Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  AS-Interface Slaves

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AS-Interface Slaves (564 mal gelesen)
Gobbel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Gobbel an!   Senden Sie eine Private Message an Gobbel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gobbel

Beiträge: 45
Registriert: 29.09.2010

IV 2011 + Vault
EPLAN Electric P8 Select 2.3
<P>Mehrköpfige Kampfmaschine
Intel(R) Core(TM) i5 CPU 2,8 GHz
4 GB RAM
64 Bit-Betr.System (Windoof 7)
ATI Radeon HD5570

erstellt am: 17. Jun. 2014 07:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Gemeinde,
seit 2 Wochen arbeite ich nun mit EPLAN und habe da bezüglich Verwendung SPS und SPS-ähnlichen Komponenten einige Probleme.

Wie sehen bei euch die AS-Slaves aus. Ich muß allerdings anmerken, dass ich nicht über die SPS-Option verfüge. Eine Bearbeitung der Adresse ist mir also nur entweder zu Fuß, mit "in Tabelle bearbeiten" oder per Import/Export möglich.
Ich habe eines bei Siemens CAX herunterladen können, das mir aber einige Schwierigkeiten macht.
1. Speziell geht es um die sog. YII-Anschlüsse der Stecker der K60-Module. Hier wird die gleiche Adresse auf jeweils 2 M12-Stecker verdrahtet (Auf IN1.2 als Öffner und auf IN2.3 als Schließer). Da die Adressen natürlich auch an den SPS-Anschlüssen verwendet werden, gibt es jede Menge Mecker beim Prüflauf.
2. Zudem erfolgt die automatische Nummerierung hier nicht so, wie auf den Bauteilen vorgesehen. Jedes Modul belegt ja nur Bit 0..3 des jeweiligen Bytes. EPLAN nummeriert aber einfach durch.

Daher sehe ich 2 Möglichkeiten:
entweder auf die Darstellung der (SPS)-Adressen verzichten, da diese softwareseitig angelegt werden un damit auf dem SLP nicht unbedingt erforderlich sein dürften oder die Einstellung eines zweiten Nummerierungs-Musters, wozu ich aber keine Option finden kann. Das wäre auch interessant für die Verwendung eines Roboters als 2.SPS mit ebenfalls anderer Zählweise (IN1..IN32 und OUT1..OUT32). Hier verhält sich EPLAN auch nicht so, wie ich will (ich finde zumindest die richtige Einstellung nicht)

Ich würde mich sehr über eure Anregungen freuen.

LG Ingo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JochenNie
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von JochenNie an!   Senden Sie eine Private Message an JochenNie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JochenNie

Beiträge: 253
Registriert: 15.05.2013

EPLAN Electric P8 - Professional
Version: 2.3 HF1
Version: 2.5 HF2
Version: 2.6 HF2

erstellt am: 18. Jun. 2014 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gobbel 10 Unities + Antwort hilfreich


3RK2200_0DQ00_0AA3.ema.txt


3RK2400_1DQ00_0AA3.ema.txt

 
Hallo Ingo,

anbei 2 von mir erstellten Makros (Endung".txt" löschen nicht vergessen). Kannst du ja mal damit ausprobieren. Falls zu den Eingang mit der Bezeichnung 2 benötigst, must Du ihn unter "Eigenschaften" --> "Deakivierter E-/A-Anschluss" aktivieren und den Eingang mit der Bezeichnung 4 deativieren. Adresse und Funktionstext tauschen nicht vergessen.

Hoffe es hilft Dir weiter.

Gruß Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
Gobbel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Gobbel an!   Senden Sie eine Private Message an Gobbel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gobbel

Beiträge: 45
Registriert: 29.09.2010

IV 2011 + Vault
EPLAN Electric P8 Select 2.3
<P>Mehrköpfige Kampfmaschine
Intel(R) Core(TM) i5 CPU 2,8 GHz
4 GB RAM
64 Bit-Betr.System (Windoof 7)
ATI Radeon HD5570

erstellt am: 19. Jun. 2014 18:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jochen,
vielen Dank für deine Makros. Werd ich mir morgen mal anschauen, vor allem das mit den de-/aktivierten Anschlüssen.
Bei meinem laufenden Projekt hab ich die nicht benötigten Alternativ-Eingänge einfach die Funktion auf SPS-Anschluss allgemein umgestellt. Die SPS-Adressen werden dann nicht mehr vergeben und es gibt keinen Konflikt.
Problem ist halt auch, dass ich die SPS-Option nicht habe. Ich stelle die SPS-Adressen jetzt mit einem selbst erstellten Ex-/Import in Excell ein.

Ich werd mich melden

Ingo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz