Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Wasserzeichen wird überdeckt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wasserzeichen wird überdeckt (2317 mal gelesen)
pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 870
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Prof. Elektrik 2.7.3
Win 10 Pro
Microsoft 364

erstellt am: 15. Aug. 2013 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


uberdeckt.png

 
Hallo Eplan Gemeinde

Ich habe seit kurzem die Makros für die SPS Kästen überarbeitet. Dabei habe ich Flächen eingefügt um entsprechend einfach die Karten absetzten zu können und trotzdem dem Modulträger eine schöne Grafik zu verpassen.

Nun stehe ich vor dem Problem das mein Wasserzeichen das auf der Ebene des Normblattes liegt, von diesen Flächen überdeckt wird.

Ich habe versucht das Normblatt zu bearbeiten und mit "Bearbeiten -> Weiteres -> in den Vordergrund" das ganze zu übersteuern. Leider ohne Erfolg.

Auf der Ebene habe ich dann auch nach gesehen, das die Checkbox "Hintergrund" ganz sicher abgewählt ist.

Was noch blieb, war es das Gezeichnete in den Hintergrund zu Klicken. Auch ohne Erfolg.

Was kann man da machen?

Danke für die Hilfe!

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 16. Aug. 2013 09:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich

Da wirst du wohl keine Lösung für finden. Das Problem hatte ich auch schon. Nach langem Suchen aber aufgegeben. Lasse mich aber auch gerne belehren.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DanielPa
Mitglied
Consultant


Sehen Sie sich das Profil von DanielPa an!   Senden Sie eine Private Message an DanielPa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DanielPa

Beiträge: 371
Registriert: 21.05.2009

WSCAD Suit Ultimate 2015
Eplan P8 2.2.5 und 2.4

erstellt am: 16. Aug. 2013 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo pepe,

da kann man wohl nichts daran ändern. Die Linien überdecken das Wasserzeichen ja auch. Ich würde die Grafik der leeren Steckplätze wohl als separates Makro ablegen und jeweis entweder den leeren Steckplatz in den Rahmen platzieren oder eben die jeweilige Karte (die Flächen natürlich entferenen). Oder du gruppierst die Grafik der einzelnen Leerplätze so, dass du sie einzeln auf eine unsichtbare Ebene schalten kannst.

Gruß Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 870
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Prof. Elektrik 2.7.3
Win 10 Pro
Microsoft 364

erstellt am: 16. Aug. 2013 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Uhhh... Danke.
Alles schlechte Nachrichten. Eigentlich war ich ja so begeistert mit den Flächen. Damit konnte ich endlich sauber die Steckplätze überdecken.

Finde es schade, das Eplan auf den Ebenen nicht noch eine Checkbox für "Alles überlagernd" gemacht haben. Dann wäre der Layer ganz oben.

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1555
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 19. Aug. 2013 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

es ist halt ein wasserzeichen (ist bei den banknoten und dem teuren briefpapier auch so) und deswegen im hintergrund.

will man den text immer im vordergrund würd ich ein normblatt basteln welches den text fix drin hat.
wenn das blatt nicht mehr vorläufig ist, seite umstellen auf das alte normblatt.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 870
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Prof. Elektrik 2.7.3
Win 10 Pro
Microsoft 364

erstellt am: 19. Aug. 2013 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, genau so ist gemacht! Mit dem Normblatt.
Aber wenn scheinbar Flächen drin sind, die decken sollten, funktioniert das wohl nicht mehr so, wie es sollte.

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1555
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 19. Aug. 2013 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ist eh ok, aber ich würd das wasserzeichen nicht als wasserzeichen ins normblatt reingeben, sondern als normaler text, und dann später normblattumschaltung.
die eplan funktion wasserzeichen als feature oder tool oder was auch immer würd ich komplett verwerfen.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Funktionselektriker (m/w/d)

SMS group GmbH

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 870
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Prof. Elektrik 2.7.3
Win 10 Pro
Microsoft 364

erstellt am: 20. Aug. 2013 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Nun, genau so ist es auch gemacht. Im Nomblatt eine Ebene Angelegt, einen Text auf die Ebene genommen und die Farbe der Ebene auf Wasserzeichen gestellt.

Habe auch schon die Farbe umgestellt, aber leider mit dem selben Ergebnis.

Die andere Funktion für Wasserzeichen nutzte ich für die Revisionsverwaltung. Diese blendet dann einen Text ein, sobald eine Seite geändert wurde.
Ist aber etwas separates.

So wie aus momentan aussieht, gibt es wohl keine Lösung für das Problem.

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

[Diese Nachricht wurde von pepe-perez am 20. Aug. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz