Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  SQL Probleme

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SQL Probleme (1829 mal gelesen)
Bastiaan
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bastiaan an!   Senden Sie eine Private Message an Bastiaan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bastiaan

Beiträge: 28
Registriert: 26.03.2007

erstellt am: 12. Dez. 2014 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


FehlermeldungArtikelinArtikelverwaltungkopieren.PNG


TranslateDB-Fehlermeldung.JPG

 
Tach auch,

wir habe diese Woche unseren Datenbanken auf SQL umgestellt nach Anleitung von CAE. Das soweit alles recht gut geklappt bis auf:
1. In der Artikel DB können die Artikel nicht mehr kopiert und eingefügt werden, Fehlermeldung siehe Bild
2. Bei Text und Funktionstexte sind Zeilenumbrüche (STRG+ENTER) nicht mehr möglich es kommt zu eine Fehlermeldung, siehe Bild

System: Windows 7 Prof 64Bit / Office 2010 64Bit / Microsoft SQL Server 2012 Express Edition V 11.0.2100.60

Ist dieses Problem bekannt? oder kann hier jemand helfen?

Dank im Voraus.

------------------
Mit Freundliche Grüßen,

Strom geht seltene Wege

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cae 1
Mitglied
CAE-Dienstleister


Sehen Sie sich das Profil von cae 1 an!   Senden Sie eine Private Message an cae 1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cae 1

Beiträge: 454
Registriert: 16.07.2004

P8 - V 2.6

erstellt am: 16. Dez. 2014 23:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bastiaan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bastian,


läuft es schon oder bockt es noch ?


lg

Juergen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cae 1
Mitglied
CAE-Dienstleister


Sehen Sie sich das Profil von cae 1 an!   Senden Sie eine Private Message an cae 1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cae 1

Beiträge: 454
Registriert: 16.07.2004

P8 - V 2.6

erstellt am: 19. Dez. 2014 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bastiaan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich habe nun die Anleitung mit der 2.4 durchgetestet...

wenn man eine MDB Datenbank von z.B. der 2.2 über den Upsizer in die SQL Datenbank migriert und diese Datenbank in der 2.4 aktualisiert und anschließend benutzt ist die Fehlermeldung lt. Beitrag nachvollziehbar...

folgender Workflow hat bei mir ohne Einschränkung funktioniert...
1. Artikeldatenbank (xml-format) / Übersetzungsdatenbank (xml-format) exportieren
2. Artikeldatenbank / Übersetzungsdatenbank auf SQL Umstellen
3. neue Datenbank über EPLAN erstellen (über Artikelverwaltung / über Wörterbuch bearbeiten)
4. exportierte Daten importieren
5. Funktion testen

bitte um kurzes Info ob alles Funktioniert!

LG.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bastiaan
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Bastiaan an!   Senden Sie eine Private Message an Bastiaan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bastiaan

Beiträge: 28
Registriert: 26.03.2007

erstellt am: 14. Jan. 2015 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo cae1,

es läuft immer noch nicht. Zudem liegt die SQL Datenbank auf den Server und kann die Datenbank nur über Export und Import eine Lokale Kopie erstellen. Diese wird benötigt wenn wir mal wieder beim Kunde Vorort arbeiten. Somit werden wir wohl bei der mdb bleiben und Office auf 64Bit umstellen.

------------------
Mit Freundliche Grüßen,

Strom geht seltene Wege

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz