Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Artikelplazierung/Makrokasten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Artikelplazierung/Makrokasten (2287 mal gelesen)
tst1234
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von tst1234 an!   Senden Sie eine Private Message an tst1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tst1234

Beiträge: 16
Registriert: 24.05.2013

Windows 7 Professional SP.1
64 Bit<P>Eplan P8 2.3

erstellt am: 13. Mai. 2014 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe in unseren Artikelstamm Phoenix Contact Material aus dem DATA portal importiert.
Die Makros sind dort so erstellt, das am Makrokasten Dateiname und Beschreibung angezeigt werden (EPLAN400).

Ebenso die Legendenposition von der Artikelplazierung (EPLAN493).

Diese möchte ich in meinem Aufbauplan aber nicht anzeigen..

Wenn ich diese über die Ebene unsichtbar mache, werden auch die BMK der Schaltpläne unsichtbar.

Muß man die Makros neu erstellen und dabei vorher die Anzeige ändern oder gibt es einen anderen Weg.

Dann muß man ja jedes importiere Makro nochmals selber anfassen 

Beste Grüße
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stefan_T
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stefan_T an!   Senden Sie eine Private Message an Stefan_T  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stefan_T

Beiträge: 203
Registriert: 23.02.2006

EPLAN Electric P8 2.6 HF4

erstellt am: 13. Mai. 2014 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tst1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

ich würde generell alle Makros mit allen Varianten mal übersichtlich in einem Makroprojekt platzieren und sie dann immer von dort verwalten. Es kostet nicht viel Mühe und es lohnt sich.
Nach dem Bearbeiten im Makroprojekt kann man innerhalb von Sekunden alle Makros wieder neu erstellen lassen.

Unabhängig davon kann man auch automatisch alle Makrokästen aus dem Projekt entfernen lassen, dann stört die Beschriftung auch nicht mehr.
Oder die Makros immer ohne Makrokästen im Projekt platzieren, lässt sich einstellen.
Man braucht die Kästen im Projekt nur, wenn man nachträgliche Änderungen an den Makros vornehmen möchte. Aber dabei vorsichtig sein, falls sich Anschlüsse ändern, kommt Eplan nicht damit zurecht, eher nur für grafische Änderungen.

Grüße
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tst1234
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von tst1234 an!   Senden Sie eine Private Message an tst1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tst1234

Beiträge: 16
Registriert: 24.05.2013

Windows 7 Professional SP.1
64 Bit<P>Eplan P8 2.3

erstellt am: 13. Mai. 2014 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Danke für die schnelle Antwort.
Wie kann ich alle Makrokästen auf einmal entfernen?

Beste Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tst1234
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von tst1234 an!   Senden Sie eine Private Message an tst1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tst1234

Beiträge: 16
Registriert: 24.05.2013

Windows 7 Professional SP.1
64 Bit<P>Eplan P8 2.3

erstellt am: 13. Mai. 2014 16:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Stefan_T:
Hallo Thomas,

ich würde generell alle Makros mit allen Varianten mal übersichtlich in einem Makroprojekt platzieren und sie dann immer von dort verwalten. Es kostet nicht viel Mühe und es lohnt sich.
Nach dem Bearbeiten im Makroprojekt kann man innerhalb von Sekunden alle Makros wieder neu erstellen lassen.

Unabhängig davon kann man auch automatisch alle Makrokästen aus dem Projekt entfernen lassen, dann stört die Beschriftung auch nicht mehr.
Oder die Makros immer ohne Makrokästen im Projekt platzieren, lässt sich einstellen.
Man braucht die Kästen im Projekt nur, wenn man nachträgliche Änderungen an den Makros vornehmen möchte. Aber dabei vorsichtig sein, falls sich Anschlüsse ändern, kommt Eplan nicht damit zurecht, eher nur für grafische Änderungen.

Grüße
Stefan


Hallo,

wie kann man die Makrokästen alle auf einmal löschen?

Beste Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Stefan_T
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stefan_T an!   Senden Sie eine Private Message an Stefan_T  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stefan_T

Beiträge: 203
Registriert: 23.02.2006

EPLAN Electric P8 2.6 HF4

erstellt am: 13. Mai. 2014 16:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tst1234 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

das geht mit Projekt > Organisieren > Komprimieren.
Aber auch hier, wenn man es noch nicht gemacht hat, sorgfältig die Komprimierungseinstellungen durchgehen, dass nicht versehentlich etwas wegkomprimiert wird, was man noch gebraucht hätte. (Sicherheitskopie, wenn man sich nicht sicher ist)

Nachtrag: Die Einstellung "Makrokästen" findet man unter "Platzierte Funktionen entfernen"

Grüße
Stefan

[Diese Nachricht wurde von Stefan_T am 14. Mai. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz