Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Funktionstext wird falsch übertragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Funktionstext wird falsch übertragen (4501 mal gelesen)
Sachsi
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Sachsi an!   Senden Sie eine Private Message an Sachsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sachsi

Beiträge: 107
Registriert: 06.02.2013

ePlan P8 - Professional 2.1.4 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.1.6 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.3.5 Expertööö
ELCAD 7.8.0 (5206)
Windows 7 Enterprise SP1 64-Bit
12GB Arbeitsspeicher
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 23. Apr. 2013 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.PNG


2.PNG

 
Servus,

hab gerade gesehen das bei der ET200 (wobei eigentlich egal welche SPS) bei mir ein komisches Verhalten auftritt?!
Auf Bild 1 ist zu sehen wie ich zwei Analogeingänge abgesetzt habe mit darunterliegenden Pfad-Funktionstexten... Im zweiten Bild sieht man allerdings bei beim zweiten Eingangswort nur am Pin 5 der richtige Text übertagen wird? Angeizeigt wird der "Gemeinsame Funktionstext (automatisch)". Die Pins 6-8 sind ja hinter dem Fünfer und müssten somit den gleichen Text zugewiesen bekommen?!
Der falsche Text kommt definitiv vom Pfad-Funktionstext, denn wenn ich den Text " Temperaturfühler Heizfolie 1 Ölaustrag PT100" wegnehme, steht komischerweise der richtige Text drann...

------------------
Grüße aus dem schönen Stuttgart
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 24. Apr. 2013 06:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

Könntest Du bitte die beiden Sachen (Bildchen Übersichtsseite und allpolige Seite) als Seitenmakro erzeugen und hier mal hochladen?

Das muss man selbst mal sehen. Nachvollziehen kann ich das jetzt nicht...

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sachsi
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Sachsi an!   Senden Sie eine Private Message an Sachsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sachsi

Beiträge: 107
Registriert: 06.02.2013

ePlan P8 - Professional 2.1.4 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.1.6 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.3.5 Expertööö
ELCAD 7.8.0 (5206)
Windows 7 Enterprise SP1 64-Bit
12GB Arbeitsspeicher
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 24. Apr. 2013 07:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.zip

 
Hier isses 

------------------
Grüße aus dem schönen Stuttgart
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 24. Apr. 2013 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

hat das was mit der Einstellung zu tun, das man den Funktionstext auf den Pfad erweitert?

unter Optionen - Einstellungen - Projekte - "Projektname" - Betriebsmittel - SPS - Erweiterte Pfad-Funktionstextübernahme

------------------
Gruß 
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sachsi
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Sachsi an!   Senden Sie eine Private Message an Sachsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sachsi

Beiträge: 107
Registriert: 06.02.2013

ePlan P8 - Professional 2.1.4 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.1.6 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.3.5 Expertööö
ELCAD 7.8.0 (5206)
Windows 7 Enterprise SP1 64-Bit
12GB Arbeitsspeicher
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 24. Apr. 2013 10:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Leider nicht, erweitert auf den Pfad isses ja.
Er "überspringt" nur den zweiten Text und ignortiert ihn?!

------------------
Grüße aus dem schönen Stuttgart
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

davy gabriels
Mitglied
Hardware designer


Sehen Sie sich das Profil von davy gabriels an!   Senden Sie eine Private Message an davy gabriels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für davy gabriels

Beiträge: 82
Registriert: 30.03.2013

Electric P8 2.8hf4
Eplan Certified Engineer
ProPanel
Process Wiring + Cadcabel
EEC One
Professional

erstellt am: 24. Apr. 2013 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du die Anschlüsse von SPS KLemmen zum B14 löst, dann ist es ok.
Also die SPS Anschlüsse Übernehmen die Automatische Funktiontext von =74-B14...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sachsi
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Sachsi an!   Senden Sie eine Private Message an Sachsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sachsi

Beiträge: 107
Registriert: 06.02.2013

ePlan P8 - Professional 2.1.4 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.1.6 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.3.5 Expertööö
ELCAD 7.8.0 (5206)
Windows 7 Enterprise SP1 64-Bit
12GB Arbeitsspeicher
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 24. Apr. 2013 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Aber wenn ich mir den Funktionstext (automatisch) anschaue, steht auch da der eigentlich richtige Text drinnen...

------------------
Grüße aus dem schönen Stuttgart
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 24. Apr. 2013 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

an den Anschlüssen von =74+-B14 wird der Funktionstext welcher unten links steht übernommen, und nicht der vom Gerätekasten

ich hab mal Funktionstext automatisch am Geräteanschluss von =74+-B14 anzeigen lassen und dann den unten gelöscht

aber warum das so ist weiß ich auch nicht

------------------
Gruß 
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

davy gabriels
Mitglied
Hardware designer


Sehen Sie sich das Profil von davy gabriels an!   Senden Sie eine Private Message an davy gabriels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für davy gabriels

Beiträge: 82
Registriert: 30.03.2013

Electric P8 2.8hf4
Eplan Certified Engineer
ProPanel
Process Wiring + Cadcabel
EEC One
Professional

erstellt am: 24. Apr. 2013 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

Am besten kannst du entweder:
1) Funktiontext nicht unten SPS-KLemme platzieren, aber unten das Teil B14
2) Deine Sensoren nicht neben die SPS Klemmen zeichen aber direkt über die SPS Klemme.

In beide Fälle musst du nur einmal die Funktiontext einfüllen...spart dich schon etwas Arbeit

[Diese Nachricht wurde von davy gabriels am 24. Apr. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sachsi
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Sachsi an!   Senden Sie eine Private Message an Sachsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sachsi

Beiträge: 107
Registriert: 06.02.2013

ePlan P8 - Professional 2.1.4 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.1.6 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.3.5 Expertööö
ELCAD 7.8.0 (5206)
Windows 7 Enterprise SP1 64-Bit
12GB Arbeitsspeicher
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 24. Apr. 2013 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Marco:    O.o Bei mir is auch an den Geräteanschlüssen von =74-B14 der richtige Text drinnen?!?! langsam wird´s ganz kurios...

@Davy_Gabriels:  Is eigentlich ja aber nicht Sinn der Sache, da am Gerätekasten auch mal andere Sachen (wie z.b. Einstellungen) stehen können... Vor allem kapiers ich nicht das er, obwohl es sich im selben Pfad (3) befindet, den falschen Text anzieht???

Muss das ganze halt so lösen das meine Kollegen, dennen ich momentan Vorlageprojekte erstelle, dass leicht kapieren... :-/ Die meisten haben mit ePlan noch garnichts am hut gehabt.

------------------
Grüße aus dem schönen Stuttgart
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RomyZ
Mitglied
Dipl.-Ing (BA) Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von RomyZ an!   Senden Sie eine Private Message an RomyZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RomyZ

Beiträge: 1442
Registriert: 09.11.2010

Eplan Professional P8 2.2
Eplan Professional P8 2.6
Engineering Center (ECAD+TEXT+WORD)

erstellt am: 24. Apr. 2013 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Sachsi:
Leider nicht, erweitert auf den Pfad isses ja.

Wie verhält sich das ganze ohne diese Häkchen?

------------------
Romy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1378
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 24. Apr. 2013 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

das ist natürlich ein Kuriosum ich hab folgendes probiert, vielleicht kannst du das ja auch mal probieren

    *die beiden Eingänge PEW284/286 miteinander vertauscht -> alles i.O in der Adressübersicht
    *Löschen von  =74-B14 -> Funktionstext wird korrekt an PEW286 und den zugehörigen Anschlüssen angezeigt

ansonsten Hilft nur noch eines.... abwarten bis Bernd mit der Lösung um die ecke gerannt kommt


EDIT
bei näherer Überlegung ist es so das die Geräteanschlüsse ausschlaggebend für den Funktionstext in der Adressübersicht sind
die Geräteanschlüsse übernehmen aber nicht den Funktionstext von den Gerätekästen, sondern den unten geschriebenen,
dieser Funktionstext gilt immer für den entsprechenden Pfad und alle Elemente die rechts davon liegen, bis der nächste Funktionstext folgt

d.h. du müsstest die angeschlossenen Sensoren soweit verschieben das diese sich im gleichen Pfad sind wie der zugehörige Funktionstext befinden,
bzw. besser der Einfügepunkt vom Gerätekasten sollte direkt über dem des entsprechenden Funktionstextes oder rechts von diesem liegen


------------------
Gruß    
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

[Diese Nachricht wurde von HKXVZBi am 24. Apr. 2013 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von HKXVZBi am 24. Apr. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sachsi
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Sachsi an!   Senden Sie eine Private Message an Sachsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sachsi

Beiträge: 107
Registriert: 06.02.2013

ePlan P8 - Professional 2.1.4 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.1.6 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.3.5 Expertööö
ELCAD 7.8.0 (5206)
Windows 7 Enterprise SP1 64-Bit
12GB Arbeitsspeicher
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 24. Apr. 2013 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Eigentlich ist das der Fall, also die Anschlüsse sind im selben Pfad wie der Pfad-Funktionstext...

Naja, hab nun den Text ein wenig nach links verschoben, bis er unterhalb der Anschlüsse sitzt, damit geht es.

------------------
Grüße aus dem schönen Stuttgart
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 24. Apr. 2013 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HKXVZBi:
...abwarten bis Bernd mit der Lösung um die ecke gerannt kommt...
Jo...    habe ein bißchen wenig Zeit. Aber ich schaue da auch noch einmal nach denn komisch ist das schon... 

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HOC an!   Senden Sie eine Private Message an HOC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOC

Beiträge: 1233
Registriert: 14.06.2004

5.70 Prof
P8 2.7.3 HF7

erstellt am: 12. Jul. 2013 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von HKXVZBi:
1)...den Funktionstext von den Gerätekästen
2)...dieser Funktionstext gilt immer für den entsprechenden Pfad und alle Elemente die rechts davon liegen, bis der nächste Funktionstext folgt
...

Hallo,

1) verwendet ihr alle Gerätekästen um die SPS-Anschlüsse?
somit muss ja noch ein weiteres BMK mit der Übersichtsseite übereinstimmen
bei meinem Makro wird das BMK beim ersten SPS-Anschluss zugewiesen, der Kasten rundherum ist nur Grafik (Rechteck)

2) zwecks diesem Eintrag bin ich eigentlich durch die Suche hier gelandet
es gibt 2 Parametereinstellungen:
- Erweiterung des Pfad-Funktionstextes auf den Stromlaufpfad
- Funktionstextübernahme bis der nächste Funktionstext folgt
diesen Haken für die Deaktivierung des Futxt-Übernahme kann ich leider in Ver.2.2 nirgends mehr findet,
diese Option produziert nur ungewollte Resultate

wird Zeit für die Vers.2.3 - hier soll es eine Suche in der Parameterliste geben

kann mir jemand einen Tipp geben wo ich diese Funktionstext-Übernahme deaktiviere?

------------------
Grüße
HOC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 12. Jul. 2013 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich


P8_V2_SPS_FText_2013_07_12.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von HOC:
es gibt 2 Parametereinstellungen (...) Funktionstextübernahme bis der nächste Funktionstext folgt - diesen Haken für die Deaktivierung des Futxt-Übernahme kann ich leider in Ver.2.2 nirgends mehr findet
Diese Einstellung kenne ich gar nicht. Bei mir wird auch kein Funktionstext (an das nächste Gerät vom vorherigen) übernommen. Eventuell meinst Du den erweiterten Pfadfunktionstext für die SPS-Klemmen. Siehe Bildchen (übrigens aus der 2.3 mit der neuen Suchfunktion, die Einstellung selbst ist in der 2.2 ebenfalls dort zu finden)... 

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1790
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.8.3 12666 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 14. Jul. 2013 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo !

Nur als Info:
Der Aufbau der Analogkarte stimmt von der Funktionsdefinition her leider nicht:
Alle 4 Anschlüsse sind als Analog-Eingang deklariert (und haben die gleiche Adresse bekommen).
Ebenfalls stimmen die Kanalzuordnungen nicht.

Regel:
Innerhalb einer SPS-Anschlussgruppe eines Kanals kann nur 1 (!!) eine Adresse bekommen
(also der eine wird AE). Alle anderen müssen zwar den gleichen Kanal aufweisen, aber eine andere Logik bekommen
(SPS-Anschlussversorgung +, - , M usw.)

Wenn die Einstellung mit dem erweiterten Pfadfunktionstext für die SPS-Klemmen verwendet werden soll,
dann müssen auch alle (!) Anschlüsse der Anschlussgruppe im gleichen Pfad liegen (zur Kontrolle kann man im Menü "Ansicht > Schaltplanpfade" aktivieren)

Ich würde den Funktionstext automatisch in der Übersicht nicht an jedem einzelnen Anschluss zur Anzeige bringen,
sondern nur an dem SPS-Adresse-tragenden (also dem AE).

Das mit der generellen Anwendung von SPS-Anschlüssen sollte nochmals komplett durchgearbeitet werden, also
die Bedeutung der unterschiedlichen Logiken, die Notwendigkeit von Feldern wie Stecker-BMK, Kanal, Adresse usw.
Ist halt leider nicht ganz so trivial, aber wenn's richtig gemacht wird, stimmt auch die Anzeige 


LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



CAD-Planer (m/w/d)

Die Wurm-Gruppe gehört zu den führenden Anbietern von Automatisierungssystemen für Kälteanlagen und Gebäudetechnikmanagement im Lebensmittelhandel. Als Teil der Wurm-Gruppe ist GTM der MSR-Spezialist für die Gebäudetechnik und projektiert rund 300 konkrete Märkte pro Jahr mit Hardware, Software und Schaltschränken. An unserem Standort in Remscheid bieten wir ein vielfältiges Spektrum, ...

Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
Robert Platt
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Robert Platt an!   Senden Sie eine Private Message an Robert Platt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robert Platt

Beiträge: 23
Registriert: 15.09.2016

P8 Pro 64 bit
Version 2.6

erstellt am: 20. Apr. 2017 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sachsi 10 Unities + Antwort hilfreich

[Diese Nachricht wurde von Robert Platt am 20. Apr. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz