Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Problem mit Teilmengen-Summierung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Problem mit Teilmengen-Summierung (1047 mal gelesen)
hual
Mitglied
Entwicklung Hardware


Sehen Sie sich das Profil von hual an!   Senden Sie eine Private Message an hual  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hual

Beiträge: 1083
Registriert: 14.09.2011

EPLAN Electric P8 2.8 HF4 Build:12830
Professional
Experten Menü

erstellt am: 10. Apr. 2014 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


10-04-201410.27.15screenshot..jpg


10-04-201410.29.51screenshot..jpg

 
Guten Morgen,

ich muss meine Artikelsummenstücklisten als Excel Tabelle bereitstellen.
Bei den Kabelkanälen habe ich jetzt folgendes Problem.

Ich benötige vom Kabelkanalartikel 90969:
2Stk mit Länge 630 mm
3Stk mit Länge 398 mm

Meine Exceltabelle gibt mir aber jetzt folgendes aus:
5Stk mit Länge 1028mm

Wie bring ich den Export dazu, mir hier 2 Zeilen anzuschreiben und die Teilmengen nicht zu summieren wenn sie ident sind.
Im Anhang meine Exporteinstellungen und das Ergebnis in Excel.

lg
Alois


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hual
Mitglied
Entwicklung Hardware


Sehen Sie sich das Profil von hual an!   Senden Sie eine Private Message an hual  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hual

Beiträge: 1083
Registriert: 14.09.2011

erstellt am: 10. Apr. 2014 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab jetzt knapp 2Stunden herumprobiert aber komm auf keine funktionierende Lösung.
Das einzige was geht ist das Ganze als Artikelstückliste nicht summiert auszugebend und dann per Hand zusammenzählen was zusammengehört.
Die Liste ist aber dann ewig lang, weil eben jeder Artikel jedes BMs einzeln angeführt wird...

Hat niemand eine Idee dazu?

lg
Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof G
Mitglied
Steuerungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Christof G an!   Senden Sie eine Private Message an Christof G  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof G

Beiträge: 960
Registriert: 09.11.2006

EPlan Electric P8 2.8 Build 12754
EPlan 5.70 SP1 HF2 Prof.
Win7 SP1 Prof. 64Bit

erstellt am: 11. Apr. 2014 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hual 10 Unities + Antwort hilfreich

Für unsere Bestellungen machen wir die Summe auch in Excel.

Du musst halt ein Makro programmieren, mit den Bedingungen der Summierung.

Gruß Christof

------------------
alles wird gut!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hual
Mitglied
Entwicklung Hardware


Sehen Sie sich das Profil von hual an!   Senden Sie eine Private Message an hual  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hual

Beiträge: 1083
Registriert: 14.09.2011

erstellt am: 11. Apr. 2014 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Christof,

VBA gehört leider (noch) nicht zu meinen Stärken. Im ersten Schritt hab ich jetzt wenigstens mal Warnungen durch bedingte Formatierungen in Excel damit ich nicht drüber stolpere.

Brauch jetzt ein Makro, das mir alle identen Zeilen summiert und danach alle überflüssigen Zeilen (doppelten) löscht, sodaß nur mehr 1 übrig bleibt aber dann eben mit der Mengensumme.

Das gehört dann wohl in ein Excelforum.
danke für die Antwort,

Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof G
Mitglied
Steuerungstechniker


Sehen Sie sich das Profil von Christof G an!   Senden Sie eine Private Message an Christof G  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof G

Beiträge: 960
Registriert: 09.11.2006

EPlan Electric P8 2.8 Build 12754
EPlan 5.70 SP1 HF2 Prof.
Win7 SP1 Prof. 64Bit

erstellt am: 11. Apr. 2014 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hual 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alois,

Excel bietet auch ein Makroaufzeichnung.
Wenn Du die Aufzeichnung startest, dann werden sämtlich Schritte von Dir in ein VBA-Makro gespeichert. Das Makro kannst Du dann mit ALT+F11 einsehen.

1. Markiere alle Artikel mit Stk.-Zahl und Teilmenge und sortiere nach Schlüssel A ArtikelNr. und Schlüssel B Teilmenge.
2. Summiere die Stückzahl von Hand und lösche die überflüssigen Zeilen.
3. Stoppe die Makroaufzeichn. und sieh Dir den Code mal an.
Jetzt brauchst Du im Makro noch automatisieren, dass es Dir doppelte Zeilen findet und die Stk-Zahl summiert (siehe Schritt 2).

Viel Spaß..
Gruß Christof

------------------
alles wird gut!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hual
Mitglied
Entwicklung Hardware


Sehen Sie sich das Profil von hual an!   Senden Sie eine Private Message an hual  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hual

Beiträge: 1083
Registriert: 14.09.2011

erstellt am: 14. Apr. 2014 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Christof,

danke für deine Hilfe.
Sobald ich hier etwas Luft habe werd ich mich versuchen. Für den ersten Schuss bin ich wahrscheinlich "zu Fuß" schneller und der Chef zufrieden. Dann wird versucht zu automatisieren wo es (nach meinen derzeitigen Möglichkeiten) geht.

lg
Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz