Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Nutzung von EPLAN P8 Daten zur Verdrahtungskonfektionierung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Nutzung von EPLAN P8 Daten zur Verdrahtungskonfektionierung (803 mal gelesen)
eumel23
Mitglied
Elektroing.


Sehen Sie sich das Profil von eumel23 an!   Senden Sie eine Private Message an eumel23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eumel23

Beiträge: 777
Registriert: 20.04.2006

eplan 5.x
P8: 1.9 SP1,
.
.
P8: 2.3

erstellt am: 08. Jul. 2013 12:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

bei uns wir zur Zeit über Sinn und Machbarkeit des Einsatzes vorkonfektionierter Drähte in der Fertigung diskutiert.

Ein Aspekt bei der Sache ist der Aufwand, der in der Planung, sprich im EPLAN, betrieben werden muss, damit eine Konfektioniermaschiene oder ein "externer Konfektionierer" alle notwendigen Daten erhält.


Unsere bisherige Situation:

    "P8" und "ProPanel" sind vorhanden
    das 3D Schrankmodel mit den darin plazierten Bauteilen inklusive Ausgabe von NC-DXF Daten zur mechanischen Bearbeitung können wir (einigermaßen denke ich)
    Modul "Process Wiring" ist (noch) nicht vorhanden
    Verbindungsdefinitionspunkte enthalten bisher nur "Querschitt" und "Farbe" als Information (alle anderen Felder sind leer)

Ziel soll sein, dem Verdrahter fertig endbehandelte und beschriftete Drähte in richtiger Farbe, Länge und im richtigen Queschnitt in die Hand zu geben, die er dann nur noch richtig verlegen und anschließen muss.

So jetzt seid ihr dran:

    Welche Daten müssen zwingend an der Verbindungsdefinition angegeben werden?
    Welche Daten werden an den Artikeldaten zusätzlich benötigt?
    Gibt es diesbezüglich Herstellerdaten? Wenn ja, wie brauchbar sind die?
    Gibt es einen Code für die Aderendbehandlung (bei mir ist da ein leeres Auswahlfenster)?
    Welche Daten lassen sich davon standarmäßig (sinnvoll) vorbelegen?
    Lassen sich Potenzialbrücken mit Doppelhülsen herstellen (z.B. A2 Brücke bei Schützen und Relais)?

Erfahrungen, Hinweise und weitere nützliche Informationen zum Thema und zu Automaten und Dienstleistern (eventuell per PN) sind natürlich auch sehr willkommen.

------------------
Gruß Manfred

"Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist."
(Chinesisches Sprichwort)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RomyZ
Mitglied
Dipl.-Ing (BA) Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von RomyZ an!   Senden Sie eine Private Message an RomyZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RomyZ

Beiträge: 1442
Registriert: 09.11.2010

Eplan Professional P8 2.2
Eplan Professional P8 2.6
Engineering Center (ECAD+TEXT+WORD)

erstellt am: 24. Jul. 2013 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eumel23 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manfred,

wir nutzen einen Verdrahtungsautomaten und geben Listen und Dateien aus.
Wir wollten das ursprünglich mit ProPanel machen - hat aber nicht so funktioniert wie wir das wollten...

Arbeitet ihr in der Montage auf Montagegestelle oder Montageplatte? Habt ihr unterschiedliche Montageebenen innerhalb eines Schrankes? Werden außer Montageplatte und Tür noch andere Flächen bestückt 8Seite, Boden usw)?

------------------
Romy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz