Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Projekt mit mehreren Anlagenteilen / Job-Nummern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Projekt mit mehreren Anlagenteilen / Job-Nummern (1019 mal gelesen)
Woody16
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Woody16 an!   Senden Sie eine Private Message an Woody16  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Woody16

Beiträge: 13
Registriert: 21.08.2013

erstellt am: 31. Mrz. 2015 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich brauche mal wieder eine Hilfestellung.
Bisher haben wir in ePLAN immer nur einen Anlagenteil je Projekt mit einem Anlagenteil (also einer Job-Nummer) gehabt.

Nun muss ich aber mehrere Anlagenteile in einem Projekt miteinander kombinieren.
Jeder Anlagenteil hat bei uns eine eigene Job-Nummer die sich unwesentlich von der Hauptprojektnummer unterscheidet.

Kann mir dazu jemand einen Tip geben?
Muss ich unterschiedliche Normblätter erstellen oder ein Normblatt mit einem variablen Text (z.B. Zusatzfelder von Seiteneigenschaften)?
Hat jemand damit Erfahrungen?

Danke im vorraus
Woody

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Shrek77
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Shrek77 an!   Senden Sie eine Private Message an Shrek77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Shrek77

Beiträge: 287
Registriert: 20.06.2005

EPLAN 5.70
Electric P8 2.7
Pro Panel 2.7

erstellt am: 31. Mrz. 2015 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Woody16 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich denke das du die verschiedenen Anlagenteile über die Strukturen unterscheidest.. Benutz dann doch die Zusatzfelder der Strukturkennzeichen. Dann musst du nicht auf jeder Seite etwas anpassen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1503
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 31. Mrz. 2015 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Woody16 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ich hab je anlage ein == verwendet

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Woody16
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Woody16 an!   Senden Sie eine Private Message an Woody16  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Woody16

Beiträge: 13
Registriert: 21.08.2013

erstellt am: 01. Apr. 2015 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, aber beide Antworten kann ich nicht nachvollziehen.
Ich bin noch nicht so lange dabei ePLAN zu nutzen.
Natürlich bekommt jeder Anlagenteil eine eigene Strukturkennzeichnung, aber im Rahmen und bei den Auswertungen muss ich jeweils den Eintrag der dazugehörigen Job-Nummer haben.
Welche Zusatzfelder sind gemeint?
Sorry falls ich Begriffsstutzig erscheine.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1503
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 02. Apr. 2015 07:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Woody16 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

schau mal in der hilfe unter ==
ausserdem projekteigenschaften usw.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof G
Mitglied
Steuerungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Christof G an!   Senden Sie eine Private Message an Christof G  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof G

Beiträge: 960
Registriert: 09.11.2006

EPlan Electric P8 2.8 Build 12754
EPlan 5.70 SP1 HF2 Prof.
Win7 SP1 Prof. 64Bit

erstellt am: 02. Apr. 2015 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Woody16 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen Woody,

Du brauchst nicht für jede Anlage ein Normblatt erstellen.
Du kannst ein Feld nutzen, dass zur Anlage gehört. Z.B. in der Strukturkennzeichen-Verwaltung kannst Du mit RMT und "Darstellung konfigurieren" zusätzliche Spalten sichtbar schalten.
Hier kannst Du dann Deine Job-Nummer eintragen.
Jetzt musst Du nur noch im Normblatt die Eigenschaft zur Ansicht bringen.
Du kannst glaub ich sogar programmieren: <Strukturbeschreibung 2> wenn leere Eigenschaft ausblenden, <Projekt Job-Nummer> wenn vorherig Eigenschaft ausgeblendet.

Gruß Christof


------------------
alles wird gut!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Woody16
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Woody16 an!   Senden Sie eine Private Message an Woody16  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Woody16

Beiträge: 13
Registriert: 21.08.2013

erstellt am: 02. Apr. 2015 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

vielen Dank, das ist die Lösung für mein Problem.
Danke für den Tipp.

Woody

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz