Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Siemens Saftey - Ausrufezeichen in BM-navi

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Siemens Saftey - Ausrufezeichen in BM-navi (748 mal gelesen)
UniaEplan
Mitglied
Staatlich geprüfter Techniker Fr. Elektrotechnik

Sehen Sie sich das Profil von UniaEplan an!   Senden Sie eine Private Message an UniaEplan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UniaEplan

Beiträge: 6
Registriert: 08.05.2015

Eplan P8 v2.5 HF2

erstellt am: 08. Mai. 2015 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


erwer.png

 
Hallo,

wir haben die neuen Siemens Saftey Makros eingeführt und sind bei den Karten auf ein Problem gestoßen.

Im Betriebsmittelnavigator ist beim Saftey Ausgang ein Ausrufezeichen.
Resultiert sobald ich in der 

a. Funktionsschablone - Ausgang Sicherheitsrelevant
b. Übersicht - Ausgang Sicherheitsrelevant
c. Nebenfunktion - Ausgang Sicherheitsrelevant

anwähle. Wir nutzen die Standart Symbole "Symbolmakro SPS" (330 / PLC_S_CBOX) aus der Libary.

Im Fehlersuchlauf/Protokoll wird kein Fehler ausgegeben.
Soll das nur ein Hinweis sein - das dieser Teil Sicherheitsrelevant ist?

Wäre sehr dankbar über diese Information.

Grüße

------------------
-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
JochenNie
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von JochenNie an!   Senden Sie eine Private Message an JochenNie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JochenNie

Beiträge: 253
Registriert: 15.05.2013

EPLAN Electric P8 - Professional
Version: 2.3 HF1
Version: 2.5 HF2
Version: 2.6 HF2

erstellt am: 08. Mai. 2015 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UniaEplan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das hast Du richtig erkannt. Das ist nur ein Hinweis, dass es sich um eine "Sicherheitsrelevante Funktion" handelt. Deklariert wird diese in der Funktionsschablone des Artikels.

Gruß Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz