Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Sicherungslegende

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Sicherungslegende (5152 mal gelesen)
Robert55
Mitglied
Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Robert55 an!   Senden Sie eine Private Message an Robert55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robert55

Beiträge: 28
Registriert: 29.10.2013

EPLAN P8 Vers 2.5 Select (64Bit) HF4
EPLAN P8 Vers 2.3 Select
EPLAN 5.7 SP1 SC1 + PLC SPS

erstellt am: 08. Dez. 2014 18:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Eplaner,

Ich möchte gerne von meinem Projekt eine Sicherungslegende erstellen lassen,

Um einen ewigen Tippaufwand zu reduzieren müsste es doch eine Automatikfunktion geben, bei der man sich automatisch
ein Formular oder Excel Tabelle erstellen lassen kann in dem die in einem Filter ausgewählten Bauteile (Q,F) gelistet werden.

Hat das schon mal jemand von euch gemacht?? gibt es vielleicht ein Passendes Formular oder eine Beschriftung...

Mann muss ja das Rad nicht immer neu erfinden. 

für eine kurze Info währe ich euch sehr dankbar...

Gruß Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra S
Mitglied
Elektrikerin (techn. Zeichn. E-Technik)


Sehen Sie sich das Profil von Petra S an!   Senden Sie eine Private Message an Petra S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra S

Beiträge: 75
Registriert: 30.11.2014

Eplan 5.70 sp1
Eplan P8 1.9 ... bis
Eplan P8 2.4 / P8.2.7 (64bit)

erstellt am: 08. Dez. 2014 19:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Robert55 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja
dazu habe ich die Betriebsmittelliste von Eplan "F03_001.f03" für diesen Zeck modifiziert (Artikelnr. u. ä. entfernt)Überschrift verändert und das Formular unter einen neuen Namen speichern.
Bei der Erstellung der Auswertung dann ausprobieren nach welchen Filtereinstellungen die Liste ausgegeben werden soll. Ich nutzte dazu auch die Möglichkeit Ausgabegruppe zu verwenden(wird definiert unter den Eigenschaften des Betriebsmittel).

Frohes Schaffen^^

LG

Petra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Geronimo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Geronimo an!   Senden Sie eine Private Message an Geronimo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Geronimo

Beiträge: 993
Registriert: 14.12.2001

EPlan P8 2.6 HF4

erstellt am: 09. Dez. 2014 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Robert55 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir hatten mal so eine Excel-Liste mit den Einstellbereichen
für MSS und Kenngrößen für Sicherungen erstellt.

Filter war der "BMK:Kennbuchstabe" (in dem Fall "F" und "Q")

Ausgegeben wurde Das BMK (P20005) und die Techn. Kenngröße (P20027)

------------------
gruß
ger nim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 359
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 09. Dez. 2014 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Robert55 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir machen das als Beschriftung in ne vorbereitete Excel Liste

Ortskennzeichen, Anlagekennzeichen (nach denen kann dann im Excel gefiltert werden) BMK, Kenngröße und automatischer Funktionstext.
Gefiltert auf alle Betriebsmittel vom Typ Schutzeinrichtung.

In der Tabelle stehen dann alle Sicherungen Sortiert nach Ort/Anlage/BMK mit Auslösecharakteristik und Funktion und diese können je Ort kopiert und auf die Aufklebeschilder gedruckt werden.

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Robert55
Mitglied
Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Robert55 an!   Senden Sie eine Private Message an Robert55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robert55

Beiträge: 28
Registriert: 29.10.2013

EPLAN P8 Vers 2.5 Select (64Bit) HF4
EPLAN P8 Vers 2.3 Select
EPLAN 5.7 SP1 SC1 + PLC SPS

erstellt am: 10. Dez. 2014 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

das klingt ja schon mal recht gut, aber hat einer von euch vielleicht ein Beispiel oder solch eine Excel Tabelle ??

Ich hab zwar schon öfter Beschriftungen gemacht aber meistens als txt Datei oder eine fertige Tabelle abgeändert.
Hab noch nie eine neue Tabelle (Excel) gemacht, zumindest für Eplan.

Gibt's vielleicht irgendwo eine Anleitung dazu ??

Danke
Gruß Robert..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 359
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 10. Dez. 2014 12:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Robert55 10 Unities + Antwort hilfreich


001_Vorlage.jpg


002_Schema.jpg


004_Beschriftung.jpg

 
Das ist eigentlich in der Hilfe gut beschrieben.

In einer Excel Vorlage definiert man Platzhalter #H# für Kopfdaten, ### für die "Normalen" Daten und #F# für Fußdaten. Her kann man wenn gewünscht auch Zeilenfilter gleich einbauen. Dies muss in deinem Schema dann ensprechend angepasst werden. Unser Schema kann ich dir leider nicht senden - wäre wahrscheinlich eh zu firmenspezifisch aber an den Bildern müsstest du es nachvollziehen können.

Grüßen

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz