Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Aderquerschnitt und Sicherungsverknüpfung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aderquerschnitt und Sicherungsverknüpfung (1146 mal gelesen)
SINOx
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von SINOx an!   Senden Sie eine Private Message an SINOx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SINOx

Beiträge: 34
Registriert: 23.10.2006

P8 V2.4

erstellt am: 17. Sep. 2013 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bsp.PDF.pdf

 
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, dass man einen Aderquerschnitt mit einer angeschlossenen Sicherung verknüpfen kann.
Sozusagen, dass überprüft wird, ob der Querschnitt für den Stromwert ausreichend ist?
z.B. 10A Sicherung mit 1,5mm² verdrahtet -> Prüflauf OK
z.B. 25A Sicherung mit 1,5mm² verdrahtet -> Prüflauf Fehler !!!

Im Anhang noch ein Bild, wo so einen Fehler darstellt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JochenNie
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von JochenNie an!   Senden Sie eine Private Message an JochenNie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JochenNie

Beiträge: 253
Registriert: 15.05.2013

EPLAN Electric P8 - Professional
Version: 2.3 HF1
Version: 2.5 HF2
Version: 2.6 HF2

erstellt am: 17. Sep. 2013 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SINOx 10 Unities + Antwort hilfreich


Querschnitt.png

 
Hallo,

mit dem Prüflauf weiß ich nicht. Ich löse das über "Wertesatz zuweisen". Wenn eine Sicherung ausgewählt wird, dann wird automatisch der richtige Querschnitt eingetragen (siehe Screenshot). Funktioniert wunderbar und man kann nicht vergessen, den Querschnitt anzupassen.

Gruß Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
EplanAndi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von EplanAndi an!   Senden Sie eine Private Message an EplanAndi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EplanAndi

Beiträge: 332
Registriert: 17.02.2010

P8 - Professional Version 2.7

erstellt am: 18. Sep. 2013 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SINOx 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

da wirst du keinen passenden Prüflauf finden, es gibt ja verschiedene Gründe für die Auswahl der Querschnitte wie z.B. die Temperatur, selbst wenn bei 20grad 1,5² hinter deiner Sicherung okay wäre sieht das bei 50 grad schon wieder ganz anders aus!

Man könnte sich ein Beschriftungsschema bauen in dem man eine Verbindungsliste ausgibt in der auch die Technischen Werte von den Sicherungen ausgegeben wird, ob man da allerdings schneller ist als den Plan "durchzublättern" wage ich zu bezweifeln 

Gruß
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz