Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Formular abändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Formular abändern (2094 mal gelesen)
hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 22. Okt. 2015 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Formular.jpg


Formular1.jpg

 
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich soll einen Schaltplan neuzeichnen und habe eine Projektvorlage bekommen. Ich sollte die Normblätter und Formulare abändern, dass mit dem Normblatt hat wunderbar über Dienstprogramme/etc. funktioniert. Dann wollte ich genauso bei dem Formular für einen Klemmenplan vorgehen, dabei kann ich allerdings nicht die Eigenschaften abändern wie bei dem Normblatt und bekomme immer nur das Bild aus dem Anhang. Ich habe es probiert über Zusatzfelder, daraufhin kommt aber immer nur das zweite Bild, wo ich nichts weiter bearbeiten kann. Könnte es möglich sein, dass es im Projekt gesperrt ist oder so?

Danke schon mal im Voraus für jeden Tipp    

Gruß

Hacke

[Diese Nachricht wurde von hacke93 am 22. Okt. 2015 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von hacke93 am 22. Okt. 2015 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von hacke93 am 22. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 22. Okt. 2015 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hacke93 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Meldung hat mMn nichts mit einem Formular zu tun, die Meldung erscheint wenn in den Parametern Unterseiten von a-z definiert sind und du zB seite 10.1 anlegen willst. Machst du die Klemmenpläne händisch?

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 22. Okt. 2015 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab die Pläne aus den Klemmen erzeugen lassen, wollte dann jetzt nur im Nachhinein das Formular abändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 22. Okt. 2015 14:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hacke93 10 Unities + Antwort hilfreich

Na auf jeden Fall hast du da nach dem ersten Bild kein Formular geöffnet, sondern eine bestehende Seite.

Formulare werden bearbeitet (im Sinne von Platzhaltern ändern, Optik ändern...) über Dienstprogramme -> Stammdaten -> Formular, bei Normblatt dann eben Normblatt.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 22. Okt. 2015 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Genauso bin ich vorgegangen und wollte dann den "Platzhalter" ändern woraufhin ich zum gezeigten Bild kam.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 22. Okt. 2015 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Deshalb war ich ja so verwundert, weil es bei dem Normblatt sehr gut funktioniert hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof G
Mitglied
Steuerungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Christof G an!   Senden Sie eine Private Message an Christof G  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof G

Beiträge: 960
Registriert: 09.11.2006

EPlan Electric P8 2.8 Build 12754
EPlan 5.70 SP1 HF2 Prof.
Win7 SP1 Prof. 64Bit

erstellt am: 22. Okt. 2015 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hacke93 10 Unities + Antwort hilfreich


Formular_SeiteEigenschaften.jpg

 
Machst Du das wirklich wie Ralf schreibt?

\Dienstprogramme\Stammdaten\Formular\öffnen

Wenn ich in die Seiteneigenschaften des Forumulars schaue, sieht das komplett anders aus !?
Hier gibt es das Feld "Vollständiger Seitenname" gar nicht!

Mach doch mal einen Screenshot von Deinem Seiten-Navigator. Wie sieht das dort aus mit dieser Seite?

Gruß Christof

------------------
alles wird gut!

[Diese Nachricht wurde von Christof G am 22. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 23. Okt. 2015 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Formular2.jpg

 
Morgen,

mein normaler Seitennavigator vom Formular sieht ähnlich aus wie bei dir.
Ich hatte unter Dienstprogramme\Stammdaten\Formular öffnen das Formular geöffnet, um dann die Vorlage zum Bearbeiten geöffnet zu haben.
Auf dem Bild hatte ich dann im geöffneten Formular direkt auf zum Beispiel den schwarze Kasten (Firmenlogo) geklickt, dadurch öffneten sich die Eigenschaften von dem Objekt.

Gruß

Hacke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof G
Mitglied
Steuerungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Christof G an!   Senden Sie eine Private Message an Christof G  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof G

Beiträge: 960
Registriert: 09.11.2006

EPlan Electric P8 2.8 Build 12754
EPlan 5.70 SP1 HF2 Prof.
Win7 SP1 Prof. 64Bit

erstellt am: 23. Okt. 2015 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hacke93 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

Du willst im Formular das Normblatt ändern 
Das geht meines wissens nicht.
Wenn Du im Normblattbereich einer Seite doppelklickst kommst Du automatisch auf die Seiteneigenschaften! Etwas, was Du ja gerade nicht willst 

Gruß Christof

------------------
alles wird gut!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 23. Okt. 2015 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also kann man das Formular (Normblatt für Klemmpläne) nicht bearbeiten? Ich möchte die Eigenschaften abändern bzw. neue hinzufügen, gibt es dort Möglichkeiten?
Oder muss ich ein neues Normblatt für meinen Klemmplan anlegen? Mir liegt leider nur diese Vorlage vor als Klemmplan (.f13 Datei).

Gruß

Hacke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof G
Mitglied
Steuerungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Christof G an!   Senden Sie eine Private Message an Christof G  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof G

Beiträge: 960
Registriert: 09.11.2006

EPlan Electric P8 2.8 Build 12754
EPlan 5.70 SP1 HF2 Prof.
Win7 SP1 Prof. 64Bit

erstellt am: 23. Okt. 2015 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hacke93 10 Unities + Antwort hilfreich

Hier wird Dir nur das Normblatt angezeigt. Du kannst dort eigentlich gar nix ändern. Weder Linien verschieben noch Texte ändern..

Du brauchst dann ein eigenes Normblatt dafür.
Im Formular kannst Du dieses Normblatt als Standard angeben.

Gruß Christof

------------------
alles wird gut!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 23. Okt. 2015 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hacke93 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin, so richtig ganz genau weiß ich nicht was du möchtest.
Grundsätzlich gibt es einmal Normblätter und einmal Formulare, die dann für die Verschiedenen Auswertungen wie Klemmenpläne, Stücklisten, Inhaltsverzeichnisse usw.
Normblätter und Formulare sind zunächst von einander getrennt, man kann jedoch einem Formular ein (vom Rest der Seiten) abweichendes Normblatt "mitgeben".
Das sieht vielleicht auf den ersten Blick verwirrend aus, da beim bearbeiten eines Formulars auch die Platzhalter/Sondertexte des Normblattes zu sehen sind, aber dort kann man nur die Texte bearbeiten die zum Formular gehören.

Wie Christof schrub, Formulare: \Dienstprogramme\Stammdaten\Formular\öffnen
Normblätter: \Dienstprogramme\Stammdaten\Normblatt\öffnen

------------------
Grüße
Ralf

--------------

[Diese Nachricht wurde von ralfm am 23. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 23. Okt. 2015 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das mit der Trennung ist mir schon bewusst, kam vlt nicht ganz so durch ^^
Ich haben meine Klemmenpläne über Formulare erstellen lassen (wie gesagt .f13 Datei), ich möchte nun von dem Formular die Optik / das Layout abändern wie z. B. Ersteller, Datum, Firma, Zusatzfelder etc.


Im Vergleich dazu, ging es bei dem Normblatt unter Dienstprogramme\Stammdaten\Normblatt öffnen und dann Doppelklick auf das abzuändernde Objekt, wo man dann den z.B. Ersteller etc. auswählen konnte. Dieses möchte ich auch beim Formular durchführen.

Gruß

Hacke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 23. Okt. 2015 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das heißt, wenn ich dich richtig verstanden habe, dass ich dem Formular mein selbst erstelltes Normblatt auflegen muss? Worunter kann ich das einstellen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 23. Okt. 2015 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hacke93 10 Unities + Antwort hilfreich


5.png

 
Ja, in den Projektparametern steht ja ein globales Normblatt drinne.

Wenn du dein Formular geöffnet hast, fügst du über die Sonne die beiden markierten Eigenschaften ein mit Haken und dem abweichenden Normblattnamen.

Firmendaten, Bearbeiter etc. sollten über die Projekteigenschaften eingegeben werden und nicht händisch im Normblatt eingetragen werden

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 23. Okt. 2015 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay vielen Dank schon mal für die Hilfe, ich werde es in 1-2 Stunden testen können und dann nochmal berichten 

Gruß

Hacke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
hacke93
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hacke93 an!   Senden Sie eine Private Message an hacke93  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hacke93

Beiträge: 10
Registriert: 22.10.2015

Eplan P8 2.3

erstellt am: 23. Okt. 2015 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Formular3.jpg

 
Das mit dem Normblatt abändern hat funktioniert, jedoch ist mir dann aufgefallen, dass beim Erzeugen immer das alte Formular genommen wird.
Ich habe in den Einstellungen vom Erzeugen nachgeschaut, dort habe ich das neue Formular ausgewählt, ich konnte allerdings nicht den Button anklicken "Aktualisieren mit diesem Formular"  Ich habe ein Screenshot von der Einstellung gemacht. Ist das Problem bekannt?

Gruß

Hacke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz