Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Querverweis 2 verschiedene Orte und gleiches BMK

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Querverweis 2 verschiedene Orte und gleiches BMK (2083 mal gelesen)
mstars
Mitglied
Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von mstars an!   Senden Sie eine Private Message an mstars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mstars

Beiträge: 28
Registriert: 12.10.2014

Eplan Select V2.9

erstellt am: 12. Okt. 2014 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich bin relativ neu in der eplan Welt. Ich nutze die Version 2.2 und habe folgendes Problem.
In meinem Projekt gibt es 2 verschiedene Orte E01 und E02. In beiden Orten beginnt die Seitennummerierung mit 1.
Ich habe jetzt durch Zufall auf der Seite 2 in beiden Orte eine Sicherung 2F1, welche aber nichts miteinander zu tun haben.
Trotz dessen wird bei beiden Sicherungen ein Querweis zum jeweils anderen angezeigt.
Ich habe schon probiert unter Eigenschaften Struktur die Einstellungen für Allgemeines Betriebsmittel zu ändern auch mit dem gewünschten Erfolg.
Nun kam aber dadurch ein anderes Problem auf. Die Abbruchstellen welche auch über die beiden Orte hinweg querverwiesen werden sollen sind dann weg.

Im Endeffekt sollte es so aussehen:  z.B. Abbruchstelle: L1 im Ort E01 und L1 im Ort E02 sollen einen Querverweis haben. Am besten in der Art E01/1.7 oder so ähnlich aber die beiden Sicherungen sollen keinen Querverweis haben bzw. vom System nicht als ein Betriebsmittel angesehen werden.

Ist dies irgendwie möglich? Vielen Dank für eure Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Domsche
Mitglied
E-Plan Projektierung


Sehen Sie sich das Profil von Domsche an!   Senden Sie eine Private Message an Domsche  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Domsche

Beiträge: 24
Registriert: 06.04.2014

P8 Prof. Version 2.2

erstellt am: 12. Okt. 2014 20:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mstars 10 Unities + Antwort hilfreich

HAllo,

mach mal einen Screenshot von der gegebenen Situation.

Versehe die Querverweise mal mit dem Ort "+E01_TEXT ABBRUCHSTELLE", oder such dir im Abbruchstellennavi die gewünschte Abbruchstelle raus und verwende die Funktion ZUWEISEN!

MfG
Domsche

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1421
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z27n G2
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010/365
------
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 13. Okt. 2014 08:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mstars 10 Unities + Antwort hilfreich

am besten zunächst mal in den Projekteigenschaften nachschauen was hier in der Struktur für allgemeine Betriebsmittel und Abbruchstellen eingestellt ist und ggf. ein Schema einstellen in dem der Einbauort als identifizierendes Merkmal berücksichtigt wird

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

peebee
Mitglied
irgendwas mit E


Sehen Sie sich das Profil von peebee an!   Senden Sie eine Private Message an peebee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für peebee

Beiträge: 29
Registriert: 06.06.2013

P8 2.1 compact

erstellt am: 14. Okt. 2014 19:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mstars 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielleicht,

ist auf beiden Objekten 2F1 ein haken bei 'Hauptfunktion'?

wenn ein Haken weg ist, funktioniert der Querverweis wenigstens in eine Richtung.

was das sonst noch für Wirkungen hat- keine Ahnug

Gruß
peebee

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

peebee
Mitglied
irgendwas mit E


Sehen Sie sich das Profil von peebee an!   Senden Sie eine Private Message an peebee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für peebee

Beiträge: 29
Registriert: 06.06.2013

P8 2.1 compact

erstellt am: 14. Okt. 2014 20:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mstars 10 Unities + Antwort hilfreich

Achso:

nicht einfach die Abbruchstelle kopieren und einfügen, eplan macht hier sein eigenes Ding, was nicht immer mit den benutzertypischen Verhaltensweisen kompatibel ist.

Bei Abbruchstellen, empfiehlt es sich daher nach meiner Erfahrung:
- für jede Abbruchstelle einen eigen Dialog aufzurufen und die Daten per Hand einzutragen.
- für die Abbruchstellen eines bestimmten Potentials/ Aufgabenbereiches eine Funktionsgruppe bilden und den Zähler fortlaufen lassen.
- Da man EPLAN sowieso nicht mit mindestens 2 oder 3 Monitoren zu betreiben hat, aber ein zusätzliches fenster EXCEL anzufertigen, wo die Abbruchstellen verwaltet werden. alternativ kann man auch den Abbruchstellen- Navigator benutzen (habe ich aber noch nie)

Gruß,
peebee

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1421
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z27n G2
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010/365
------
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 14. Okt. 2014 22:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mstars 10 Unities + Antwort hilfreich

ich kann dir den Abbruchstellennavigator nur empfehlen, gerade wenn man viele Abbruchstellen zu verwalten hat, oder die Sortierung ändern möchte,

per rechtsklick - bearbeiten kann man die einzelnen Abbruchstellen undabhängig von ihrer Sortierkennung verschieben und somit beliebtig die verschiedenen Abbruchstellen eines Potentials verbinden,
oder auch recht übersichtlich die sortierkennungen der jeweiligen abbruschstellen bearbeiten sodass diese zueinander passen

im navigator ist auch schnell erkenntlich warum z.B. Abbruchstellen auf einer seite zueinander verweisen - das geschieht immer dann wenn eine ungerade anzahl eines potentials vorhanden ist

einzig in der Bearbeitung könnte ePlan noch was nachlegen soweit mir bekannt, ist das tabellarische Bearbeiten noch nicht möglich, würde aber in Verbindung mit dem Navigator ein einfacheres handling der Abbruchstellen bringen (wobei ich aktuell nicht weiß wie das in Version 2.4 zu handhaben ist)

hier ist prinzipiell noch verbesserungsbedarf, da z.B. das dierekte bearbeiten bei Abbruchstellen leider auch nicht geht (ausser es ist mittlerweile bei 2.4 geändert worden)

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mstars
Mitglied
Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von mstars an!   Senden Sie eine Private Message an mstars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mstars

Beiträge: 28
Registriert: 12.10.2014

Eplan Select V2.9

erstellt am: 16. Okt. 2014 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

erst einmal vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Ich werde heute Abend nochmal ein paar Screenshots machen, um das Problem zu verdeutlichen.

Grüße

mstars

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RomyZ
Mitglied
Dipl.-Ing (BA) Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von RomyZ an!   Senden Sie eine Private Message an RomyZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RomyZ

Beiträge: 1442
Registriert: 09.11.2010

Eplan Professional P8 2.2
Eplan Professional P8 2.6
Engineering Center (ECAD+TEXT+WORD)

erstellt am: 16. Okt. 2014 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mstars 10 Unities + Antwort hilfreich

Erforderliche Projekteinstellungen
unter Menü: Projekt > Eigenschaften > Register: Struktur

Betriebsmittel unter Berücksichtigung von + (Einbauort)
>> in Projektstruktur als "Identifizierend" setzen

Abbruchstellen übergreifend, mit Verweis
>> in Projektstruktur Gesamtnummerierung einstellen ODER Struktur wählen und Häkchen bei "Übergreifend" (dann darf aber kein "-" vor dem Kennzeichen sein)

------------------
Romy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mstars
Mitglied
Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von mstars an!   Senden Sie eine Private Message an mstars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mstars

Beiträge: 28
Registriert: 12.10.2014

Eplan Select V2.9

erstellt am: 20. Okt. 2014 19:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


OrtE01.jpg


OrtE02.jpg

 
Hallo, hier nochmal 2 Screenshots. Die im Bild Ort E01 und Ort E02 dargestellten Querverweise sind so nach meinen Vorstellungen. Man sieht eindeutig aus welchen Ort diese kommen. Natürlich sollte in diesem Zusammenhang die beiden Sicherungen 2F1 nicht auf sich querverweisen da diese ja einmal in dem Ort E01 und dem Ort E02 eingebaut sind. Also physikalisch 2 verschiedene Betriebsmittel.
Wie kann man verhindern das diese querverweisen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
RomyZ
Mitglied
Dipl.-Ing (BA) Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von RomyZ an!   Senden Sie eine Private Message an RomyZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RomyZ

Beiträge: 1442
Registriert: 09.11.2010

Eplan Professional P8 2.2
Eplan Professional P8 2.6
Engineering Center (ECAD+TEXT+WORD)

erstellt am: 21. Okt. 2014 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mstars 10 Unities + Antwort hilfreich

Du musst deinen Einbauort in den Projekteinstellungen auf "Identifizierend" setzen

------------------
Romy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz