Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Verbindungsartikel Quelle / Ziel

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verbindungsartikel Quelle / Ziel (1024 mal gelesen)
hual
Mitglied
Entwicklung Hardware


Sehen Sie sich das Profil von hual an!   Senden Sie eine Private Message an hual  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hual

Beiträge: 1083
Registriert: 14.09.2011

EPLAN Electric P8 2.8 HF4 Build:12830
Professional
Experten Menü

erstellt am: 27. Jan. 2014 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

ich muss für unsere Schaltschränke die benötigten Aderendhülsen auf das Stück genau zählen (bitte nicht lachen, ich konnt niemanden überzeugen dass das sinnlos ist).
Jetzt brauche ich eine Möglichkeit in der Verbindungsliste zu jeder Quelle und zu jedem Ziel einen Artikel zuordnen zu können.

Im Formular ist mir diese Eigenschaft aufgefallen:
<20090 1> Verbindungsartikel (Zuordnung: Quelle) [1] / <22001> Artikelnummer

Diese klingt so als wäre sie genau das richtige, leider finde ich diese Eigenschaft weder wenn ich in die Eigenschaften einer Verbindung reinschaue, noch kann ich sie mittels "Beschriften" ins Excel exportieren.

Kann mir da jemand helfen bzw. gibts jemanden der noch sowas machen muss und eine bessere Lösung weiß?

Ist sehr dringend, bitte um Hilfe
Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hual
Mitglied
Entwicklung Hardware


Sehen Sie sich das Profil von hual an!   Senden Sie eine Private Message an hual  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hual

Beiträge: 1083
Registriert: 14.09.2011

erstellt am: 27. Jan. 2014 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Meine erste Lösung läuft jetzt mal über Excel. Da kann ich die Stückzahlen auszählen lassen und dann als Gesamtmenge ins EPLAN "Einkaufswagerl" legen.

Lieber wäre es mir wenn ich einen Artikel den Verbindungsenden zuordnen könnte, geht das?
Ich sehe leider nur Artikelnummern für die Verbindung selbst.

lg
Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nafels
Mitglied
Dipl.-Ing (FH) Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von Nafels an!   Senden Sie eine Private Message an Nafels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nafels

Beiträge: 17
Registriert: 30.10.2009

Windows 10
EPLAN Electric P8 Prof.<P>2.1.6.5473
2.2.5.6360 (HF1)
2.3.5.7460 (HF2)
2.4.4.8395 (HF1)
2.5.4.9661 (HF5)
2.6.3.10713(HF4)
2.7.3.11704(HF6)

erstellt am: 27. Jan. 2014 13:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hual 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei der Eingabe der Artikelnummern an der Verbindungsdefinition kannst du rechts in der Tabelle der Artikelreferenzdaten das Feld
"Artikelzuordnung" nutzen und den Artikel hier wahlweise auf "Artikel(Quelle)" bzw. "Artikel (Ziel)" stellen.
Damit ergeben sich Möglichkeiten für Filtereinstellungen und Formulargestaltung.
Vielleicht hilft dir das ja weiter.

------------------
LG
Nafels

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
hual
Mitglied
Entwicklung Hardware


Sehen Sie sich das Profil von hual an!   Senden Sie eine Private Message an hual  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hual

Beiträge: 1083
Registriert: 14.09.2011

erstellt am: 28. Jan. 2014 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Nafels,

danke für den Tipp. Das ist gut zu wissen. Jetzt wär es noch toll wenn ich diese Eigenschaft mit der Verbindungsliste ins Excel bringen kann und dann von dort wieder zurückholen.

Dann könnt ich alle Verbindungen exportieren und dort automatisch den richtigen Artikel je nach Querschnitt zuordnung und zurücklesen.

Aber ich ich find die Eigenschaft leider nicht.

lg
Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz