Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Initiatorkabel mit PE-Ader belegen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Initiatorkabel mit PE-Ader belegen (1351 mal gelesen)
swf369
Mitglied
Elektrokonstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von swf369 an!   Senden Sie eine Private Message an swf369  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swf369

Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2012

erstellt am: 18. Aug. 2014 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe eine Frage.
Ich habe ein Initiatorenkabel 4x 0,34mm² mit den Adern ws, br, gn, ge in Verwendung. Dieses Kabel möchte ich für den Anschluss eines Ölfilters nehmen. Der Filter hat einen PE-Anschluss. Ich habe jetzt die gelbe Ader als PE verwendet. Damit bekomme ich Probleme beim Prüflauf.

Was muss ich noch machen, dass die Anwendung sauber wird?

Vielen Dank im Voraus.
Gruß
Silvio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 18. Aug. 2014 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swf369 10 Unities + Antwort hilfreich

sicherlich ist in der Funktionsdefinition die Gelbe Ader nicht als PE sondern als Undefiniert, um den Fehler zu beseitigen müsstest du am PE-Anschluss des Ölfilters unter Logik den Potenzialtyp umstellen auf undefiniert, ggf. noch am Verbindungsdefinitionspunkt die Strichpunktlinie zur Kennzeichnung des PE einstellen (Karteireiter Verbindungsgrafik)

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

[Diese Nachricht wurde von HKXVZBi am 18. Aug. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swf369
Mitglied
Elektrokonstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von swf369 an!   Senden Sie eine Private Message an swf369  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swf369

Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2012

erstellt am: 19. Aug. 2014 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank HKXVZBi,
ja, das ist die eine Möglichkeit, den Prüflauf sauber zu bekommen.
Ich suche aber die andere Möglichkeit. Und zwar möchte ich diese eine Applikation als Ausnahme kennzeichnen. Es gibt doch die Einstellung unter Kabel Eigenschaften "Mehrere PE-Adern zulassen". Dort kann ich ein Häkchen setzen. So in der Art suche ich eine Lösung. Also, das Kabel wird "normal" verwendet und wenn ich eine Ader als PE nutzen möchte, dann kennzeichne ich die Ausnahme irgendwie.
Das ist meine Vorstellung.

Vielen Dank für weitere Vorschläge.

Viele Grüße
Silvio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabernia
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von sabernia an!   Senden Sie eine Private Message an sabernia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabernia

Beiträge: 359
Registriert: 21.07.2011

EPLAN Electric P8
Professional 2.7 HF2
Addon(s):
Pro Panel Professional

erstellt am: 19. Aug. 2014 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swf369 10 Unities + Antwort hilfreich

Hai auch!

so wie ich dich verstehe ist doch das Problem, das die Funktionsschablone deines Kabel rein von der Logik her keine PE Ader hat und diese somit nicht aufgelegt wird bzw. nur mit Umwegen.

Eventuell - ohne es Probiert zu haben ob das überhaupt geht - musst du dir von dem Kabel eine zweite Artikelvariante machen, in dessen Funktionsschablone die gelbe Ader als PE definiert ist.
Unabhängig davon ob das nun richtig ist oder nicht 

Grüßen!

------------------
Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swf369
Mitglied
Elektrokonstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von swf369 an!   Senden Sie eine Private Message an swf369  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swf369

Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2012

erstellt am: 19. Aug. 2014 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo sabernia,
vielen Dank für Deinen Beitrag.
Ja, auch das geht, nur müßte ich für jede Anwendung, ein- und dasselbe Kabel mehrfach mit unterschiedlichen Funktionsschablonen anlegen. Wäre möglich, möchte ich aber nicht.
Ich suche eine Möglichkeit den Standard mit einem Häkchen für eine Anwendung zur Ausnahme zu machen.

Gruß Silvio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 19. Aug. 2014 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swf369 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Ich suche eine Möglichkeit den Standard mit einem Häkchen für eine Anwendung zur Ausnahme zu machen.
Diese gibt es aber nicht.

Die Lösung von sabernia ist schon gut so oder eben dann doch ein Kabel mit einer wirklichen PE-Ader nutzen (eine "freie" Ader als PE-Ader nutzen ist ja nun nicht wirklich zulässig)... 

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz