Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Auslesen des angeschlossenen Automaten über Teilklemmenanschlüsse

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Auslesen des angeschlossenen Automaten über Teilklemmenanschlüsse (1781 mal gelesen)
Hazardous
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Hazardous an!   Senden Sie eine Private Message an Hazardous  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hazardous

Beiträge: 287
Registriert: 22.03.2008

EPLAN P8 V2.7.3 HF3(Expertenmenü)

erstellt am: 07. Nov. 2013 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Automatenanzeige.jpg

 
Hallo,

ich habe hier mal eine Frage an die Blockeigenschafts-Profis.

Gibt es überhaupt hierfür eine Lösung über Blockeigenschaften?
-> Mir reicht schon <fast> ein JA oder NEIN?!

Meine Aufgabenstellung ist:
Bei Teildargestellten Klemmen den vorgelagerten Automaten anzeigen zu lassen.
Von Klemme 7 zum Automaten zu kommen ist kein Problem und das auch Anzeigen zu lassen bei der Teilklemme.
Von Klemme 8 zum Automaten zu kommen ist kein Problem und das auch Anzeigen zu lassen bei der Teilklemme.
Von Klemme 3 zum Automaten zu kommen ist kein Problem und das auch Anzeigen zu lassen bei der Teilklemme.
Von Klemme xxx zum Automaten zu kommen ist kein Problem und das auch Anzeigen zu lassen bei der Teilklemme.

Leider ist aber die Anzahl der Klemmen variabel.

Der einzig feste Bestandteil ist, dass IMMER die erste Klemme (in diesem Block, hier die Klemme 5) die "Anschlussbezeichnung B" bekommt.
Ich müsste also immer in diesem Klemmenblock nach dieser Klemme suchen, die Anschlussbezeichnung "B" gefüllt hat und mich dann zum Automaten hochsuchen.

-> Und genau hier liegt mein Problem:
WIE LÖSE ICH DAS MIT EINER BLOCKEIGENSCHAFT?

Über jeden Hinweis wäre ich dankbar.
Mittlerweile weiß ich nicht mehr weiter.... 

------------------
mfg Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 07. Nov. 2013 21:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hazardous 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Hazardous:
Leider ist aber die Anzahl der Klemmen variabel.
Das wird die Sache kompliziert machen...

Eventuell muss man querdenken und einen völlig anderen Weg als Lösung suchen. Dein Bildchen habe ich mir angeschaut aber so auf Anhieb keine richtig gute Idee gehabt... 

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hazardous
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Hazardous an!   Senden Sie eine Private Message an Hazardous  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hazardous

Beiträge: 287
Registriert: 22.03.2008

EPLAN P8 V2.7.3 HF3(Expertenmenü)

erstellt am: 08. Nov. 2013 06:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bernd!

Danke schon einmal, dass du dir das angeschaut hast  .

Ich habe halt keine Idee mehr, wie ich das lösen könnte.
Habe schon daran gedacht absichtlich einen Fehler im Prüflauf zu riskieren, in dem ich der Klemme mit der Anschlussbezeichnung "B" immer auch das Häkchen "Hauptfunktion" setze, dann könnte ich immer zur "Hauptfunktion" springen.
Leider hilft das aber auch nichts, da es ja dann pro Klemmleiste zum Teil mehrere Hauptfunktionen geben würde. Welche Hauptfunktion gehört dann zu welcher Sicherung.... ist also auch nicht richtig.

Welchen komplett anderen Ansatz stellst dir denn vor  ?

------------------
mfg Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 08. Nov. 2013 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hazardous 10 Unities + Antwort hilfreich


Screenshot-08_11_201309_02_49.png

 
Hallo !

Habe es jetzt nicht in allen Konstellationen gestestet, aber ich würde vollkommen anders vorgehen:

Setze nach dem Automaten einen Potential-Def-Pkt ab, der als Potentialnamen den Namen des Automaten erhält.

Da alle Klemmen (und auch die Teilklemmen) dann am gleichen Potential
hängen, kann man an der Teilklemme einfach über die BE den Potentialnamen der Verbindung abrufen (ein enorm komplexes Navigieren durch die Klemmen entfällt).

LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hazardous
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Hazardous an!   Senden Sie eine Private Message an Hazardous  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hazardous

Beiträge: 287
Registriert: 22.03.2008

EPLAN P8 V2.7.3 HF3(Expertenmenü)

erstellt am: 08. Nov. 2013 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Florian!

Die Idee ist sehr gut!
Hab sie auch schon etwas getestet... muss es mir aber noch wirklich ganz genau anschauen.

------------------
mfg Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 08. Nov. 2013 17:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hazardous 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin... bin ein bißchen im Stress daher erst jetzt. Aber das meinte ich mit querdenken (nairolfs Idee)... weg von der üblichen / bisherigen Sichtweise / Problemlösung und eventuell anhand eines kleinen Hilfsmittels das versuchen zu lösen...    Meine erste Idee war direkt etwas mit der Leistendefinition zu versuchen aber das habe ich dann wieder verworfen...

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hazardous
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Hazardous an!   Senden Sie eine Private Message an Hazardous  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hazardous

Beiträge: 287
Registriert: 22.03.2008

EPLAN P8 V2.7.3 HF3(Expertenmenü)

erstellt am: 13. Nov. 2013 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo nairolf,

danke noch einmal für deinen tollen Beitrag!
Leider funktioniert die Idee noch nicht (ganz richtig).

Sie funktioniert nur, wenn keine weitere Potentialdefinition vorhanden ist.
Wir verwenden für das Klassifizieren der Spannungsarten (24VDC, 230VAC,...) aber schon Potentialdefintionen.
In meinem Beispiel hängt der Automat auf einem L+ Potential.
Dieses L+ Potential hat einen definierten Potentialwert der zur Anzeige gebracht wird und vordefinierte Verdrahtungsfarben.

Liegen zwei Potentialdefinitionen auf einer Verbindung (-F101 und L+) wird immer nur der L+ angezeigt.

------------------
mfg Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 13. Nov. 2013 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hazardous 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo !

Na und wenn Du das Potential einfach L+(F101) nennst ?

2 Pot-Def-Punkte geht nicht 
Sonst schauen ob ein anderes Feld der Verbindung in den
BEs nutzbar wäre.

Liebe Grüße,
nairol

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 13. Nov. 2013 12:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hazardous 10 Unities + Antwort hilfreich


P8_Potential_20131113_01.jpg


P8_Potential_20131113_02.jpg


P8_Potential_20131113_03.jpg

 
Verwende doch den Signalnamen.

Ich habe mal ein paar Bilder angehangen. Die PotDef. über der Sicherung F01 ist eine Potentialdefinition ohen Signalnamen. Die PotDef. unter der Sicherung trägt zusätzlich einen Signalnamen. Diese kannst du, wie im Beispiel, immer wieder unter deine Sicherung setzen. Der Potentialname bleibt immer gleich nur der Signalname ändert sich.

Vielleicht hilft dir diese Version.

Gruß
Holger

[Diese Nachricht wurde von Holger_K am 13. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hazardous
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Hazardous an!   Senden Sie eine Private Message an Hazardous  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hazardous

Beiträge: 287
Registriert: 22.03.2008

EPLAN P8 V2.7.3 HF3(Expertenmenü)

erstellt am: 13. Nov. 2013 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank! SIGNALNAME! Das ist der Hinweis!

------------------
mfg Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

buffi4711
Mitglied
Meß - & Regelmechaniker


Sehen Sie sich das Profil von buffi4711 an!   Senden Sie eine Private Message an buffi4711  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für buffi4711

Beiträge: 98
Registriert: 09.04.2007

Windows XP Pro SP3
Eplan 5.4 SP 1
Eplan 5.7.03
Eplan P8 1,9 HF 1
Eplan P8 1,9 SP 1
Eplan P8 2.0
Eplan P8 2.1 Build 5325
AutoCAD LT 2002

erstellt am: 30. Jan. 2014 09:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hazardous 10 Unities + Antwort hilfreich

So etwas kann ich auch brauchen,
Daher noch eine Frage
Wie bekomme ich die Bezeichungen der Anschlüsse an die Klemme
(A, B, C, D)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Geronimo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Geronimo an!   Senden Sie eine Private Message an Geronimo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Geronimo

Beiträge: 993
Registriert: 14.12.2001

EPlan P8 2.6 HF4

erstellt am: 06. Feb. 2014 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hazardous 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jürgen,

kannst Du mal die verwendete Blockeigenschaft posten?
Ich versuche gerade etwas ähnliches; komme aber mal wieder mit den BE's nicht klar..... 

------------------
gruß
ger nim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hazardous
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Hazardous an!   Senden Sie eine Private Message an Hazardous  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hazardous

Beiträge: 287
Registriert: 22.03.2008

EPLAN P8 V2.7.3 HF3(Expertenmenü)

erstellt am: 06. Feb. 2014 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Geronimo,

ich habe das über den Signalnamen gelöst, dafür sind keinerlei Blockeigenschaften nötig  .

------------------
mfg Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Sepsis
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sepsis an!   Senden Sie eine Private Message an Sepsis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sepsis

Beiträge: 399
Registriert: 19.03.2009

Epl 5.70 SC1
Epl P8 v 1.9 Int Sp1
Epl P8 v 2.0 Epl v 2.0 SP1
Epl P8 v 2.1 SP1
Epl P8 v 2.3
Office 2003;2007;2010
ACAD 2004;2006;2010,2014
WSCAD;Gimp

erstellt am: 10. Feb. 2014 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hazardous 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn es nur zur Anzeige gebracht werden soll könnte man es auch über einen unsichtbaren SPS_Anschluss lösen, und die Autoconnect Linie mit z.b. einem Rechteck gefüllt mit
Hintergrund verschwinden lassen!

And diesem SPS_Anschluss die Eigenschaft : Symbolische Adresse anzeigen lassen und in den Klemmen die SPS Zielverfolgung unter Logik soweit ändern, dass
letztendlich der Automat auftaucht!

MFG

------------------
The Man Who Knew Too Much

Am Ende der Evolution steht ein schwarzes Loch und alle schwarzen Löcher die wir beobachten sind Kulturen die auch mit dem Atom gespielt haben.

[Diese Nachricht wurde von Sepsis am 10. Feb. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz