Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  SQL Artikelverwaltung Funktionsschablonen summieren ? lahm ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SQL Artikelverwaltung Funktionsschablonen summieren ? lahm ? (1808 mal gelesen)
chicken
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von chicken an!   Senden Sie eine Private Message an chicken  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chicken

Beiträge: 137
Registriert: 21.10.2004

Version 2.5 HF2, Buildnr 9499

erstellt am: 12. Feb. 2015 13:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

bei uns erscheint das Ausführen von "Extras"->"Funktionsschablonen summieren" extrem lahm zu sein und eiert ca. eine Stunde lang.
Mit den gleichen Daten (ca 10000 Zeilen in tblPart sagt der SQL Admin) als lokale mdb/Access dauert der Vorgang ca. 2 Minuten.

Wer verwendet von euch einen SQL Server für die Artikel und wie flott ist das bei euch ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 12. Feb. 2015 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chicken 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Chicken,

Deiner Problem kann ich mich anschliessen. Bei uns dauert der Vorgang über die SQL Datenbank ebenfalls recht lange.
Habe die Datenbank mal dem Support geschickt. Mal sehen was dabei herauskommt.

Falls noch jemand Abhilfe weiss, ...bin ganz Ohr!

Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chicken
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von chicken an!   Senden Sie eine Private Message an chicken  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chicken

Beiträge: 137
Registriert: 21.10.2004

Version 2.5 HF2, Buildnr 9499

erstellt am: 13. Feb. 2015 07:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Pepe für die Info.

Ich habe es auch dem Support gemeldet. Unsere Datenbank haben sie nun auch.

Wir dürfen gespannt sein wann bzw. ob sich da was tut.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pxecad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von pxecad an!   Senden Sie eine Private Message an pxecad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pxecad

Beiträge: 134
Registriert: 13.02.2015

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Electric P8 2.4.4 32Bit & 64Bit HF4
Electric P8 2.8.3 64Bit HF1
EEC One 2.5 32Bit (Office 32Bit)
EEC Prof 2.8 64Bit (Web EEC)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Windows 10 64Bit 1803
Office 2016 32Bit
+ AccessDatabaseEngine_X64 (2010)

erstellt am: 13. Feb. 2015 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chicken 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Moin,

ich verfolge diesen Thread ebefalls gespannt. Vielleicht findet sich ja eine Lösung.

Gruß
PX

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chicken
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von chicken an!   Senden Sie eine Private Message an chicken  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chicken

Beiträge: 137
Registriert: 21.10.2004

Version 2.5 HF2, Buildnr 9499

erstellt am: 13. Feb. 2015 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi, melde es auf jeden Fall dem Support.
Um sehr mehr Leute das Problem melden um so eher passiert vermutlich etwas.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sbg Markus
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sbg Markus an!   Senden Sie eine Private Message an Sbg Markus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sbg Markus

Beiträge: 516
Registriert: 24.11.2009

Eplan P8 2.7
Eplan P8 2.5
Eplan P8 2.3
Eplan P8 2.2
Eplan P8 2.0
Eplan 5.70.4.26200

erstellt am: 17. Feb. 2015 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chicken 10 Unities + Antwort hilfreich

Gibt es schon eine Aussage vom Support ?

------------------
---------------

mfg Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chicken
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von chicken an!   Senden Sie eine Private Message an chicken  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chicken

Beiträge: 137
Registriert: 21.10.2004

Version 2.5 HF2, Buildnr 9499

erstellt am: 18. Feb. 2015 06:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Natürlich .. nicht 

Um das Problem zu umgehen nutzen wir derzeit für die Artikelverwaltung/-erstellung/-bearbeitung an einem Arbeitsplatz Office-64bit mit lokaler Artikel .mdb
Dort klappt alles in gewohnter flotter Geschwindigkeit, anschließend exportieren wir geänderte/erstellte Artikel von dort aus in die SQL DB wo alle anderen den Zugriff haben. So braucht man nicht mehr in der SQL das summieren anwerfen.

Ist umständlich, aber schneller.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 18. Feb. 2015 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chicken 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen !

Unabhängig von der Performance der Funktion "Funktionsschablonen summieren":

Ich würde das IMMER in einer eigenständigen Datenbank machen,
da die Funktion nicht selektiv wirkt, d.h. wann immer das ausgelöst wird, ändert sich der Zeitstempel an ALLEN schon vorhandenen Baugruppen
(und ich wäre dann auch der letzte Bearbeiter).

Baugruppen erstelle ich in einer separaten DB und erst wenn
ich den Artikel fertiggestellt habe, wird dieser in die
produktive DB überspielt.

Das erleichtert mir persönlich auch den Umgang mit diversen
Freigabe-Stati, da ein Artikel erst in die Produktiv-DB wechselt,
wenn meine Bearbeitung abgeschlossen ist....

LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 18. Feb. 2015 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chicken 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo nairolf

Das klingt Interessant und das mit den Zeitstempeln ist mir auch schon aufgefallen.
Es führt dazu das alle Baugruppen in den Projekten upgedaten werden wollen.

Problem bei uns ist das wir kein Access 64bit Installiert haben. Das müsste dann in der SQL gemacht werden und da bekomme ich von der IT keine Zugriffsrechte um das zu Administrieren.

Aber danke für den Tipp!
Sobald ich eine Lösung hierfür habe, werde ich das mal versuchen.

Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

davy gabriels
Mitglied
Hardware designer


Sehen Sie sich das Profil von davy gabriels an!   Senden Sie eine Private Message an davy gabriels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für davy gabriels

Beiträge: 82
Registriert: 30.03.2013

Electric P8 2.8hf4
Eplan Certified Engineer
ProPanel
Process Wiring + Cadcabel
EEC One
Professional

erstellt am: 18. Feb. 2015 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chicken 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum nicht:
- In der SQL database Baugruppen+artikel exportieren als XML
- In eine 32 bits Access database (zb Eplan 2.3) importieren, "Funktionsschablonen summieren", XML export
- in der SQL database XML import

------------------
Eplan Certified Engineer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
chicken
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von chicken an!   Senden Sie eine Private Message an chicken  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chicken

Beiträge: 137
Registriert: 21.10.2004

Version 2.5 HF2, Buildnr 9499

erstellt am: 04. Mai. 2015 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

vor ein paar Tagen habe ich eine Info vom Support erhalten:

Zu Ihrer oben genannten Supportanfrage, kann ich Ihnen Mitteilen, dass Ihre Anfrage von der zuständigen Fachabteilung aufgenommen wurde. Das Verhalten ist in der aktuellen Entwicklerversion verbessert worden und somit in einer der nächsten Version behoben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz