Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Artikel erzeugen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Artikel erzeugen (1180 mal gelesen)
b.lubi
Mitglied
Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von b.lubi an!   Senden Sie eine Private Message an b.lubi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für b.lubi

Beiträge: 526
Registriert: 24.05.2007

EPLAN Electric P8 - Professional
Version: 2.4

erstellt am: 13. Jul. 2015 15:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Halli hallo,

ich hatte eine umfangreiche SPS erstellt (CPU mit allen möglichen Kombinationen) und dann im Makroprojekt beim Hauptsymbol mit dem Kontextmenü "Artikel erzeugen" gemacht. Das hat alles funktioniert. Nun habe ich eine einfache Karte (nur 4 AO) und wollte das auch so machen, und es passiert gar nichts, nur dass das Kontextmenü zugeht. Wieso funktioniert dies auf einmal nicht mehr?

Das Bauteil ist Hauptfunktion, als Artikelreferenz habe ich einen neu angelegten, leeren Artikel. Die SPS-Anschlüsse befinden sich auf einem anderen Makro, das keine Hauptfunktion ist. Es müsste alles stimmen, aber es passiert trotzdem nichts. Hat jemand eine Idee? Vielen Dank!

Gruß, Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 359
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 13. Jul. 2015 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b.lubi 10 Unities + Antwort hilfreich

Moinsen.

Nur dass nur ein Artikel an der ersten Stelle eingetragen sein darf.
Sind mehrere eingetragen (z.B. im Fall von Zubehör bei vorgefertigten Makros) dann geht es nicht.

Sollte die Artikelnummer schon vorhanden sein bekommt man ja n Hinweis diesbezüglich... sonst fällt mir nix weiter ein.

Grüßen!

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TIF
Mitglied
E.Ing(FH)/Systembetreuer ECAD


Sehen Sie sich das Profil von TIF an!   Senden Sie eine Private Message an TIF  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TIF

Beiträge: 441
Registriert: 24.08.2004

ELCAD770SP1 Kommandosprache
EPLAN P8 2.5.4 HF2 - Beginner
VBA Access2010

erstellt am: 15. Mrz. 2016 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b.lubi 10 Unities + Antwort hilfreich


Artikel_erzeugen_existiertSchon.jpg

 
Hallo,

dieser Tip hilft mir weiter, vielleicht auch anderen, denn EPLAN liefert im Fall von 2 eingetragenen Artikelnummern diesen PopUp mit einem völlig irreführenden Hinweis:

Wenn der Artikel bereits in der projektinternen Artikeldatenbank eingetragen ist, kommt das hier:

Leider habe ich hier keine Möglichkeit, den Artikel zu überschreiben.
Dann gilt die Aussage von Xavier Naidoo: "..der Weg wird kein leichter sein.." um den exitierenden Artikeldatensatz zu entfernen.

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum467/HTML/000826.shtml#000001

Und das, obwohl ich eigentlich nur die Funktionsschablone des Artikels neu schreiben will ...

Vom Würzburger

------------------
TIF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 15. Mrz. 2016 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b.lubi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo !

Fall: Artikel besitzt bereits Schablone
Das ist eine reine Schutzmaßmnahme, damit nicht jeder "Pimpf",
der versehentlich auf den Menüpunkt kommt, bestehende Artikel
zerschießt 

Wenn ich aber wirklich die (veränderte) Schablone brauche,
trage ich von Hand eine Artikelnummer "DUMMY1" ein (ggf. zähl
ich den Zähler hoch, wenn des den wiederum schon gibt) und erzeuge
den Artikel. Dann geht ja die AV auf, und ich kopiere die
Funktionsschablone des DUMMYx-Artikels auf den gewünschten.

Abschließend lösche ich den/die DUMMY-Artikel in der AV wieder.

LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz