Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Projekte auf NAS, Multiuser-Konflikte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Projekte auf NAS, Multiuser-Konflikte (1876 mal gelesen)
EBloner
Mitglied
Elektotechniker


Sehen Sie sich das Profil von EBloner an!   Senden Sie eine Private Message an EBloner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EBloner

Beiträge: 12
Registriert: 05.04.2013

EPlan P8 2.1.4
EPlan P8 2.4.4
EPlan P8 2.6.3

erstellt am: 25. Apr. 2013 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

seit kurzem arbeiten mein Kollege und ich zusammen an Projekten welchen auf einer NAS abgelegt sind.
Nun haben wir immer wieder mal festgestellt dass wir Multiuser Konflikte bekommen. Auf Nachfrage beim Support bekam ich die Aussage Eplan sei Grundsätzlich nicht für NAS Systeme freigegeben.
Ich denke jedoch ich wurde falsch verstanden, da der nette Herr immer von Installation sprach.

Wie ist das bei euch wer arbeitet gemeinsam an Projekten die Auf einer NAS liegen?


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepe-perez
Mitglied
Konstrukteur, Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von pepe-perez an!   Senden Sie eine Private Message an pepe-perez  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepe-perez

Beiträge: 737
Registriert: 11.09.2009

Eplan 5.70
Eplan P8 Professional 2.5.4
Eplan P8 Professional 2.7.3 HF4
Win 10 Pro
Office 2010 64bit

erstellt am: 25. Apr. 2013 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EBloner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo EBloner

Naja, ob NAS oder Netzlaufwerk ist wohl das selbe.
Wir haben unsere Projekte auf dem Netz abgelegt. Mit Eplan P8 Electric sollte das kein Problem sein. Einfach Eplan die Verzeichnisse angeben.

Was die Artikeldatenbank angeht, solltest Du dann aber einen SQL Server Installieren. Mit Access gewinnt sonst immer der, der die Datenbank als letzter verlässt. 

Was Du noch prüfen solltest ist wie performant das ganze läuft. Nicht das da Verbindungen im Nirvana landen... zusammen mit einem Teil deiner Daten.

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stefan_T
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stefan_T an!   Senden Sie eine Private Message an Stefan_T  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stefan_T

Beiträge: 203
Registriert: 23.02.2006

EPLAN Electric P8 2.6 HF4

erstellt am: 25. Apr. 2013 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EBloner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich kann zwar keine eigenen Erfahrungen zum Thema Eplan und NAS beisteuern, glaube aber, dass die Aussagen zu NAS-Freigabe kein Missverständnis sind.
In den zu jeder Eplan-Version gehörenden News stehen alle freigegebenen Betriebssysteme für Server und Workstation aufgelistet. Alle heißen irgendwie Windows... Auf einer NAS wird wohl in den seltensten Fällen ein Windows laufen und andere Betriebssysteme reagieren nicht genau gleich wie Windows. Eplan hat sich halt nur auf MS eingestellt und möchte die möglichen Konflikte und Fehler nicht verantworten. Die Multiuser-Konflikte deuten ja auch darauf hin. Ich würde das gleiche Projekt zum Vergleich mal in einem freigegebenen Windows-Laufwerk testen um zu sehen ob es dort problemlos funktioniert.
Gruß
Stefan

------------------
EPLAN Electric P8 2.1.6.5473
EPLAN Electric P8 2.2.5.6338
Professional
Expertenmenü

[Diese Nachricht wurde von Stefan_T am 25. Apr. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 25. Apr. 2013 20:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EBloner 10 Unities + Antwort hilfreich

...und NAS ist nicht gleich Netzlaufwerk.

Das das auf einem Client, auf dem ein NAS als Freigabe
o. ä. nicht unterscheidbar ist, ändert nichts
an der dahinterstehenden anderen Technologie.

Aktuell ist es wie bei Novell-Netzwerken:
Eplan ist dafür nicht freigegeben.

LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Sebastianr1980
Mitglied
Support engineer


Sehen Sie sich das Profil von Sebastianr1980 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastianr1980  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastianr1980

Beiträge: 33
Registriert: 05.07.2012

Windwos 7 64 bit Professional SP 1
4 GB RAM
Intel Core i5-2520 CPU @ 2.50 Ghz

erstellt am: 13. Jun. 2013 21:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EBloner 10 Unities + Antwort hilfreich

Stimmt, NAS Laufwerke haben meist Lunux im Hintergrund laufen. Hier gibt es öfter mal Probleme. Hab#s mal zum laufen bekommen:

Lokal installiert. Daten manuell auf das NAS kopiert, Pfade in den Einstellungen angepasst. Aufpasse, immer einen Laufwerksbuchstaben mounten, sonst geht ganz schnell gar nix mehr.

Läuft es nicht ist die antwort: wird nicht unterstützt. Problem sind oftmals die Geschwindigkeiten der Platten in den NAS Laufwerken. Der Cache den ein Server hat haben die Dinger nicht und daher gibt's auch immer wieder Probleme da der Datendurchsatz zu gering ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz