Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Datenbankumstellung für Fremdkundenprojekte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Datenbankumstellung für Fremdkundenprojekte (2230 mal gelesen)
jens.boa
Mitglied
E-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von jens.boa an!   Senden Sie eine Private Message an jens.boa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jens.boa

Beiträge: 188
Registriert: 10.12.2003

bis Eplan P8 2.2
Eplan 5.11 -5.70
ecscad 5.6 und 2009

erstellt am: 10. Apr. 2013 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir sind Dienstleister und bearbeiten Pläne für diverse Fremdkunden,
die alle ihre eigenen Formulare, Artikeldatenbank, Fremdsprachendatenbank, Verzeichnisse (Formulare, Makros, Bilder, usw.)
zur Verfügung stellen.
Mit diesen müssen wir arbeiten.

Da Eplan die Dienstleister wie "Stiefkinder" behandelt,
müssen wir bei Projektwechsel die Datenbanken immer händisch dem jeweiligen Kunden anpassen.
Dies passiert manchmal mehrmals am Tag.
In Stressphasen wird dies gern mal vergessen, und ich ziehe mir die Artikel von Kunde A in den Plan von Kunde B.

In Eplan5 waren diese Einstellungen "Projektabhängig", für Dienstleister Ideal,
in P8 "Benutzerabhängig", für Dienstleister schlecht.
Eplan will da leider nicht ran.

Habt Ihr eine Idee wie man die Umstellung der
-Artikeldatenbank
-Fremdsprachendatenbank
-Verzeichniseinstellung (unter Einstellungen-BENUTZER-Verwaltung-Verzeichnisse)

mit einem "OnButton_Click" per Script oder, oder, oder realisieren kann?

Gruss Jens.

PS. Bin ich der einzige der damit hadert, so wie mir die Hotline mitteilt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

davy gabriels
Mitglied
Hardware designer


Sehen Sie sich das Profil von davy gabriels an!   Senden Sie eine Private Message an davy gabriels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für davy gabriels

Beiträge: 82
Registriert: 30.03.2013

Electric P8 2.8hf4
Eplan Certified Engineer
ProPanel
Process Wiring + Cadcabel
EEC One
Professional

erstellt am: 10. Apr. 2013 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jens.boa:
Hallo,
PS. Bin ich der einzige der damit hadert, so wie mir die Hotline mitteilt?

Wir haben das gleiche Problem, damals in 5.70 war das einfach. Mein Kollegen öffnet meine Projekte und er hatte immer die korrekte Directorys, Aritkeldatabase usw...
Jetzt mit der P8 ist das ganze sehr schlecht, aber Eplan sagt hier in belgien auch immer: braucht mann doch nicht???

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbe-bac
Mitglied
Elektromechaniker / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bbe-bac an!   Senden Sie eine Private Message an bbe-bac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbe-bac

Beiträge: 872
Registriert: 27.07.2007

EPLAN Electric P8
Professional
1.9.11.3773 &
2.1.6.5473 &
2.4.4.8395
Expertenmenü

erstellt am: 10. Apr. 2013 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!
Zitat:
Original erstellt von jens.boa:
... -Verzeichniseinstellung (unter Einstellungen-BENUTZER-Verwaltung-Verzeichnisse)...

Dort könnt ihr doch verschiedene Schemata anlegen womit eigentlich alles erschlagen wird.

Wie man das dann allerdings per Script umschaltet weiss ich nicht.

------------------
Grüsse
Backi 

Was ist Elektrizität?
Morgens mit Spannung aufstehen, mit Widerstand zur Arbeit gehen, den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen, an die Dose fassen und eine gewischt kriegen.
Das ist Elektrizität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 10. Apr. 2013 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich


P8_V2_Mehrfachstart_Verzeichnisschema_1_2013_04_10.jpg


P8_V2_Mehrfachstart_Verzeichnisschema_2_2013_04_10.jpg

 
P8 kann man per Befehlszeile mit einem vordefinierten Verzeichnisschema starten (siehe Bildchen). Die Aktion nennt sich "PathsScheme" und funktioniert gut. Ich habe da mehrere Verknüpfungen auf dem Desktop liegen und starte dann das entsprechende.

Damit werden zwar nur die globalen "Zeiger" auf die Verzeichnisse umgestellt aber immerhin. Wenn in den Verzeichnissen gleiche Namen für bspw. die Artikeldatenbank existieren, dann reicht dieser Verzeichniswechsel beim Start von P8 ja erst einmal aus... 

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 10. Apr. 2013 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

Das hilft zwar etwas aber nicht komplett. Artikeldatenbank usw. heisen immer anders (warum auch ... ). Rest muß weiterhin von Hand umgestellt werden.

Finde das schlecht das EPLAN da nicht ran will. Es wird ja eh alles Projektbezogen gesichert (im Normalfall) dann könnte man die Einstellungen auch Projektbezogen machen. Aber warum einfach wenn es umständlich auch geht und man die User etwas "ärgern" kann.

Also liebe EPLAN-MA (da ihr fast alle hier mitlest) geht mal da ran und ändert das so wie es früher schon war (Never change a running System ...).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 10. Apr. 2013 14:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich


P8_V2_Mehrfachstart_Verzeichnisschema_3_2013_04_10.jpg

 
Manni... nur die Wörterbuch-DB und die Artikel-DB müssten gleich heissen. Der Rest wird bei einem Verzeichniswechsel komplett umgeschaltet. Da muss man nichts mehr umstellen. Und ein "zurück nach Eplan5" wird es nicht mehr geben und das ist auch gut so. Meine persönliche Meinung aber damit stehe ich sicher nicht alleine da... 

Aber in der kommenden 2.3 kann man sich übrigens das Wörterbuch bzw. die Artikel-DB per Symbolleiste umschalten. Muss man natürlich mal testen inwieweit man das alles in ein Script packen kann (also die Scriptgötter müssen das testen  )...

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

davy gabriels
Mitglied
Hardware designer


Sehen Sie sich das Profil von davy gabriels an!   Senden Sie eine Private Message an davy gabriels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für davy gabriels

Beiträge: 82
Registriert: 30.03.2013

Electric P8 2.8hf4
Eplan Certified Engineer
ProPanel
Process Wiring + Cadcabel
EEC One
Professional

erstellt am: 10. Apr. 2013 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

Problem wass wir haben:
zb ein Kollegen X hat ein Projekt gemacht für Kunde Y.
Ich muss dann einige änderungen machen, aber wie kann ich wissen mit welche Artikel-DB das Projekt für Kunde Y gemacht is?
Hat der Kunde eine eigene Artikel-DB oder hat mein Kollegen das gemacht mit unsere Artikel-DB?

Wir arbeiten mit vielen engineers (>10) auf viele verschiedene Projekte,  dass ist sehr nervig wenn mann immer suchen muss nach die gebrauchte Artikel-DB.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 10. Apr. 2013 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

@Bernd
Schon klar es gibt kein zurück . Aber warum hat man die Einstellungen nicht so von 5.xx weiter übernommen. Beim sichern usw. macht man alles ja schon Projektbezogen. Das hat man so von 5.xx übernommen. Da hat sich wieder einer was ausgedacht und dabei das ganze aus den Augen verloren. Sollten sich mal mehr nach der Praxis richten und nicht nur nach Normen usw.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN Electric P8
Professional
2.7.x
Expertenmenü :)
---

erstellt am: 10. Apr. 2013 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

@davy gabriels
Und genau das ist ein Grund warum eine zentrale Datenhaltung idealer ist. Da interessiert es keinen welcher Kunde das ist da man immer auf die gleichen, zentralen Datenbanken zurückgreift.

@Manni
Das habe ich bei Eplan5 gehasst das man, wenn man nicht aufgepaßt hat, das Projekt schon ziemlich alt ist wo man die genauen Verzeichnisse gar nicht mehr weiss weil man "damals" noch gar nicht in der Firma war oder ein anderer Kollege dran war und die Verzeichnisse "umgestellt" hat beim öffnen des Projektes, sich plötzlich in anderen Datenbanken befand oder Formulare etc. nicht gefunden worden sind. Dann begann erst die Suche nach dem richtigen Verzeichniseinstellungen und den benötigten Daten. Daher bin ich ganz froh das man das "wegrationalisiert" hat...

---

Das eine zentrale Datenhaltung nicht für jeden ideal ist habe ich ja verstanden aber meines Erachtens nach stehen Möglichkeiten zur Verfügung das etwas anders zu handhaben (siehe weiter oben Verzeichnisschema beim starten umstellen). Man sollte die Möglichkeiten einfach mal testen. Viel mehr Klickerei als in Eplan5 beim öffnen eines Projekt ist das in P8 nun auch nicht... 

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2438
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.0.9
alle Prof.

erstellt am: 10. Apr. 2013 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

@Bernd
Genau das ist es. Das sollte der User entscheiden können (wie auch immer). Dürfte doch kaum so ein großes Problem sein. Man kann doch fast alles Konfigurierbar machen wenn man will. Ist ja "nur" eine Datenbank.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

davy gabriels
Mitglied
Hardware designer


Sehen Sie sich das Profil von davy gabriels an!   Senden Sie eine Private Message an davy gabriels  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für davy gabriels

Beiträge: 82
Registriert: 30.03.2013

Electric P8 2.8hf4
Eplan Certified Engineer
ProPanel
Process Wiring + Cadcabel
EEC One
Professional

erstellt am: 10. Apr. 2013 21:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

@Bernd: natürlich haben wir auch eine Zentrale Artikel-DB die wir meistens nutzen.
Aber einige Kunden lieferen am Anfang eines Projekt ihre eigene Artikel-DB womit wir arbeiten mussen.
Wenn mann dann ein Jahr später eine änderung machen muss, kann ich nicht mehr sehen mit welche Artikel-DB dass Projekt gemacht is (unsere eigene Fabricom database oder die Kundendatabase). Und meistens sind viele zugelieferte Artikel-db nicht gut augestattet, einige sehen nur aus wie Schrott : keine Abmessungen, keine Funktionsschablonen, ...

Weiss nicht wie es hier in Deutschland aussieht?


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 10. Apr. 2013 22:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

Nabend zusammen,
ich finde auch, dass das ein großer Schwachpunkt ist, hatte vor Jahren schon deswegen nachgefragt, aber das ist halt so...

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jens.boa
Mitglied
E-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von jens.boa an!   Senden Sie eine Private Message an jens.boa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jens.boa

Beiträge: 188
Registriert: 10.12.2003

bis Eplan P8 2.2
Eplan 5.11 -5.70
ecscad 5.6 und 2009

erstellt am: 11. Apr. 2013 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

"schön" das andere auch damit Probleme haben.

@bbe-bac
wir haben für jeden Kunden eine eigene Schemata angelegt,
aber es muss eben je Kunde immer wieder umgestellt werden.
Die passende Attikel und Fremdsprachendatenbank ebenfalls.

@Bernd
"PathsScheme" klingt interessant, schaue ich mir mal an.
Welches Projet wird denn geöffnet bei der Umstellung?
Das letzte bearbeitete oder das letzte Kundenprojekt des Schemas?

Aber vielleicht wird das ja mit der V2.3 besser

@davy gabriels

Zitat:
Original erstellt von davy gabriels:
@Bernd: natürlich haben wir auch eine Zentrale Artikel-DB die wir meistens nutzen.
Aber einige Kunden lieferen am Anfang eines Projekt ihre eigene Artikel-DB womit wir arbeiten mussen.
Wenn mann dann ein Jahr später eine änderung machen muss, kann ich nicht mehr sehen mit welche Artikel-DB dass Projekt gemacht is (unsere eigene Fabricom database oder die Kundendatabase).....


auch wir sehen darin ein großes Problem.
Zumal wir noch erraten müssen mit welcher Eplanversion wir daran gearbeitet haben, da manche Kunden noch V1.9 fordern, andere sind schon bei 2.2
Damit sind auch die Artikeldatenbanken auf unterschiedlichen Versionsständen.

@alle

es wäre schön wenn Eplan dem Anwender die Entscheidung überlassen würde.
Wie bei der Abfrage der Stammdatenaktualisierung (ein/auschaltbar), könnte es ja die Abfrage
nach Kundenschema/Projektschema geben (ein/auschaltbar).

Auf jeden Fall bin ich der Meinung das einige Sachen aus den "Benutzereinstellungen" in die "Projekteinstellungen" sollten.
Dies sollte der Anwender entscheiden können.


@Eplan:
öffnet euer Herz für Dienstleister, wir finden Probleme auf die "große Firmen" gar nicht kommen.

Und eure Standartantwort:
"....dass ein ohnehin nur für einzelne Anwender interessanter, geringer Nutzen einem relativ hohen Änderungsaufwand gegenüber steht...." solltet ihr mal überdenken.

Denn wir machen die Sachen wo die "große Firmen" gar nicht ran wollen, da die Forderungen nicht
0815 sind.

gruß jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eumel23
Mitglied
Elektroing.


Sehen Sie sich das Profil von eumel23 an!   Senden Sie eine Private Message an eumel23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eumel23

Beiträge: 777
Registriert: 20.04.2006

eplan 5.x
P8: 1.9 SP1,
.
.
P8: 2.3

erstellt am: 11. Apr. 2013 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jens.boa 10 Unities + Antwort hilfreich

schließe mich dem prinzipiell an, das gehört in die Projekteinstellungen.

Also alle ein Ticket ziehen und dann einen Softwarewunsch daraus machen.

Und beim E-PLAN Support ruhig mal gegen halten, wenn die Standardantwort " .. braucht keiner ..", " .. will keiner .." usw. kommt. Die wollen nur das Ticket so schnell wie möglich zu machen, ist wahrscheinlich 'ne Kennziffer.

------------------
Gruß Manfred

"Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist."
(Chinesisches Sprichwort)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz