Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Pro Panel mehrere Montageplatten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Pro Panel mehrere Montageplatten (1232 mal gelesen)
malle83
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von malle83 an!   Senden Sie eine Private Message an malle83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für malle83

Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2015

erstellt am: 14. Feb. 2015 22:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Community,

ich versuche gerade mich etwas in Pro Panel einzuarbeiten, habe aber zu einem entscheidenden Punkt keine informationen gefunden.

Ich möchte gerne mehrere Schaltschränke von Typ TS8806.500(Rittal) anreihen. Das anreihen hat ja schon super geklapt, jedoch kann ich immer nur eine Montageplatte aktiv schalten.
Allerdings soll die Bearbeitung über mehrere Montageplatten hinaus reichen, dass heist zum Beispiel, ein Verdrahtungskanal soll nicht am rand einer Montageplatte enden, sondern weiter in den nächsten Schrank reichen.

Ich möchte also zum Beispiel zwei aneinandergereite TS-Schränke so betrachten, als bearbeite ich eine große Montageplatte.

Gibt es hierfür eine Möglichkeit?

Ich bedanke mich schon einmal und verbleibe
mfg malle

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 134
Registriert: 13.02.2015

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Electric P8 2.4.4 32Bit & 64Bit HF4
Electric P8 2.8.3 64Bit HF1
EEC One 2.5 32Bit (Office 32Bit)
EEC Prof 2.8 64Bit (Web EEC)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Windows 10 64Bit 1803
Office 2016 32Bit
+ AccessDatabaseEngine_X64 (2010)

erstellt am: 15. Feb. 2015 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für malle83 10 Unities + Antwort hilfreich


15-02-_2015_10-13-48.png

 
Moin,

ist damit folgende Funktionalität gemeint?
"Einblenden - Auswahl".

mfg
px

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

malle83
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von malle83 an!   Senden Sie eine Private Message an malle83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für malle83

Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2015

erstellt am: 15. Feb. 2015 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Forum.jpg

 
Guten Morgen,

wenn es diese Funktion erlaubt, mehrere Montageplatten gleichzeitig zu bearbeiten, dann ja. Ich werde es gleich mal ausprobieren.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass EPLAN an so etwas wie einen modularen Montageaufbau nicht gedacht hat. Es wäre schade, wenn diese Funktion in Pro Panel nicht möglich wäre!

Hier noch mal ein Beispiel, was eigentlich als Versuch in ProPanel umgesetzt werden soll

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 359
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 16. Feb. 2015 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für malle83 10 Unities + Antwort hilfreich

Moinsen!

zum einen sollte es schon möglich sein, einen Kanal so lang zu zeichnen, dass er auf der benachbarten Montageplatte endet. (Kollisionen etc. mal außen vor gelassen)
Aber:
Rein von der Logik her wird der Kanal immer zu der Montageplatte gehören, die bei seiner Platzierung aktiv war. Das hat jetzt nix damit zu tun, dass mehrere Montageplatten sichtbar / eingeblendet sind. Aktiv kann immer nur eine davon sein - es sei denn mir ist diesbezüglich eine Änderung entgangen 

Grüßen!

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 134
Registriert: 13.02.2015

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Electric P8 2.4.4 32Bit & 64Bit HF4
Electric P8 2.8.3 64Bit HF1
EEC One 2.5 32Bit (Office 32Bit)
EEC Prof 2.8 64Bit (Web EEC)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Windows 10 64Bit 1803
Office 2016 32Bit
+ AccessDatabaseEngine_X64 (2010)

erstellt am: 16. Feb. 2015 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für malle83 10 Unities + Antwort hilfreich


16-02-_2015_15-46-49.png


16-02-_2015_15-47-02.png

 
Moin,

es gibt die Möglichkeit mehrere Flächen (derselben Ausrichtung) eines Bauteils als gemeinsame Montagefläche zu definieren.
(In den Eplan News S. 185: "Mehrere Flächen auf gleicher Raumebene als eine Montagefläche definieren")

Ich habe es aber noch nicht innerhalb von mehreren Schaltschränken getestet/Unterebenen.

Viele Grüße
px

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
malle83
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von malle83 an!   Senden Sie eine Private Message an malle83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für malle83

Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2015

erstellt am: 16. Feb. 2015 20:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die bisherigen Antworten.
Ich habe mich damit arrangiert, dass wie es "sabernia" bereits erwähnt hat, immer nur eine Montagefläche aktiv sein kann. Den rest blende ich mir einfach ein. Diese Taktik klappt bisher ganzg gut 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz