Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Gerätedokumentation Hilfe

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gerätedokumentation Hilfe (542 mal gelesen)
Mkay232
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Mkay232 an!   Senden Sie eine Private Message an Mkay232  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mkay232

Beiträge: 22
Registriert: 04.08.2015

EPLAN P8 2.5 Basis Version.

erstellt am: 05. Aug. 2015 21:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo...
ich stehe etwas auf dem Schlauch und hoffe daher auf Eure Hilfe.
Ich habe in der Techniker Schule 2 Jahre mit Eplan gearbeitet.
Hört sich viel an aber 2h in der Woche...
Da bleibt nicht sehr viel hängen.
Wir haben keine wirklichen Geräte dokumentiert, sondern nur Standard Schaltungen aufgenommen und eine recht große Sps Anlage dokumentiert.

Auf der Arbeit werde ich in Zukunft mit Eplan arbeiten

Wir bauen Geräte für Servoverstärker, Temperaturregler etc..
In den Geräten kommen viele Bauteile vor die bekannt sind und ich mit Symbolmakros wie z.B. Sicherheitsrelais von Phoenix gut ausgestattet bin. 
Allerdings auch wenn ich die Schaltungen bereits auswendig kenne, habe ich wirklich keine große Ahnung wie ich das Fachgerecht in Eplan aufnehmen soll.
Wir haben :
Leistungsplatinen mit Flachsteckern als Abgang(Die ich mit Eagle entwickelt habe), jede Menge Schnittstellen mit Dsub9
Netzteile 24 Volt
Phoenix Reihenklemmen
und so weiter...

Könnt ihr mir Bücher empfehlen, oder PDF Dateien mit Beispiel Projekten?
Ich habe das Buch Elektrokonstruktion - Gestaltung, Schaltpläne und Engineering mit EPLAN was an sich gut ist, aber dort sind zu wenige Beispiele.
Ich muss Übersichtspläne machen, Stromlaufpläne und Verbindungspläne(Oder was ähnliches, womit die in der Produktion vor konfektionieren können)

Für Hilfe und Beispiel Projekte wäre ich sehr dankbar.

Lg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 05. Aug. 2015 21:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mkay232 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
nutze das was erhältlich ist. Klemmen und sonstige Grundsymbole sind in EPLAN vorhanden. Netzteile z.b. gibt es eine Menge im Data Portal von zumindest Siremens und Phoenix.
Alles was nicht zu bekommen ist (auch deine Eagle- Sachen) gehen mit Gerätekästen und Geräteanschlüssen oder Klemmensymbolen. Das Innenleben würde ich nicht noch einmal aufnehmen. In Auswertungen reicht der Geräteanschluss. Du zeichnest ja auch nicht das Innenleben einer SPS-CPU noch einmal, mit Ausnahme der Anschlüsse.

Meine gesamten Projekte sind bei der eNeSey abrufbar.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz