Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Funktionstext von Hauptartikel in Betriebsmittelliste

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Funktionstext von Hauptartikel in Betriebsmittelliste (1544 mal gelesen)
SwensonCH
Mitglied
Kältetechniker HF

Sehen Sie sich das Profil von SwensonCH an!   Senden Sie eine Private Message an SwensonCH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SwensonCH

Beiträge: 4
Registriert: 15.09.2014

EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.3 Built 7460<P>WSCAD 4.0

erstellt am: 13. Jan. 2015 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beispiel_1.png


Beispiel_2.png


Beispiel_3.png

 
Guten Tag Zusammen

Ich habe ein Problem mit einer Betriebsmittelliste, welche mir nicht die gewünschten Daten ausgeben will.

In der Datei "Beispiel_1" ist zu sehen, dass mit der Betriebsmittelliste eine Schaltschranklegende generiert wird. Der einzige Fehler in diesem Beispiel ist, dass der Funktionstext, Typnummer und Hersteller nicht vom Hauptartikel angezeigt wird.

Betriebsmittel werden bei uns so verwendet, dass der Hauptartikel immer in Zeile 5 liegt. Zudem werden die Funktionstexte nicht beim Betriebsmittel selber eingetragen, sonder über Pfadfunktionstexte (siehe Datei "Beispiel_2").

Da es für die Platzhaltertexte im Formular die Option "Funktionstext vom Hauotartikel" usw. gibt, habe ich dieses auf Artikel 5 umgeschrieben (siehe Datei "Beispiel_3).

Nun funktioniert das ganze immer noch nicht und benötige eure Hilfe.
Besten Dank bereits dafür.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 13. Jan. 2015 13:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SwensonCH 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo SwensonCH

Grundsätzlich würde ich mal sagen, sieht es nicht schlecht aus.
Betreffend dem Funktionstest würde ich mal den "Funktionstext (automatisch)" auswählen.

Nutzt Du vielleicht Artikelreferenz-Daten?

Gruss
Pepe

P.S.: Gibt es für die Schaltschranklegende nicht auch einen Schaltschranklegendenauswertung?! Nur mal so halt....

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

[Diese Nachricht wurde von pepe-perez am 13. Jan. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SwensonCH
Mitglied
Kältetechniker HF

Sehen Sie sich das Profil von SwensonCH an!   Senden Sie eine Private Message an SwensonCH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SwensonCH

Beiträge: 4
Registriert: 15.09.2014

EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.3 Built 7460<P>WSCAD 4.0

erstellt am: 14. Jan. 2015 17:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.png


2.png


3.png

 
Hallo Pepe

Anpassen vom Funktionstext in (automatisch) oder (gemeinsam) macht keinen Unterschied.

Ja, es gibt eine separate Auswertung für Schaltschranklegenden. Dies ist aber nicht effektiv das, was ich benötige. Diese ist mehr eine Bauteilübersicht vom Montageaufbau.

Ich benötige eine Liste mit Betriebsmitteln, welche eine Handbedienung aufweisen.
Zuerst wollte ich in der Artikelverwaltung bei den jeweiligen Artikeln ein vorhandenes Feld belegen, konnte dies aber in den Formularen nicht aussteuern. Nun habe ich versucht, diese Artikel immer in der Zeile 5 vom Betriebsmittel einzutragen, jedoch auch ohne Erfolg.

Im Anhang habe ich Bilder hochgeladen, welche die Absicht hoffentlich etwas verdeutlichen sollen.


Bild 1:
Es gibt (unter anderem) diverse Leitungsschutzschalter, welche bedient werden können und somit in die Liste sollen. Jedes Betriebsmittel soll jedoch nur mit dem Hauptartikel und dem zugehörigen Funktionstext eingetragen werden. Die Funktionstexte werden nicht im Betriebsmittel eingetragen sondern kommen vom Pfadfunktionstext

Bild 2:
Das Betriebsmittel enthält ein Hauptartikel (der Dreifachsicherungsautomat) und diverse Zubehörartikel.

Bild 3:
Dies eine Ansicht der hinterlegten Artikeln vom Betriebsmittel.


Das Formular sollte schlussendlich mindestens folgende Informationen aufweisen:
Spalte 1: BMK
Spalte 2: Funktionstext (vom Hauptartikel , Artikel 5)

Sollte dies mit einerm Anderen Formular und allfälliger Filterungen in der Auswertung machbar sein, bin ich auf alle Hinweise sehr dankbar.

Gruss
Swen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 15. Jan. 2015 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SwensonCH 10 Unities + Antwort hilfreich

Jetzt verstehe ich dein Problem besser.

Falls Du deinen Filter bereits im Artikel Festlegen willst, kannst Du es mit der "Kennung für Auswertungen Probieren". Du findest diese im Reiter "Daten für Auswertungen".

Wäre es Dir möglich das Formular mal hoch zu laden.
Generell sieht es nicht schlecht aus. Verstehe nicht warum, wenn Du als Auswertungstyp "Betiebsmittelliste" gewählt hast, Du hier  die Nebenfunktionen bekommst.
Vielleicht solltest Du auch noch die Auswertung mal exportieren und hoch laden.

Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
SwensonCH
Mitglied
Kältetechniker HF

Sehen Sie sich das Profil von SwensonCH an!   Senden Sie eine Private Message an SwensonCH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SwensonCH

Beiträge: 4
Registriert: 15.09.2014

EPLAN Electric P8 Professional
Version 2.3 Built 7460<P>WSCAD 4.0

erstellt am: 16. Jan. 2015 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nun hat es funktioniert 

Habe bei den Artikeln einen Eintrag in den freien Eigenschaften hinterlegt, welcher ich dann auswählen kann.
Formular musste ich die Artikelstückliste wählen.

Wäre eigentlich ganz simpel 

Besten Dank für die Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz