Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  P8 für verschieden Kunden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   P8 für verschieden Kunden (1272 mal gelesen)
Hexi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hexi an!   Senden Sie eine Private Message an Hexi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hexi

Beiträge: 31
Registriert: 14.01.2010

Eplan P8 Version 2.2 SP1

erstellt am: 15. Sep. 2013 20:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,
ich mal wieder  .
Ich hoffe Ihr könnt mir mal auf die Sprünge helfen.

Ich möchte gerne bei P8 zwei Kunden anlegen. Bei der Installation kann ich ja nur einen Kunden Ordner anlegen.
ich muss aber jetzt für zwei Firmen arbeiten und wollte alles strickt trennen, von Formularen bis zur Artikeldatenbank.

Wie bekomme ich das am einfachsten hin. ich werde zu erst mal alle Ordner kopieren und umbenennen, so das ich zwei Kunden habe.
Wie kann ich aber nach den start von Eplan P8 immer um switchen auf Projekte der beiden Kunden, dass ich nicht im falschen Stamm arbeite?

hoffe Ihr könnt mir kurz helfen.

Danke
Hexi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RU1000
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von RU1000 an!   Senden Sie eine Private Message an RU1000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RU1000

Beiträge: 53
Registriert: 14.10.2012

Eplan P8 Pro 2.7 HF9

erstellt am: 15. Sep. 2013 22:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hexi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hexi

Bin zwar nicht ein Experte, aber wieso willst du dann alles Doppelt haben.
Wenn du zwei verschieden Projte hast sind die Sachen ja auf dem Projekt bezogen.
Die Artikeldatenbank kann ja die gleiche sein, Formulare und Normbläter sind ja auch Standard? Im schliemsten fall kannst du die ja Kopieren und nach deinem Kunde umbennen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eTibor
Mitglied
Energieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von eTibor an!   Senden Sie eine Private Message an eTibor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eTibor

Beiträge: 121
Registriert: 27.10.2011

ePLAN Electric P8
Professional & Project options
Version: 2.7.3.11746
Menü: Exbärde

erstellt am: 15. Sep. 2013 23:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hexi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hexi,

ich würde es so machen:
Im Menü Optionen->Einstellungen
dann Benutzer->Verwaltung->Verzeichnisse
Das Schema "Standardverzeichnisse" würde ich nicht verändern,
deswegen hier mit der "Sonne" ein neues Schema erstellen "Kunde-1"
und die folgenden Pfade über die "..." zu deinen neu kopierten Verzeichnissen
(z.B.: $(EPLAN_DATA)\Projekte\Kunde-1
$(EPLAN_DATA)\Vorlagen\Kunde-1
usw. ...) einstellen und mit dem Diskettensymbol speichern.
Dann erstellst du mit der "Sonne" ein weiteres Schema "Kunde-2"
und verfährst mit den Verzeichnissen analog, also ...\Kunde-2
Dann auch hier speichern, nicht vergessen!

Und jetzt bin ich überzeugt mal gelesen zu haben, dass man die EPLAN-Verknüfung (auf deinem Desktop) mit der du EPLAN startest, so manipulieren kann dass sie mit dem entsprechenden Schema für den Kunden startet...
Soll heissen du machst dir dann eine Verknüpfung für EPLAN mit dem Schema für "Kunde-1" und eine Verknüpfung für EPLAN mit dem Schema für Kunde-2.
Das müssten dann mal andere EPLAN-Füchse beschreiben, bzw. kannst du auch mal danach suchen evtl. wurde es schon beschrieben...

Wenn es aber doch nicht gehen sollte mit den Verknüpfungen, mußt du nach dem EPLAN Start das Schema eben immer passend umstellen (dort wo du es mit der Sonne erstellt hast).
Neben der Sonne ganz rechts, kann man sich das jeweilige Schema dann als Datei noch einmal extra sichern bzw. exportieren...

------------------
Grüße aus Wetzlar
Tib r

Exbärde mit der Lizenz zum blanen, planen, e__PLA__NEN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1421
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z27n G2
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010/365
------
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 16. Sep. 2013 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hexi 10 Unities + Antwort hilfreich

Schließe mich da RU1000 an, es ist nicht notwendig die Daten auf diese Weise zu trennen, die Kundenkennung dient hier nicht als Kennung deiner Kunden sondern ist deine Kennung als Kunde von ePlan.
In diesen Unterverzeichnissen werden deine Kundendaten (aus Sicht von ePlan) abgelegt.

Bei Speziellen Kunden bezogenen Daten wie z.B. abweichenden Formularen oder Normblättern, hinterlegen wir dann im Formularnamen einfach den Namen des entsprechenden Kunden, so kann man diese dann einfach wieder Finden.

Man könnte auch zwei Projektvorlagen vorbereiten in denen diese Einstellungen schon vorhanden sind, sodass du dann beim neu anlegen eines Projektes auf diese Vorlagen zurückgreifen kannst.

Einzig die Artikeldatenbank ist nicht Projektbezogen, dass müsste man beachten!

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz