Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Karte mit 2 Ausgängen pro Kanal

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Karte mit 2 Ausgängen pro Kanal (2619 mal gelesen)
pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 26. Apr. 2013 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

Wir müssen für einen Kunden SPS Karten von Schneider verbauen. Die Typen haben aber Pro Kanal zwei Analog Ausgänge. Einen Strom- und einen Spannungsausgang. Ich gehe davon aus, das nur einer jeweils belegt wird.
Jetzt scheint Eplan mühe zu haben, damit umzugehen und markiert es als Fehler an. Auch bekommt jeder eine neue Adresse.

Wie habt ihr hier das Problem gelöst?

Danke
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

robroy55
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbständiger Konstrukteur Elektrotechnik



Sehen Sie sich das Profil von robroy55 an!   Senden Sie eine Private Message an robroy55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für robroy55

Beiträge: 2505
Registriert: 13.07.2005

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

erstellt am: 26. Apr. 2013 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pepe,

ich kenne zwar nicht die Schneider-Karten habe aber sowas schon mal gehabt. Wir haben einen Kanal mit 4 Anschlüssen angelegt und die jeweils benötigten Anschlüsse verbunden.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Habe keine Angst etwas Neues im Leben auszuprobieren.
Denke einfach daran, dass Amateure die Arche erbaut haben und Profis die Titanic.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 26. Apr. 2013 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich

Dafür gibt es an der Funktion die Eigenschaft Deaktivierter E-/A-Anschluss <20438>. Hier muss an allen nicht verwendeten E/A Anschlüssen des Kanals (Allpolig, Übersicht usw.) der Haken aktiviert werden.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

EPlan Electric P8 2.7

erstellt am: 26. Apr. 2013 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich


6ES7331-1KF02-0AB0.emp.txt

 
Hier mal ein Mehrseitenmakro von der S7-300 8AI (6ES7331-1KF02-0AB0). Ich habe zur besseren Übersicht die Eigenschaft deaktivierter E/A Anschluss mit angezeigt. Dann sehe ich sofort was wo wie eingestellt ist. Die Eigenschaft liegt auf einem speziellen Kommentarlayer der nicht gedruckt wird. Bei den allpoligen Seiten mal die Taste "U" drücken um noch weitere Details zu sehen.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 26. Apr. 2013 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey Super!  
Genau was ich gesucht habe! Hab schon lange nach einer möglichen Lösung gesucht, aber wer hätte schon gedacht das man dafür ein zuschaltbares Feld benötigt.

Danke noch für die Beispiele!

...legst Du die Seitenmakros von den E/A Übersichten auch irgendwie beim Artikel ab? oder am Makro selbst?
Oder machst Du das ganz separat?


Und ich habe gesehen, das sich die Adressierung aber trotzdem fortsetzt. Aktiviert oder nicht. Leider weiss ich noch nicht genau ob die Schneider Karte nur eine Adresse verwendet. Wäre das auch machbar?

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

[Diese Nachricht wurde von pepe-perez am 26. Apr. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 28. Apr. 2013 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von pepe-perez:
...legst Du die Seitenmakros von den E/A Übersichten auch irgendwie beim Artikel ab? oder am Makro selbst?
Oder machst Du das ganz separat?


Ich hinterlege alle Fenstermakros in einer Makrodatei (Varianten). Die Übersicht existiert bei uns als Sitenmakro mit dem gleichen Namen. Die Makros unterscheiden sich ja durch die Endung. Zusätzlich sind die einzelnen Blöcke der Übersicht noch mit im ersten Makro als Variante hinterlegt. Das läßt sich in einem Makroprojekt mit geschickter Makrokastenplatzierung guit machen. Da sie zum Teil überlappen geht das nur wenn später beim platzieren im Schaltplan keine Makrokästen mit übernommen werden.

Zitat:
Original erstellt von pepe-perez:
Und ich habe gesehen, das sich die Adressierung aber trotzdem fortsetzt. Aktiviert oder nicht.

Was meinst du mit fortsetzen? Also ich kann die Beispielkarte jederzeit komplett umadressieren. Dabei bekommt jeder gleich bezeichnete E/A-Anschluss (eines Kanals) erneut die gleiche neue Adresse. Wichtig ist das vor dem umadressieren die Adressen bereits korrekt sind.

Um welches Modul (Schneider) handelt es sich denn bei dir?

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 30. Apr. 2013 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SchneiderSPS.pdf

 
Hallo Holger und Danke für die Antwort!

Das Verstehe ich jetzt nicht ganz...

Zitat:
Zusätzlich sind die einzelnen Blöcke der Übersicht noch mit im ersten Makro als Variante hinterlegt. Das läßt sich in einem Makroprojekt mit geschickter Makrokastenplatzierung guit machen. Da sie zum Teil überlappen geht das nur wenn später beim platzieren im Schaltplan keine Makrokästen mit übernommen werden.

Ich mache in das Makro das Übersichtsmakro für den Aufbau, Das für den Schaltschrankaufbau und je nach dem noch die um die E/A auf der Logik abzusetzen.
Die E/A Übersicht nicht. Weil diese von der Position her fest sein sollte und besser als Seitemakro abgelegt wird. Ein anhängen ans Makro selbst wäre aber wünschenswert. Somit wäre alles in einem drin.

Zur Adressierung:
Mir wurden beide Ausgänge oder Eingänge die in einem Kanal sind mit jeweils einer Adresse versehen. Soweit ich weiss, nutzt man aber nur einen davon. Also entweder oder. Somit müssten beide Anschlüsse die selbe Adresse haben. Oder liege ich hier falsch?
(Leider kenne ich die Schneider Karten überhaupt nicht und der Kollege der die Bearbeitet tut sich da schwer)

Die Kartenübersicht habe ich mal als PDF angehängt.

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

[Diese Nachricht wurde von pepe-perez am 30. Apr. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 30. Apr. 2013 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich


P8_SPS-Varianten_20130430_01.pdf

 
Zitat:
Original erstellt von pepe-perez:
Ich mache in das Makro das Übersichtsmakro für den Aufbau, Das für den Schaltschrankaufbau und je nach dem noch die um die E/A auf der Logik abzusetzen.

Das mache ich auch. Aber...

Zitat:
Original erstellt von pepe-perez:
Die E/A Übersicht nicht. Weil diese von der Position her fest sein sollte und besser als Seitemakro abgelegt wird. Ein anhängen ans Makro selbst wäre aber wünschenswert. Somit wäre alles in einem drin.

Auch das geht. Du musst beim absetzen der Variante "Übersicht" aus deinem Makro, wenn es am Fadenkreuz hängt, nur die Tasten [X] und [Y] nacheinander drücken und mit [Enter] bestätigen. Dann wird es an die gleiche Position, wie im Makroprojekt erstellt, abgesetzt.

Ich habe nur zusätzlich noch ein Seitenmakro extra abgelegt. Dazu habe ich zusätzlich im den Seiteneigenschaften der Übersichten noch einen Makronamen vergeben. Auf diese Weise sind in dem Hauptmakro alle Darstellungsrten und Varianten enthalten, auch die Übersicht, und nur zusätzlich die Übersichtsseite als Seitenmakro. Eigentlich wird dieses nicht benötigt.

Im PDF sind mal meine Makrokästen mit ausgedruckt.

Zitat:
Original erstellt von pepe-perez:
Zur Adressierung:
Mir wurden beide Ausgänge oder Eingänge die in einem Kanal sind mit jeweils einer Adresse versehen. Soweit ich weiss, nutzt man aber nur einen davon. Also entweder oder. Somit müssten beide Anschlüsse die selbe Adresse haben. Oder liege ich hier falsch?


Nein, du liegst da nicht falsch. Ich markiere das Karten-BMK im SPS-Navigatur und adressiere über Projekdaten\SPS\Adressieren… die Karte neu. Beispiel auch im PDF.

Hoffe jetzt ist es klarer.

[Diese Nachricht wurde von Holger_K am 30. Apr. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

EPlan Electric P8 2.7

erstellt am: 30. Apr. 2013 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für pepe-perez 10 Unities + Antwort hilfreich

Ganz wichtig beim Adressieren!

Es müssen vorher bereits gültige Adressen eingetragen sein. Sind die Makros ohne Adressen erstellt dann funktioniert das Adressieren leider nicht korrekt. Bei der Adressierung nach Karten-Bmk und Kanalbezeichnung werden nur die aktiven Kanäle mit Adressen versehen. Meiner Meinung nach müssten aber auch alle deaktivierten E/A-Anschlüsse des gleichen Kanals auch die gleiche Adresse erhalten. Ob das auch Eplans Meinung ist???

Deshalb sind bei mir die Adressen bereits im Makro hinterlegt. Ich platzier also immer erst die komplette Karte um sie dann direkt einzeln neu zu adressieren. Anschließend noch das korrekte BMK mit Eigenschaften übergreifend anpassen und zur nächsten Karte übergehen. Diese komplett platzieren, adressieren und umbenennen. usw.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz