Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Verbindungs Linien werden gestrichelt dargestellt?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verbindungs Linien werden gestrichelt dargestellt? (1059 mal gelesen)
kranbau
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von kranbau an!   Senden Sie eine Private Message an kranbau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kranbau

Beiträge: 8
Registriert: 06.08.2014

EPLAN Electric P8 2.3

erstellt am: 15. Dez. 2014 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


EPLAN_SCREEN.jpg

 
Guten morgen!

Ich habe das folgende Problem:

Die automatischen Verbindungen werden wie auf dem Bild dargestellt automatisch verbunden.
Ich möchte gerne eine "normale" Linie haben. In der Ebenen verwaltung habe ich bereits nachgesehen, dort scheint alles korrekt zu sein.

Hat noch jemand ideen?

Grüße!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 15. Dez. 2014 08:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kranbau 10 Unities + Antwort hilfreich

dann hilft nur schrittweise die Verbindungen auftrennen und schauen ab wann diese gestrichelt dargestellt ist, hier ist sicherlich an einer Klemme oder einem Betriebsmittel der Falsche Potentialtyp festgelegt, es könnte auch ein Verbindungsdefinitionspunkt sein der auf einer Verbindung liegt, mit diesen kann man die Darstellugnsarten auch beeinflussen (Karteireiter Verbindungsgrafik)

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 15. Dez. 2014 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kranbau 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Kranbau,
lass dir mal die Einfügepunkte anzeigen <I>, damit erden Verbindungsdef.- Punkte besser gefunden. Die liegen gerne mal recht nahe an Klemmen oder Abbruchstellen. Ist das eventuell etwas aus E5 hoch geholtes bei dem man die Potentiale anders dargestellt hat?

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 15. Dez. 2014 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kranbau 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Krankbau

Marco scheint recht zu Haben. Du hast Da einen "Kurzschluss". Also gemeint das Du irgend eine Verbindung vom Potential L3 auf das Potential PE hast.
Das erkennt man oben an den oberen zwei Linien, wo die Potentiale klar durchgezogen sind.
Die Verbindung kann auch in einem Bauteil definiert worden sein, das zum Beispiel einen PE Anschluss hat und dieser mit L3 verbunden worden ist.
Erfahrungsgemäss findest Du das am ehesten in den ersten Seiten, wo die Verteilung gemacht wird.

mmmh.... Nutzt Du auch Sammmelschienenanschlüsse?
Da gibt es auch noch etwas spezielles. Und zwar in mit dem BMK. Dort wird auch im selben BMK, das selbe Potential weitergegeben.
Ergo -> Unterschiedliche Schiene = Unterschiedliches BMK -> sonst knallt es! 

Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz