Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Steckerbelegung und Auswertung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Steckerbelegung und Auswertung (1753 mal gelesen)
Schlimpie
Mitglied
Dipl.Ing.E-Technik


Sehen Sie sich das Profil von Schlimpie an!   Senden Sie eine Private Message an Schlimpie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schlimpie

Beiträge: 232
Registriert: 03.12.2007

Eplan Electric P8
Professional
Version 1.8.5.2413
Version 1.9.5.3231
Version 2.1
Version 2.2
Version 2.4
Version 2.7 HF6

erstellt am: 16. Dez. 2014 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Steckerprob_01.JPG


Steckerprob_02.JPG


Steckerprob_03.JPG

 
Hallo alle zusammen,

nach wieder einmal längerer Zeit hat es mich hierher zurückgebracht.
Ist ja doch einiges passiert.

Zu allererst: Bernd, darf ich Dir auch noch nachträglich zum Geburtstag gratulieren?
:-)

Dann zu meinem eigentlichen Anliegen:

Ich benutze eine SPS Pin Übersicht, die dynamisch gestaltet ist.
Dazu benutze ich ein Blatt der Art "Übersicht".
Darin enthalten sind ein SPS-Kasten, sowie die zugehörigen (Übersichts)Pins.
Neben den Pins werden angegeben:

- Übersichtsquerverweis
- Symbolische Adresse (automatisch)
- Funktionstext (automatisch)
Siehe hierzu auch das Bild Nr.2

Wird ein (Übersichts)Pin direkt angeklickt, so kann man im "Anzeige" Fenster auch noch
die Ebene "EPLAN441, Eigenschaftsplazierung.SPS-Querverweise" erkennen. -> Bild Nr.1


Diese Art der Darstellung gefällt mir sehr gut, deshalb wollte ich sie auch für meine
Steckerpläne nutzen. Vor allem, weil es eben dynamisch ist, und nicht ständig auf
"Auswertung aktualisieren" gedrückt werden muß.

Entsprechend Bild Nr.3 habe ich mir so eine Übersichtsdarstellung gebastelt,
aber ich bekomme es auf Gedeih und Verderb nicht hin, daß mir der Funktionstext
mit ausgegeben wird!

Ich meine, der Steckerkontakt und der SPS-Eingang liegen in einem Pfad, da muß das
dann doch derselbe Pfadfunktionstext sein, oder?

Was mache ich in meiner dynamischen Auswertung falsch, daß ich den Pfadfunktionstext
bei den Steckerpins nicht mit ausgegeben bekomme? Welche Ebene muß ich anziehen?


Vielleicht weiß einer Rat?

Dankeschön!

Jensi

------------------
"Wer Tiere quält, ist unbeseelt,
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun."
Johann Wolfgang von Goethe

[Diese Nachricht wurde von Schlimpie am 16. Dez. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 16. Dez. 2014 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Schlimpie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jensi

Ich habe hier die Ebene "EPLAN501, Eigenschaftsplatzierung.Beschreibender Block.Funktionstexte"

Wie sieht es mit deinen Allpolig abgesetzten Symbolen aus? Kannst Du die Karte im SPS Navigator sehen und wenn Du dein Symbol absetzt, sieht man in Navi die Zugehörigkeit?

Haben die Pins in der Übersicht auch die Darstellungsart der Übersicht? Benützt Du beim Absetzten im Allpoligen, das selbe Pin Symbol?

Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schlimpie
Mitglied
Dipl.Ing.E-Technik


Sehen Sie sich das Profil von Schlimpie an!   Senden Sie eine Private Message an Schlimpie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schlimpie

Beiträge: 232
Registriert: 03.12.2007

Eplan Electric P8
Professional
Version 1.8.5.2413
Version 1.9.5.3231
Version 2.1
Version 2.2
Version 2.4
Version 2.7 HF6

erstellt am: 16. Dez. 2014 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Steckerprob_04.JPG

 
Hey Pepe!

Ich schreibe mal in Deine Antwort, Deins ist kursiv dargestellt:

Ich habe hier die Ebene "EPLAN501, Eigenschaftsplatzierung.Beschreibender Block.Funktionstexte"
Jepp, die EPLAN501 Ebene habe ich auch.

Wie sieht es mit deinen Allpolig abgesetzten Symbolen aus?
Kannst Du die Karte im SPS Navigator sehen?
Ja, kann ich. Bei der Steckerumsetzung auch.

Und wenn Du dein Symbol absetzt, sieht man in Navi die Zugehörigkeit?
Alles bestens. Siehe Bild Nr.4

Haben die Pins in der Übersicht auch die Darstellungsart der Übersicht?
Ja, haben sie.

Benützt Du beim Absetzten im Allpoligen, das selbe Pin Symbol?
Auch das. Alles identisch... - aber funktionsfrei bzgl Textangabe... :-(


Das ist bestimmt wieder sowas total banales, wo erstmal keiner drauf kommt...


Falls das nicht klappt: Weiß jemand, wie ich mein Formular F22_001 dazu bekomme, mir ALLE Pins eines Steckers, unabhängig davon, ob belegt, oder nicht, anzuzeigen? Mir werden halt immer nur die belegten angezeigt, was beim Nachrüsten teils sehr wuselig wird.
Das wäre auch toll...

Danke schonmal im Voraus Euch allen...!!!

------------------
"Wer Tiere quält, ist unbeseelt,
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun."
Johann Wolfgang von Goethe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 16. Dez. 2014 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Schlimpie 10 Unities + Antwort hilfreich

Mmmh... bin gerade etwas beschäftigt, aber mal so nebenbei. Ich habe da kein Formular. Ich nutzte ein Makro das ich da Absetzte.

Viellicht hilft Dir das weiter.

Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schlimpie
Mitglied
Dipl.Ing.E-Technik


Sehen Sie sich das Profil von Schlimpie an!   Senden Sie eine Private Message an Schlimpie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schlimpie

Beiträge: 232
Registriert: 03.12.2007

Eplan Electric P8
Professional
Version 1.8.5.2413
Version 1.9.5.3231
Version 2.1
Version 2.2
Version 2.4
Version 2.7 HF6

erstellt am: 17. Dez. 2014 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Pepe,

äh, was für ein Makro meinst Du? Hast Du irgendwas irgendwo abgelegt? Ich kann nämlich nichts finden, aber das heißt ja nichts, ist ja noch früh... 

------------------
"Wer Tiere quält, ist unbeseelt,
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun."
Johann Wolfgang von Goethe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 17. Dez. 2014 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Schlimpie 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielleicht nochmals kurz von Anfang an. 

Ich nutze einen Rackaufbau, die einzelnen Karten mit I/O's und dann die verteilte Darstellung der Eingänge.
Im Rackaufbau sind die Karten als Hauptartikel hinterlegt.
Der Rest ist eine Nebenfunktion.

Die Karten sind bei mir Makros. Also eine für die Rockübersicht und einen für die Kartenübersicht.
Diese Platziere ich auf dem Seitentyp übersieht. Somit habe ich die Kartenübersicht immer als komplett dargestellt. Da fehlt nichts.

In einem Formular müsstest Du wohl alle I/0's anzeigen lassen und die nicht belegten würden leer bleiben. Ansonsten fehlen diese einfach.

Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 17. Dez. 2014 08:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Schlimpie 10 Unities + Antwort hilfreich

[QUOTE]Original erstellt von pepe-perez:
[B]Vielleicht nochmals kurz von Anfang an.  

Ich nutze einen Rackaufbau, die einzelnen Karten mit I/O's und dann die verteilte Darstellung der Eingänge.
Im Rackaufbau sind die Karten als Hauptartikel hinterlegt.
Der Rest ist eine Nebenfunktion.

Die Karten sind bei mir Makros. Also eine für die Rockübersicht und einen für die Kartenübersicht.
Diese Platziere ich auf dem Seitentyp übersieht. Somit habe ich die Kartenübersicht immer als komplett dargestellt. Da fehlt nichts.

--- EDIT ---

Moment mal, sorry. Meinst der Steckerkontakt und der SPS Eingagn liegen im selben Pfad
Der Steckerkontakt ist doch gleich der SPS Eingang, oder etwas nicht?

In einem Formular müsstest Du wohl alle I/0's anzeigen lassen und die nicht belegten würden leer bleiben. Ansonsten fehlen diese einfach.

Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbe-bac
Mitglied
Elektromechaniker / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bbe-bac an!   Senden Sie eine Private Message an bbe-bac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbe-bac

Beiträge: 872
Registriert: 27.07.2007

EPLAN Electric P8
Professional
1.9.11.3773 &
2.1.6.5473 &
2.4.4.8395
Expertenmenü

erstellt am: 17. Dez. 2014 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Schlimpie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!
Zitat:
Original erstellt von Schlimpie:
...Weiß jemand, wie ich mein Formular F22_001 dazu bekomme, mir ALLE Pins eines Steckers, unabhängig davon, ob belegt, oder nicht, anzuzeigen?

  • Artikel mit Funktionsschablone anlegen und an der Steckerdefinition auswählen.

  • Ohne Artikel bzw. ohne Funktionsschablone: Stecker mit allen Kontakten anlegen und bei den nicht benötigten nur die Platzierung löschen, so das sie im Navi noch vorhanden sind.

------------------
Grüsse
Backi 

Was ist Elektrizität?
Morgens mit Spannung aufstehen, mit Widerstand zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen, abends geladen nach Hause kommen, an die Dose fassen und eine gewischt kriegen.
Das ist Elektrizität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schlimpie
Mitglied
Dipl.Ing.E-Technik


Sehen Sie sich das Profil von Schlimpie an!   Senden Sie eine Private Message an Schlimpie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schlimpie

Beiträge: 232
Registriert: 03.12.2007

Eplan Electric P8
Professional
Version 1.8.5.2413
Version 1.9.5.3231
Version 2.1
Version 2.2
Version 2.4
Version 2.7 HF6

erstellt am: 17. Dez. 2014 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay, danke erstmal Euch allen!
Ich muß leider feststellen, daß allzu viel "copy und paste" einen nicht wirklich weiterbildet über die Jahre.
Habe immer schön meine bisherigen (und funktionierenden) Pläne kopiert und angepasst, was auch bislang immer ganz gut hingehauen hat.
Als ich aber eben in die Funktionsschablonen runtergestiegen bin, dachte ich nur: "Ja, alles schon mal gehört, aber lang isses her... ".

Ich glaube, ich werd erstmal ein paar "Basics" kloppen müssen, wenn ich meine altgedienten Pfade denn tatsächlich mal verlassen möchte...

Also, bis bald mal wieder!

Jensi

------------------
"Wer Tiere quält, ist unbeseelt,
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun."
Johann Wolfgang von Goethe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 17. Dez. 2014 15:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Schlimpie 10 Unities + Antwort hilfreich

Falls Du etwas Unterstützung bei den Basics brauchst, einfach Posten oder PN.

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz