ +

du kannst Dokumententart & vorne oder hinten hinsetzen ... benutzerdefinierte kennzeichen keine Ahnung ...
wenn du es richtig aufbaust brauchst du aber nichts schieben :-x

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
DavidMueller
Mitglied
Elektrokonstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von DavidMueller an!   Senden Sie eine Private Message an DavidMueller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DavidMueller

Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2015

ePlan P8 2.3 pro

erstellt am: 11. Nov. 2015 07:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin zusammen,

soetwas habe ich fast befürchtet 

Vielen Dank für eure Antworten!

David

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz